Lambretta Li 126 Bericht, £ 619.99

Der Name Lambretta beschwört am Strand von Brighton Bilder von Parkas, Soulmusik und Kämpfen. Der ursprüngliche Roller war der Inbegriff von Sixties Cool, und der Li 126 hofft, sich an dieses Mod-Erbe zu knüpfen.

Mit seinen geformten Schläuchen, flachen Kotflügeln und leuchtend weißen und blauen Farbtönen ist es sicherlich in Ihrem Gesicht. Es ist mit SRAMs IO-Kabelbremsen und Mountainbike-SRAM X.5-Getrieben ausgestattet - einer neunstufigen 12-28-Kassette und einem 42-Zahn-Kettenblatt - genug, um eine gute Geschwindigkeit zu erreichen und mit den meisten Hügeln fertig zu werden urbane Umgebung, trotz des Gewichts des Fahrrads von 13,1 kg.

Die Gabel ist eine Art Shock-Einheit mit einer Schraubenfeder an der Krone, die etwa 35 mm Dämpfung bietet. Beim normalen Fahren erledigt es die Arbeit, raue Oberflächen auszugleichen, aber wenn Sie aus dem Sattel steigen, taumelt es viel, und wenn Sie im Takt ein Schlagloch schlagen, kann es mit einem ziemlich alarmierenden Klumpen krönen. Der verstellbare Vorbau ist eine nette Geste, sodass Sie die Stange genau dahin bringen können, wo Sie möchten. Große weiche Griffe tragen zum Komfort bei, ebenso wie der gepolsterte Sattel mit Ausschnitt.

Der 26-Zoll-Laufradsatz mit Scheibenbremse ist robust und mit Lambretta-WTB-Reifen bestückt. Das Profil befindet sich auf halbem Weg zwischen Stadt und Wanderweg. Das große 2-Zoll-Volumen eignet sich hervorragend für Trekkingwege und ist auf der Straße griffig, aber nicht besonders schnell. Die stylischen Schutzbleche sind flache Metallstreifen, die individuell wirken, die Vorderseite jedoch ärgerlich ist. Bei einem Bruchteil von weniger als 2 Zoll Breite und ohne gebogene Kanten gibt es auf sehr nassen Straßen etwas Sprühwasser.

Die flachen Kunststoffpedale sind schuhfreundlich, bieten aber im Nassbereich fast keinen Grip - Sie beschädigen nicht die Sohlen Ihrer teuren Brogues, aber Sie knacken Ihre Schienbeine ständig ab. Wir würden sofort etwas grippiger machen. Trotz dieser Niggles ist das Li 126 ein gutes Fahrrad für das Fahren in der Stadt und gelegentlich einen Ausflug auf einem Treidelpfad oder einer Nebenstraße. Vorausgesetzt, Sie können mit dem lauten Styling leben.

Scheibenbremsen, Kotflügel und Zahnstangenhalter: Scheibenbremsen, Kotflügel und Zahnstangenhalter

Lassen Sie Ihren Kommentar