Der Kona Rove NRB DL ist ein Mountainbiker-Rennrad

Preis: $2,099
Gewicht: 22,5 Pfund
Benutzen: Straße
Material: Aluminium
Größen: 46, 48, 50, 52, 54, 56, 58 cm

Kona entwarf den Rove NRB DL als eine Kombination aus modernem Rennrad für jeden Tag - etwas, das auf dem Gehweg schnell ist, aber auch auf vielen anderen Straßenoberflächen für lange Stunden bereit ist. Mit Steckachsen, hydraulischen Scheibenbremsen und Platz für klobige Reifen (es kommt mit WTB Horizon Road Plus TCS 650x47mm), hat es zeitgenössische Komponenten, die Spaß und Kontrolle auf allen Oberflächen hinzufügen. Plus, seine sandfarbene Farbe und breite, gumwall Reifen sind sicher, Köpfe zu drehen. Obwohl es kein "echtes" Rennrad im Straßenrenner-Sinne ist, ist der Kona Rove immer noch schnell und leicht in der Lage, schneller auf Gruppenfahrten und Fondos zu reagieren. Aber es ist wirklich herausragend, wenn der Asphalt zerbröckelt und sich in ein gemischtes Gelände verwandelt.

Die Familie
Es gibt sechs Fahrräder in der Rove-Linie, von der einfach genannten Rove ($ 849), einem Drop-Bar-Allrounder mit Rack und Fender-Halterungen, um die schöne, Robin's Ei-blau Rove LTD ($ 3.599), die Reynolds 853 bietet Schläuche und eine Vollcarbon-Steckachse. Alle Roves sind mit einem breiten Getriebe, Scheibenbremsen und Freiraum für größere Reifen ausgestattet.

KomponentenhighlightsDer Rove NRB DL verfügt über einen konifizierten Aluminiumrahmen mit einer Vollcarbon-Gabel. Die hydraulischen Shimano-Scheibenbremsen lassen Sie auch nach einem knietiefen Bachlauf hart stehen. Der Antriebsstrang ist eine Mischung aus Shimano Ultegra und 105 und bietet hervorragende Funktion und Wert, ohne zu teuer zu sein. Die bequemen WTB Horizon Reifen (650x47mm) haben viel Volumen und ermöglichen einen niedrigeren Reifendruck, um den Grip zu erhöhen und den Rollwiderstand für eine schnelle Fahrt zu reduzieren. All das macht holprige, kaputte Straßen ein bisschen weicher. Außerdem fühlt sich die Geometrie auf der Straße an, ohne zu hart und aggressiv auf nackten Schotterstrecken zu sein.

Die Fahrt
Tester lobten die Roves Schnippigkeit und Vielseitigkeit. "Es schwebt so leicht über Holzhindernisse, wie es auf Bürgersteig und Kies rollt", sagte einer. Mehrere nannten es eine natürliche Wahl für Mountainbiker, die ein Drop-Bar-Bike für Abenteuer auf der Straße suchen. Sein leichtes und reaktionsschnelles Handling macht es auch zu einer guten Wahl, um es auf einigen Gruppenfahrten zu vermischen.

Schau das Video: Erster Blick: Kona Libre

Lassen Sie Ihren Kommentar