Nur ein anderes Jahr

Ich klettere auf und ab und mache wieder alles für eine Weile, esse mein Frühstück während ich reite, einmal auf einem Hügel und halte ein paar Sekunden lang einen Apfel im Mund, als ich aus dem Sattel aufstehe und mit beiden Händen auf die Motorhauben schiebe Fahrrad von Seite zu Seite. In der Morgenluft rinnt der Saft über mein Kinn und löst eine fühlbare Erinnerung aus, das gleiche Gefühl auf dem gleichen Hügel an einer frühlingsschwachen Quelle zu spüren.
In solcher Stimmung, wenn ich auf den Kies von Mill Hill fahre, denke ich an den heißen Sommernachmittag, als ich meinem Neffen und seinem Freund einige meiner Straßen vorführte und hier platt machte. Als wir anhielten und auf das Rad schauten, sahen wir, dass neben der inneren Röhre ein Fels die Seitenwand des Reifens aufgerissen hatte. In der kleinen Ledertasche, die ich mit einem Ersatz- und einer Patrone und oft mit Notfallgeld aufbewahre, fand ich eine Fünf-Euro-Note. Ich war dieses Jahr hinübergefahren und habe alle Pflastersteine ​​von Flandern und Roubaix geritten, ohne einmal zu platteln. Ich sagte, dass ich vermutete, dass dies meine Buße war. Ich stellte den Schlauch mit dem Euro zwischen den Reifen und den Reifen und füllte den Reifen gerade genug auf, um den Zettel festzuhalten, dann ging ich um die Felge herum und ließ den Reifenwulst von Hand unter den Felgenhaken gleiten. Als ich ausgestrahlt wurde, wölbte sich der Reifen dort, wo er eingedrungen war, aber der Euro-Schein hielt die Röhre fest. Wir fingen an zu reiten. In ein paar Meilen blies die Röhre ein Loch durch die Papierwährung und platzte mit einem Knall. Die Seitenwand war zerfetzt, aber wahrscheinlich bootfähig. Ich lieh mir eine Tube und einen Dollarschein von dem Freund meines Neffen, dem Typen, dem ich zeigte, worum es bei diesem Radsport ging, dem wahren Radsport, dem Wissen und den Wegen und nicht nur auf dem Fahrrad herumzuspringen und in die Pedale zu treten er lebte. Ich dachte, wenn du jemals dachtest, dass du deine Buße servierst, warte du besser ab, weil das Wahre kommt. Ich bin nach Hause gekommen.
Ich komme an diesem Tag ohne eine Wohnung am Kies vorbei, und am Ende fahre ich zu einem der langsamen Anstiege zu einem anderen, kleineren unserer Berge, eine Straße, die ich seit dem Herbst nicht mehr besucht habe, nachdem Ed nach Hause gekommen ist das Krankenhaus und er konnte sich ein wenig bewegen und reden. Wir haben Sport gemacht von dem Absturz, weil du es tust. Wir saßen auf seinem Sonnendeck draußen und ließen ein paar Kaffees kalt werden. Ich sagte ihm: "Van Gilder war direkt hinter dir. Sie sagte, als du auf die Straße gehst, hast du so geschrien, wie sie es noch nie gehört hat. "
Sie hatte das wirklich gesagt. Ich sagte ihm: "Sie hat gesagt, du hast geschrien wie ein kleines Schulmädchen." Das hatte sie nicht gesagt, und er wusste es. Aber anstatt mich über all die Zeit zu verspotten, in denen er mich fallen gelassen hatte oder gesehen hatte, wie ich eine Verfolgungsjagd beendete, so wie er es sollte, lächelte Ed irgendwie nicht wirklich und arbeitete an seinem Atem. Ich beobachtete ihn, wie er hart an der gewöhnlichsten Sache arbeitete. Ich trank einen Schluck von dem kalten Kaffee und sagte: "Du bist einer der härtesten Fahrer da draußen." Er wusste das auch, dass ich das dachte, und vielleicht war er das auch. Er arbeitete weiter in Atem. Ich sagte: »Ich habe allen gesagt, wenn du schrieest, war es in Wut.« Sein nicht wirklich lächelndes Gesicht wanderte ein wenig seitwärts über sein Gesicht und rollte sich am anderen Ende zusammen. Es war etwas anderes, an dem er arbeitete. Wir begannen über unseren Scheidungsfreund, über gute und schlechte Hunde und unsere Töchter zu sprechen, und nach einer Weile kam Janine nach Hause und bot mir ein Bier an, und ich hatte das, und es war später, lange später, dass Ed es sagte wusste was sein Schrei war. Er sagte, ich sollte den Leuten sagen, dass es Angst ist. Es hat etwas in mir zerstört, weil ich wusste, dass es wahr ist.
Ich reite nach Hause, bis zum Ende von nur noch einer Fahrt von einem Jahr von ihnen, von denen jede ein Ereignis veranstaltete oder verursachte, einige, die in keiner Hinsicht wichtig waren, und einige, die schienen, aber wir wussten nie sicher, und einige, die uns kaputt machten, und einige, die reparierten, was gebrochen war, wie jedes Jahr auf einem Fahrrad, wie jedes Jahr auf einem Fahrrad, wenn jede Fahrt, die wir unternehmen, der Anfang oder das Ende dessen sein kann, wer wir sind.

Schau das Video: Mein Youtube-Jahr 2017 & Ausblick auf 2018

Lassen Sie Ihren Kommentar