Der Schmelztiegel [Mit einem Biergarten]

Es ist fast unmöglich, Cyclocross jemandem zu erklären, der es noch nie gesehen hat. "Was machst du mit dem Fahrrad? Was ist, wenn es regnet? Haben sie jemals abgesagt? Hast du ein Rennen im SCHNEE ?!" Als "Querreiter" sind Sie nicht in der Lage, den Menschen einen Eindruck von der Schwierigkeit, der Absurdität und dem Grad der Ernsthaftigkeit zu vermitteln, den die Teilnehmer in den Sport bringen. In Portland, Oregon, ist jedes Rennen ein Hipster-Traktorzug, bei dem tausend Menschen herauskommen, um im unaufhörlichen Winterregen und -schlamm zu spielen. Auf der anderen Seite des Landes gibt es Boston, mit seinen gepflegten Kursen, teuren Trainern und zwanghaften Rennserien, die Punkte verfolgen - lächerlich puritanisch, aber vielleicht reiner.

Irgendwo zwischen diesen beiden Extremen, irgendwo in der Mitte auf der Kinsey-Skala der Liebe zum Schlamm, ist der Ort, an dem Cross-Racing nur rohe, schmucklose Schönheit ist. Die Anstrengung fühlt sich an wie ein 40-Kilometer-Zeitfahren in seiner Intensität, wie ein einstündiges Kriterium in seiner unbarmherzigen Geschwindigkeit und Dynamik. Sprinten, bremsen, rutschen, drehen, sprinten - so hart du kannst, immer und immer wieder. Die Anforderungen der Technik lenken Sie von einigen körperlichen Schmerzen ab. Manchmal kannst du vergessen, wie sehr du leidest, wenn du für eine Sekunde aus den Pedalen treten musst und versuchst, einen U-Turn zu überwinden, mit einem Fuß aus den Pedalen, als wärst du wieder sechs Jahre alt und bombardierst mit deinem BMX-Bike in die Einfahrt abbiegen. Du nimmst inne, atmest tief durch, reißst dein Fahrrad wie einen Slotwagen um einen Plastikstab, der den Rand des Platzes markiert, und versuchst dabei nicht laut zu lachen. Oder vielleicht, lass dich einfach lachen.

Manchmal ist "Cross" jedoch einfach unerbittlich und komplett hart. Freiwillig aus dem Auto steigen, wenn es 33 Grad und regnet, und Sie tragen nichts als einen Spandex-Overall, ist manchmal eine bessere Geschichte nach der Tatsache, als es eine lohnende Erfahrung ist, während es passiert. Ihr Auto ist nie weit weg, Sie können jederzeit aufhören, und immer noch plätschern Sie, Schuhe voll mit Eiswasser. Bald spürst du deine Hände nicht mehr, was bedeutet, dass du nicht mehr lenken oder steuern kannst, und du stürzt in einer Kurve ab, während der Fahrer, an dem du dich hängst, wie ein Stück Treibgut in einem kalten, toten Ozean weg pedaliert. Du stehst auf. Du reinigst den Schlamm aus deinen Zähnen. Du weißt, dass du fertig bist, dass du nie wieder etwas so Lächerliches tun wirst.

Dann endet das Rennen. Das Gefühl in deinen Händen kommt zurück, schmerzhafter als wenn sie anfänglich erstarrt sind. Irgendwann kommst du nach Hause, duschst warm, beginnst Abstand zwischen dir und dem Elend zu legen. In den nächsten Tagen verblasst die Erinnerung an den Schmerz und du hast Gedanken daran, wie du in dieser einen Runde eine bessere Linie hätte nehmen können. Wie erstaunlich es war, dein Fahrrad bei 20 Meilen pro Stunde abzusteigen, mit einer Punkrock-Marschkapelle, die auf der anderen Seite des Kursbandes eine Schallmauer um dich herum aufbaute. Du dachtest, du würdest zu der Zeit sterben, aber jetzt kannst du nur daran denken, wie viel Spaß du hattest und wie du es wieder tun würdest, wenn du könntest, wie du es nächstes Mal anders machen würdest. Sie haben schließlich das Gefühl der Freude und Befriedigung, das mit selbstverschuldeten Qualen einhergeht - die Essenz des Ausdauersports.

Mit Cyclocross bekommst du diesen manischen Zyklus jede Woche, wenn du willst. Jeden Samstag oder Sonntag - oder beides - gibt es ein anderes Rennen mit mehr Freude, mehr Schmerz, mehr Leidenschaft, mehr Zufriedenheit und einer weiteren Gelegenheit, eine erstaunliche Geschichte zu erzählen; eine Geschichte über etwas, das du nie erleben willst, während es passiert, aber das hinterlässt dich mit einem Gefühl, nach dem du dich sehnst, sobald die Qual vorüber ist. Darum geht es bei Cyclocross. Es ist wie im richtigen Leben, aber besser.

Schau das Video: (Neue Doku!) Kulinarische Reise durch Brasilien (2) Rio de Janeiro - Die portugiesische Erbe [HD]

Lassen Sie Ihren Kommentar