Genesis Altitude 30, £ 1.565,95

Genesis ist eine von mehreren britischen Marken mit einem hochwertigen Singletracker aus Stahl im Sortiment. Der Altitude 30 profitiert von wettbewerbsfähigen Preisen und den neuesten Komponenten.

Ride & Handling: Eine Freude zu reiten, aber keine für Anfänger oder Nerven

Es wird schwieriger, Stahlrahmen zu bauen, die stark genug sind, um die neuesten Sicherheitsstandards zu erfüllen, ohne sie schwer zu machen oder ihre charakteristische geschmeidige Feder zu töten. Die Genesis macht jedoch Spaß.

Es lädt sich auf und peitscht Sie aus Ecken heraus. Es startet Drop und Hopfen mit ansteckender Beweglichkeit und scheint sogar dort besser zu haften, wo Legierungsrahmen über Steine ​​streuen. Es ruckelt durch raues Zeug und macht auch Landungen glatter, was den Komfort und die Begeisterung selbst bei Marathonfahrten hoch hält.

Während das hintere Ende herum peitscht, hält die durchgesteckte Achsgabel die Lenkgenauigkeit einwandfrei und der relativ steile Kopfwinkel rastet in Kurven ein oder fängt skizzenhafte Schlupfwinkel sofort ein. Unter starkem Bremsen ist es jedoch nicht so stabil und stolpert gelegentlich in wirklich engen, langsamen Situationen. Es ist also weder für Anfänger noch für die Nerven geeignet.

Das Stahlgefühl ist nicht für jeden etwas. Das Beschleunigen ist nicht so leicht oder scharf wie bei der Legierung und auch das Feedback von hinten ist nicht so eindeutig. Beim Ankurbeln sind auch Drehungen und Biegungen unter den Füßen zu erkennen. Die Gangeinstellungsgenauigkeit ist der Schlüssel, um Geisterwechsel zu verhindern.

Genesis Höhe 30: Genesis Höhe 30

Gestell: Klassischer leichter und robuster Reynolds 853 Stahl mit praktischen Akzenten

Reynolds 853 ist seit Jahren der Gipfel der Stahlrohre. Es ist nicht nur leicht und fest in roher Form, sondern erhöht auch die Festigkeit, wenn es geschweißt wird, und ermöglicht so noch mehr raffinierte Schlauchprofile.

Während der Altitude nur 853 Hauptröhren verwendet, verjüngen sich die verjüngten Chromoly-Hinterstreben die Spiralfeder aus Stahl bis hin zum klassischen Hinterrad, komplett mit ausgefallenen Ausfallenden.

Wie Sie sich für einen in Großbritannien entworfenen Rahmen, einen riesigen Schlammraum, hängende Schrauben für einen Unterrohrschutzblech und einen nach vorne gerichteten Sitzschlitz wünschen, sind alle hier.

Ausrüstung: Hervorragende Gabel und XT-Antrieb, aber das eigene Markenkit wird Snobs nicht gefallen

Genesis hat auch das Kit vor Ort. RockShox 'neue 120 mm Federweg-Reba mit Maxle Lite 20-mm-Durchsteckachse ist eine hervorragende Gabel. Das Race-Modell erhält eine Floodgate-Low-Speed-Dämpfung für die Kompression.

Shimano XT ist nach wie vor eine Benchmark im Bereich Trail-Trail und SLX-Naben auf DT Swiss-Felgen schaffen einen anständigen Allround-Radsatz. Die Grundreifen des Continental-Reifens können bei Nässe rutschig sein, und obwohl das Finishing-Kit der Eigenmarke einwandfrei funktioniert, ist es nicht erfreulich, wenn es um Marken-Snobs geht.

Die Höhe wird mit xt Stop and Go Kit geschmückt: Die Höhe wird mit xt Stop and Go Kit geschmückt

Lassen Sie Ihren Kommentar