3 schnelle, gesunde Mahlzeiten Radfahrer können für 5 $ oder weniger machen

Um ein gesundes Post-Ride-Fest zu veranstalten, müssen Sie nicht stundenlange Vorbereitungszeit einplanen - oder die Kosten für ein neues Fahrrad auf ausgefallene Produkte bei Whole Foods senken. Diese Super-Füllung Gerichte können für weniger als $ 5 pro Portion mit vielen Zutaten gemacht werden, die Sie wahrscheinlich zur Hand haben. Probieren Sie dieses Wochenende eins aus und lassen Sie es uns wissen: Was sind Ihre Lieblingsrezepte für billige, einfache Rezepte?

Tempeh "Chorizo" Tacos
Macht 6 Tacos (2 Portionen)

1 Packung mit 8 Unzen Tempeh
2 t Pflanzenöl Ihrer Wahl
1 T Chilipulver
1 t gemahlener Kreuzkümmel
¼ t Cayennepfeffer oder nach Geschmack
¼ t trockener Oregano
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Tasse Gemüsebrühe
1 t Sojasauce
1 ½ t Apfelessig
6 Mehltortillas (12 wenn Sie 2 Tortillas / Taco mögen)
¼ Zwiebel (rot oder gelb), fein gewürfelt
½ Avocado, gewürfelt
1 kleine Handvoll Koriander, gehackt
6 Limettenschnitze
Salz nach Geschmack

1. Zerbrich den Tempeh so klein wie er bröckelt. In einer Bratpfanne das Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erhitzen und den Tempeh für einige Minuten anbraten. (Wir mögen diese Speckstein- und Kupferkochpfannenpfanne von Cookstone, die wir in unserem Geschäft lagern. Es ist teuer, aber es ist die einzige, die Sie jemals kaufen müssen.) Sobald der Tempeh etwas gebräunt ist, fügen Sie Chilipulver, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Oregano und Knoblauch. Umrühren und für 1-2 Minuten bis sehr aromatisch kochen.
2. Geben Sie die Gemüsebrühe, Sojasauce und Apfelessig hinzu und lassen Sie sie etwa 15 Minuten leicht köcheln, wobei Sie gelegentlich umrühren, bis der größte Teil der Flüssigkeit reduziert ist. Es sollte etwas dicke Sauce übrig bleiben, damit der Tempeh nicht trocken ist. Geschmack nach Salz. Während die Sauce reduziert wird, die Beläge zerhacken.
3. Erhitzen Sie die Tortillas in der Mikrowelle in einem feuchten, sauberen Küchentuch für 30-Sekunden-Intervalle, entfernen Sie sie und ordnen Sie sie in den Stapel, so dass sie gleichmäßig zwischen den Intervallen, bis sie alle weich und biegsam sind. Tortillas und Topping zwischen 6 Tacos, Top mit den roten Zwiebeln, Avocado, Koriander und Limette verteilen. Sofort servieren.

Spanische Tortilla
Für 4 Personen

2 lg gelbe Zwiebeln, gewürfelt
2 Kartoffeln rot, geschält und in Scheiben geschnitten ¼ Zoll dick
10 lg Eier
Salz
1/3 c Olivenöl

1. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Kartoffeln und Zwiebeln und eine Prise Salz hinzufügen und kochen, bis die Kartoffeln durchgegart sind.
2. Während die Kartoffeln und Zwiebeln kochen, Eier schlagen, 1 TL Salz hinzufügen.
3. Legen Sie ein Sieb über eine große Schüssel. Den Inhalt der Pfanne in den Siebkorb entleeren. Lassen Sie es abkühlen 5 bis 10 Minuten bis lauwarm.
4. Strained Öl in die Pfanne zurückgeben, über mittlerer Hitze erhitzen
5. Dump Kartoffeln in Schüssel, wo Öl war, Eier einmischen.
6. Dip Ei / Kartoffel-Mischung in vorgewärmte Pfanne, Kochen, bis Eimischung ist fast gesetzt, nicht umrühren (etwas Bräunen der Eier auf dem Boden ist gut).
7. Legen Sie eine Platte auf die Eier in der Pfanne. Mit heißen Pads und sehr schnell arbeiten, Omelette auf Platte, ungekochte Seite nach unten wenden. Das Omelett vorsichtig in die Pfanne schieben. Ja, Sie werden ein bisschen vom restlichen rohen Ei verlieren.
8. Kochen bis die Unterseite anfängt zu bräunen. Ausziehen auf einen Teller. Heiß servieren oder bei Raumtemperatur. Andere Gemüse wie Zucchini können bei Bedarf hinzugefügt werden.

Empfehlung: Mit einem grünen Beilagensalat servieren.

Curry-Kichererbsen-Schüssel
Für 1

1 t Pflanzenöl Ihrer Wahl (Olivenöl schmeckt hier hervorragend)
1/4 rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten 1/4 "dick
1 15 Unzen Dose Kichererbsen, abgelassen und gespült
1/2 Bund Grünkohl oder anderes Kochgrün, Stiel, gespült und in mundgerechte Stücke geschnitten
1 Knoblauchzehe, gehackt
3/4 t Garam Masala (jedes Currypulver reicht, wenn Sie kein Garam Masala haben)
1/4-c-Joghurt (wenn Sie nur fettfrei zur Hand haben, fügen Sie einen Spritzer Olivenöl für etwas Geschmack und gesundes Fett)
Alle frischen Kräuter, die Sie zur Hand haben (Basilikum, Koriander, Schnittlauch, grüne Zwiebeln), gehackt
Salz nach Geschmack
Sriracha, natürlich (benutze die Chilisoße die du magst)

1. Olivenöl in einer kleinen oder mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln hinzu, und kochen Sie, bis zart.
2. Kichererbsen in die Pfanne geben und oft rühren, bis die Zwiebeln und Kichererbsen braun werden. Haben Sie keine Angst vor den knallenden Geräuschen, die die Kichererbsen machen werden; Das ist ein Zeichen, dass sie anfangen zu bräunen.
3. Den Grünkohl, den Knoblauch, Garam Masala und eine Prise Salz hinzufügen. Kochen, bis der Knoblauch aromatisch ist und der Grünkohl verwelkt ist und etwas braun wird. Schalten Sie die Hitze aus, schmecken Sie nach Salz und stellen Sie sie für ein paar Minuten ab.
4. Mischen Sie den Joghurt und eine kleine Prise Salz in einer kleinen Schüssel.
5. Sobald die Kichererbsen etwas abgekühlt sind, in eine Schüssel geben, Joghurt und Kräuter darüber geben und mit Sriracha beträufeln. Dienen.

(Im Ernst, warten Sie, bis die Kichererbsen für mindestens 5 Minuten abkühlen, oder sie werden den Joghurt trennen und Wasser auslaugen lassen.)

Schau das Video: Wie schnell kann man mit einem Fahrrad fahren?

Lassen Sie Ihren Kommentar