Verleihung des BikeRadar Women's Bike of the Year Awards

Fast 30 Fahrräder, hunderte von Meilen, eine ganze Menge an Auf- und Abfahrten, ein bisschen Sprint und eine Auswahl an BannWheelers Leser waren die magischen Zutaten für die Herstellung BannWheelersFrauenrad des Jahres, in Verbindung mit Radfahren Plus und Was für ein Mountainbike Zeitschrift.

  • Frauenradsportberichte und -produkte auf BannWheelers Frau
  • Beste Frauen-Rennräder: Ein Führer für Einkäufer
  • Beste Frauen-Mountainbikes: Ein Einkaufsführer

Wir haben uns vorgenommen, die beliebtesten Straßen- und Trailbikes für Damen auf dem Markt zu vergleichen, um zu sehen, wie sie in Bezug auf Leistung, Komfort und Preis-Leistungsverhältnis aufeinander abgestimmt sind.

Wenn Sie auf dem Markt für ein Fahrrad sind, vergessen Sie nicht, den Kaufleitfaden für Einkäufer für Damenräder und den Leitfaden für Einkäufer für Frauen für Mountainbikes zu lesen, der alle Informationen darüber enthält, was Sie für Ihr Geld bekommen und wie Holen Sie das Beste aus Ihrem Budget heraus, worauf Sie achten müssen, und auch einige tolle Fahrradvorschläge.

Die Gewinner: Frauen-Rennrad des Jahres 2017

Gewinner des Frauen-Rennrads des Jahres ist das Trek Silque

  • Trek Silque S 6 gewinnt Frauen-Rennrad des Jahres: Eine ausgewogene Mischung aus Laufruhe und Leistung ergibt eine preisgekrönte Kombination.
  • Canyon Endurace WMN AL 6.0 gewinnt Frauen-Budget-Rennrad des Jahres: Komfortabel, zuversichtlich, Fahrspaß und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Zweitplatzierten:

  • Spezialisierte Ruby Comp: Äußerst geschmeidige, bequeme und effiziente Fahrt.
  • Liv Avail Advanced Pro 2: Eine gerahmte, schnell fahrende und ruckelfreie Kurvenmaschine.
  • Spezialisierte Amira Comp: Ein flinkes, aufregendes und schnelles Rennpaket.
  • Canyon Endurace WMN CF SL-Scheibe 9.0: Komfortabel, zuversichtlich, Fahrspaß und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Scott Contessa Solace 25: Eine ruhige Fahrt, die Ihnen dabei hilft, bequem von A nach B zu fahren.

Die Gewinnerin: Women's Trail Bike des Jahres 2017

Der Canyon Spectral WMN holt den Titel des Trailrads des Jahres für Frauen

  • Canyon Spectral WMN AL 8.0 EX gewinnt Damen Trail Bike des Jahres: Beeindruckendes Rundum-Handling und Preis-Leistungsverhältnis in einem unschlagbaren Paket.

Die Zweitplatzierten:

  • Specialized Frauen Camber Comp Carbon: Kletterfreudiges Carbon-Trailbike mit Langlauf-Effizienz.
  • Liv Pique Advanced 2: Schnell, spaßig, effizient und angesichts der ungewöhnlichen Geometrie überraschend gut.
  • Trek Fuel EX 8.0 Frauen 29er: Ein schnell rollender, leichtgängiger, spurfressender 29er.
  • Würfelstich WLS 140 SL: Ein spielerisches, agiles und lustiges Fahrrad, um die lokalen Wanderwege zu erkunden.

Rennrad der Frauen des Jahres 2016

Nach einem gebrauchten Fahrrad oder etwas im Verkauf? Sie können durch den Kauf eines älteren Modells große Einsparungen erzielen, möchten aber trotzdem sicherstellen, dass Sie für Ihr Geld das bestmögliche Fahrrad bekommen, oder?

Werfen Sie einen Blick auf unsere umfangreiche Liste der Rennrad-Bewertungen der besten Damenräder des Jahres 2016 mit Optionen für jedes Budget.

  • BannWheelers Damen Rennrad des Jahres 2016: der spezialisierte Ruby Comp
  • BannWheelers Frauen-Rennrad des Jahres 2016: Bestes Fahrrad unter 1.000 Pfund - der Liv Avail 1
  • BannWheelers Frauen-Rennrad des Jahres 2016: Bestes Fahrrad unter 1.500 £ - der Canyon Endurace CF 8.0 WMN
  • BannWheelers Frauen-Rennrad des Jahres 2016: Bestes Fahrrad unter 2.000 £ - der Specialized Ruby Comp
An zwei Tagen haben sechs Leser unsere Test-Rennradflotte auf Herz und Nieren geprüft

Die besten Damenräder finden - der Prozess

Wir haben mehr als 20 für Frauen bestimmte Rennräder bezogen, die auf der Beliebtheitsskala basieren und eine breite Palette von Marken abdecken, darunter Specialized, Trek, Liv, Cannondale, Fuji, Canyon und Scott. Fahrräder wurden in zwei Kategorien eingeteilt: Mittelklasse und Budget.

Auf der Mountainbike-Seite haben wir alle verfügbaren Trailerräder für Frauen ausgewählt, die unseren Testkriterien entsprachen: Mittlere Motorräder, bis zu 140 mm Federweg, für Frauen spezifisch oder auf den Radsportmarkt für Damen ausgerichtet und für den Trail-Einsatz konzipiert . Wenig überraschend gab es hier viel weniger Möglichkeiten.

Alle Motorräder wurden ausgiebig von der gefahren BannWheelers Team, das lange Strecken, Sprints, Anstiege, Abfahrten und verschiedenes Gelände abdeckt.

Wir wollten auch herausfinden, was unsere Leser, die Frauen, die diese Fahrräder kaufen und fahren werden, daran gedacht haben. Also haben wir zwei rekrutiert BannWheelers Leserplatten.

Die Road-Gruppe begleitete uns zu zwei leider sehr nassen und kalten Tagen in den Mendip Hills im Südwesten Englands. Die Mountainbike-Gruppe stellte die Trail-Bikes während eines Testwochenendes im Forest of Dean auf Herz und Nieren. VEREINIGTES KÖNIGREICH.

Fünf Leser haben im März mit unserem BannWheelers Radsport-Redakteur an einem Testwochenende im Forest of Dean teilgenommen

Jedes Fahrrad wurde von mindestens zwei verschiedenen Lesern in den Testpanels geritten, die jeweils Feedback zu den Motorrädern gaben, das in die Testberichte und die Gesamtbewertung einbezogen wurde.

Unsere Tester waren alle Freiwillige mit einer Reihe unterschiedlicher Fahrerfahrung, die ihre Zeit frei aufgegeben haben, und wir möchten uns bei ihnen dafür bedanken, dass sie uns dabei geholfen haben, die in der engeren Auswahl stehenden Motorräder zu testen.

Was ist ein frauenspezifisches Fahrrad und brauche ich eines?

Verwirrenderweise haben verschiedene Marken unterschiedliche Definitionen für ein "frauenspezifisches" Fahrrad. Dies kann von einfachen Finishing-Kits wie Lenker und Sattel um einen Unisex-Rahmen bis hin zu einem Fahrrad variieren, das sich völlig von dem für Männer / Unisex-Modelle unterscheidet in Bezug auf Geometrie und Design.

In unserem Leitfaden finden Sie fünf verschiedene Ansätze für frauenspezifisches Design, um mehr darüber zu erfahren, und in unserem Artikel, ob Frauen nicht speziell auf Frauen angewiesen sind.

Einige Frauen finden, dass Frauen-Bikes besser zu ihnen passen, andere mögen einfach die Tatsache, dass Komponenten wie Sattel und Lenker eher passen, so dass sie sich nicht auf neue ausbreiten müssen, und andere finden es gut mit Herren- / Unisex-Bikes.

Eine Auswahl der getesteten Trailbikes, einschließlich einiger Budgetoptionen, die in Kürze online sein werden

Wie bei allem, was mit dem Kauf eines Fahrrads zu tun hat, ist es das ideale Szenario, ein paar für eine anständige Testfahrt mitzunehmen und zu sehen, was sich für Sie am besten anfühlt.

Wenn Sie sich für ein Unisex-Fahrrad entscheiden, können Sie ein paar einfache Anpassungen vornehmen, um Ihnen eine bequemere Passform zu geben. Natürlich empfehlen wir immer ein gutes Fahrrad, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrer Fahrt herausholen.

Wenn Sie nach Neuigkeiten und Bewertungen zu Radsportbekleidung für Frauen, Kleidung, Fahrrädern und vielem mehr suchen, vergessen Sie nicht, es auszuprobieren BannWheelers Frau.

Lassen Sie Ihren Kommentar