Alles an Bord des Student Bike Train

"Es fing damit an, dass ich meinen Sohn zur Schule brachte, als er in der Vorschule war", sagt Glen Buhlmann, 44, ein ganzjähriger Fahrrad Pendler und Aktiv-Transport-Anwalt in Kirkland, Washington. "In der ersten Klasse wollten Klassenkameraden, die in der Nähe von uns lebten, mit ihren Eltern zusammen sein." Der Vater von zwei Kindern begann, an zwei Tagen in der Woche einen Fahrradzug zu leiten - eine organisierte Fahrt mit ausgewiesenen Haltestellen entlang der Strecke.

Sechs Jahre später fahren bis zu 25 Kinder (ein Drittel der Schüler) mit Buhlmann und seiner 9-jährigen Tochter zum Fahrrad. Hier sind seine Tipps für das Fahren mit Kindern, egal ob Sie für Transport oder Erholung in die Pedale treten.

Wählen Sie die richtige Route
"Versuchen Sie, Straßen mit geringem Verkehrsaufkommen und geringer Geschwindigkeit zu wählen. Und ich meine nicht die Geschwindigkeitsbegrenzung, denn in vielen Fällen gehen die Menschen deutlich schneller. Nachbarschaften mit einem Gitternetz sind ideal, weil Sie nur ein oder zwei Blöcke fahren können Wir überqueren die Hauptverkehrsstraßen, kommen aber zu den gleichen Zielen. Wir überqueren die Verkehrsadern, wo es für uns am einfachsten ist, Autos zu sehen - vorzugsweise dort, wo ein gelbes Licht aufblitzt. "

Gib das Spiel nach dem Spiel
"Um Kindern Sicherheit beizubringen, sprechen Sie durch die Dinge, die Sie tun sollen. Wenn Sie zu einem Stoppschild rollen, sagen Sie:" OK, wir halten an dem Stoppschild vor dem Bürgersteig. Jetzt sehen wir links und rechts und links wieder. "Sie hören, wie du denkst und siehst, was du tust, und sie werden allmählich lernen."
Sei sichtbar
"Lege selbst bei Tageslicht ein blinkendes rotes Licht auf die Rückseite deines Fahrrades. Und bring den Kindern bei, auf einer geraden Linie zu fahren. Das Weben von geparkten Autos ist gefährlicher, als auf der Gasse zu sein."
Mach es spaßig
Wenn Sie als Familie fahren, planen Sie länger als Sie denken. Lassen Sie die Kinder das Tempo bestimmen und Getränke und Snacks einpacken. Sprechen Sie mit Ihren Kindern über die Dinge, die Sie sehen können - ein Haus, das gebaut wird oder alle Vögel und Tiere. Sie haben nicht die gleichen Unterhaltungsmöglichkeiten wie in einem Minivan.

Schau das Video: Bike Lanes von Casey Neistat

Lassen Sie Ihren Kommentar