Industry Nine UL235 CX Disc Laufradsatz, £ 900.00

Der I9 ULCX-Laufradsatz bietet einen (relativ) kostengünstigen, leistungsstarken Leichtmetallradsatz für den täglichen Gebrauch und den Renneinsatz für Fahrer, die Straßen, Schmutz, Kies, Cyclocross-Gelände und gelegentliche Singletrails untersuchen.

Während die Räder während einer frühen Einfahrphase möglicherweise etwas Geduld erfordern, liefern sie letztendlich eine fantastische Fahr- und Rollqualität mit einem Freilauf, der kurz vor dem "Ärger" leise wird.

  • So finden Sie den optimalen Reifendruck für den Cyclocross
  • 5 Tipps für den ersten Schotterfahrer

Industry Nine UL235 CX Scheibenradsatzspezifikationen

  • Felgenbreite: 23,5 mm (I) / 27 mm (O)
  • Felgengewicht: 385g (beansprucht)
  • Speichen: Sapim CX-Ray
  • Sprachzählung: 24 (F) / 24 (R)
  • Schnürung: 2: 1, radialer Nichtantrieb (F) / 2: 1, radialer Antrieb (R)
  • Nabe: Industry Nine Torch Classic
  • Nabenabmessungen: QR 100mm, 9x100mm, 12x100mm, 15x100mm (F) / QR 135mm, 10x135mm, 12x135mm, 12x142mm (R)
  • Treiber: Shimano / SRAM HG / Campy 11-fach / SRAM XD-R
  • Engagement: 6-Grad-Eingriff, drei Klinkenfreilaufringe, 60-Punkt-Antriebsring
  • Reifenbreite: 30-55 mm
  • Rotorkompatibilität: CenterLock oder 6-Bolzen
  • Fahrergewicht max: <210 lbs / 95 kg
  • Gewicht: 1.350 g beansprucht / 1.346 g gemessen

Der ULCX verwendet drei Klinken an einem 60-Punkt-Antriebsring, wodurch ein Eingriff von 6 Grad entsteht

Industry Nine UL235 CX Disc-Hubs

Der UL235 CX Disc-Radsatz basiert auf einem Straight-Pull-System, das Vor- und Nachteile hat. Es erfordert praktisch die Verwendung von Blade- oder Semi-Blade-Speichen, um ein Aufwickeln beim Bauen und Ausrichten zu verhindern. Wir werden die Aero-Talk-Debatte für dieses Gespräch vermeiden, aber es kann problematisch werden, Notfall-Speichen zu beschaffen, weil sie einfach nicht so üblich sind wie j-bend.

Der ULCX-Laufradsatz hatte gleich nach dem Auspacken sehr leichtgängige Wälzlager, aber der Luftwiderstand sowohl an der Vorder- als auch an der Rückseite hat mich etwas überrascht. Der Widerstand wurde an der 800-Meilen-Marke (1.280 km) mit den Industry Nine-Leuten besprochen, aber es gab keinen vertrauenserregenden Kommentar außer "das sollte nicht der Fall sein".

Das Vorderrad hat auf der Scheibenseite ein tangentiales Kreuzmuster und auf der Antriebsseite eine radiale Schnürung

  • Boyd Cycling führt den neuen Jocassee-Kiesradsatz ein
  • Kiesausrüstung aus dem diesjährigen Dirty Kanza

Bei 1.700 km mehr davon, aber diesmal zerlegte ich und machte eine Inspektion durch. Es stellte sich heraus, dass sich die Lager etwas eingeschlichen hatten, und nach erneutem Pressen zeigte sich eine deutliche Verbesserung. Ich kann nicht ansprechen, ob es sich um ein Ausrichtungsproblem handelt oder nicht.

Um ehrlich zu sein, wenn ich noch ein Techniker im Einzelhandel wäre, hätte ich das sofort gemacht. Aber aus irgendeinem Grund tat ich es nicht, als diese Räder ankamen. Es hat weniger als 10 Minuten gedauert und ein anderes Rad entfesselt.

Der ULCX ist in praktisch jeder möglichen Abstand- und Treiberkombination erhältlich - 11spd Shimano, 142x12mm, hier zu sehen

Mit etwas mehr Liebe rollte der ULCX plötzlich anders - eher wie ein Straßenrad mit 24-Punkte-Eingriff und weniger wie ein Mountainbike-Rad mit 100-Punkte-Eingriff - zumindest in Bezug auf den Luftwiderstand.

Nach einem Klick auf die Aktualisierungsschaltfläche erzielten die verbleibenden 1.280 km eine Fahrqualität und Leistung, die von einem £ 900 / $ 1.195-Laufradsatz erwartet werden sollte.

Radsatz als Paket

Offensichtlich sind Radsätze mehr als nur Naben, und I9 hat seine Ziele auf ein komplettes Angebot ausgerichtet.

Die Sapim CX-Ray-Speichen sind branchenführend, wenn Sie sich an professionelle Radbauer wenden. Nachdem sie mit ihnen gebaut und Tausende von Kilometern gefahren waren, gibt es keine einzige Erfahrung, die dazu führen könnte, dass etwas anderes als eine Wahl der Perfektion geglaubt wird.

Wo die Dinge ein bisschen kontrovers werden, ist das Schnürungsmuster und die Anzahl der Speichen.

Das winzige Stück eines O-Rings wurde während des Betriebs beschädigt, aber ich weiß, dass dies passieren könnte und liefert mit jedem Radsatz Extras - ein Aspekt der Präzision ist die Empfindlichkeit

Die Räder des UL235 CX Disc verfügen über eine 2: 1-Schnürung vorne und hinten. Das bedeutet, dass auf einer Radseite doppelt so viele Speichen angebracht sind. Dies ist eine seit Jahren angewandte Methode, um die Gesamtspannung der Räder von links nach rechts auszugleichen.

Die Rückseite hat ein tangentiales gekreuztes Muster auf der Antriebsseite, radial auf der Scheibenseite. Traditionell ist die Verwendung von Radialspeichen, bei denen ein Drehmoment auf die Nabe ausgeübt wird, ein ÔÇ×NeinÔÇť. Anders ausgedrückt: Traditionelles Denken würde sagen, dass die Wahl von Industry Nine kein gutes Design war. Industry Nine stellte jedoch anhand der Finite-Elemente-Analyse (FEA - Computer-Software zur Analyse von Lasten und Kräften) fest, dass die mit radialer Spitze verbundene Drehmomentaufwicklung überhaupt nicht problematisch war.

Mit Computern lernen wir jeden Tag etwas Neues und FEM ist buchstäblich eine Methode, um das Rad neu zu erfinden.

Interessanterweise ist die Vorderseite mit dem Kreuzmuster auf der Scheibenseite gegenüberliegend geschnürt. Während dies im Widerspruch zum Hintergedanken zu stehen scheint, hat 2: 1 eine radiale und eine gekreuzte Seite, daher könnte es auch die gekreuzte Seite der nur gedrehten Seite zuordnen.

Centerlock hier zu sehen, aber 6-Bolzen ist auch eine Option für den ULCX (und andere I9-Räder).

Obwohl es in diesem Artikel etwas zu viel ist, um es zu analysieren, ist das Drehmoment der Nabenhülse nicht so einfach wie die Feststellung, dass sich die Scheibe auf der Scheibe "anfühlt" und die Antriebsseite sich "anfühlt". Dies gilt unabhängig davon, ob Sie es von einem Supercomputer aus betrachten oder ein Buch von Jobst Brandt.

Mit den richtigen Materialien und Konstruktionsmethoden ist es offensichtlich, dass Hersteller heutzutage so gut wie alles können, und meine Fahrerfahrung kann nicht mit ihren Supercomputern argumentieren. Es war nie klar, dass die 2: 1-Schnürung die Fahrqualität negativ beeinflusste.

Abgesehen von den Traditionen und Supercomputern haben die Räder einen ausgezeichneten Fahreigenschaften, was auch einer fantastischen Felge zu verdanken ist.

Industry Nines Zerspanungs- und Konstruktionsstandards sorgen dafür, dass diese Nabenschalenbreite bis zum Maximum bewegt wird

Laut Industry Nine wiegt die Ultralight 235 Disc-Felge 385 g. Obwohl ich es nicht wiegen konnte, hatte es sicherlich die Trägheit einer leichten Felge und es wurde super leicht.

Für die Perspektive sind Carbon-Drahtreifenfelgen dieser Dimension normalerweise im Bereich von 360 bis 400 g und alles, was leichter ist als das, wofür ich "Spezialgebiet" verwenden würde. Die Angabe von 385 g muss ziemlich genau sein, angesichts des Gesamtgewichts des Sets und der Tatsache, dass das beanspruchte Gewicht genau richtig war.

Das Besondere an der Felge ist jedoch, dass sie nicht zu weich war, was normalerweise ein Kompromiss ist. Ich musste die Räder nie einmal begradigen, obwohl ich mein Bestes gab, um sie auf Herz und Nieren zu testen (während ich sie realistisch fahre).

Das Innendesign der Felge hatte einen sehr ähnlichen Querschnitt wie die Felgen, die ich von Stan's gesehen habe, und sie wurden schlauchlos mit der gleichen Leichtigkeit montiert. Wenn eine Standard-Standpumpe die Arbeit erledigen kann, bewerte ich sie als gutes Design. Alle drei verschiedenen Reifen, die auf diesen Felgen verbaut wurden, wurden leicht "geknallt" (Clement X'Plor USH 35 mm, Schwalbe X-One Allround 33 mm und Compass Barlow Pass 38 mm).

Ultraleicht, schlauchlos, 23,5 mm breit - diese Grafik fasst es ziemlich gut zusammen

In Bezug auf die Reifen waren die Räder für Multi-Strada-Reifen ohne Fehler. Aber für den CX-Test habe ich die typischen CX-Drücke ausgeführt und bei 22psi an einer wirklich aggressiven Kurve einen Tubeless-Burp gehabt. Das heißt, ich würde keine Röhren mit diesen Rädern ersetzen, wenn Sie ein engagierter Cross-Racer sind oder normalerweise einen sehr niedrigen Druck erfordern, aber sie werden absolut der Sache dienen, wenn Sie ein gelegentlicher Racer sind und bei 25 PSI oder mehr in Ordnung sind.

Seien Sie vorgewarnt, während der 23,5 mm breite ULCX ein gutes Volumen und eine geschmeidige Fahrt bietet, bedeutet dies auch, dass die Reifen nicht wie angegeben abgemessen werden - 35 Sekunden gemessen 36,8 mm, 33 Sekunden 34,6 mm und 38 Sekunden 40 mm. Dies ist kein "Fehler" der Felge, sondern vielmehr die Tatsache, dass Reifenhersteller immer noch 17- und 19-mm-Felgen verwenden, um ihre Standards (oder deren Mangel) festzulegen.

Fahren Sie stilvoll weiter

Die ULCX-Felge wurde mit 35 mm breiten Reifen auf 36,8 mm gedrückt - stellen Sie sicher, dass Platz ist

Über einen Zeitraum von 3 Monaten hielten sich die Räder auf einer Straße, Tonnen Kies und ziemlich viel Singletrail (Felsen und Wurzeln in Hülle und Fülle). Sie dienten als ÔÇ×Baseline-LaufradsatzÔÇť für die Testserie ÔÇ×Best Cyclocross BikesÔÇť, wurden durch drei verschiedene 100-Meilen-Kies-Events und den Beginn eines Langzeittests mit einem neuen Trek Boone durchgearbeitet. Nachdem sie sich um die Lager gekümmert hatten, waren sie einwandfrei.

Der letzte Lichtblick für Industry Nine ist das benutzerdefinierte Eloxalprogramm. Da Industrie Nine nicht auf unglaubliche Volumina und OEM-Spezifikationen abzielt, kann ein Radsatz gleichzeitig eingestellt werden. Sie können die beste Farbübereinstimmung wählen, oder nicht passend für diese Angelegenheit. Gehen Sie also wild um.

Die standardmäßige orangefarbene Anodisierung von I9 für Launch- und Media-Räder ist bei vielen Motorrädern nicht der Fall, aber diese Norco-Schwelle lag innerhalb des Farbkreises

Zum Vergleich bin ich im letzten Frühling und Sommer auch mit dem Easton EA70 AX-Schotter- / Abenteuerradsatz gefahren. Dieses spezielle Rad erwies sich mechanisch als zuverlässig und bot eine gedämpfte Felgenästhetik. Sie haben rundherum ein gekreuztes Schnürungsmuster und arbeiten mit einer einzigen Speichenlänge, was für echte Abenteuerfahrten (immer wissend, dass Sie ein Ersatzteil haben) großartig ist.

Während die EA70 AX-Laufräder 1,760 g (+ 385 g gegenüber I9 ULCX) erreichen, sind es 600 US-Dollar, also die Hälfte des Preises des ULCX. Wenn Sie also auf das Budget achten, ist der ULCX möglicherweise nicht der richtige Radsatz.

Industry Nine hat ein enormes Engagement für das Anodisieren von Naben, Speichen und sogar des Tubeless-Ventils

Lassen Sie Ihren Kommentar