Easton EC90 SL Schlauchreifen, £ 1.299.00

Die EC90 SL-Carbon-Straßenräder von Easton überzeugen uns nicht nur durch ihre Wäscheliste mit technischen Merkmalen, sondern durch den wichtigsten Aspekt eines jeden Rades: die Qualität der Konstruktion.

Die Speichenspannung ist angemessen eng und bemerkenswert gleichmäßig, und jedes Rad ist hervorragend rund und direkt aus der Schachtel. Besser noch, sie haben sich beinahe ein Jahr lang sowohl auf Feldwegen als auch auf holprigen Colorado-Cyclo-Cross-Strecken auf diese Weise getestet. Abgesehen von einem Absturz mussten wir keinen einzigen Nippel drehen - Halleluja!

Das heißt jedoch nicht, dass die Liste der technischen Wäschereien und die Gesamtleistung nicht beeindruckend sind. Das Gesamtgewicht ist um 10 g leichter als bei nur 1,222 g für das Paar beansprucht. Durch die gefederten Carbon-Felgenfelgen wird das meiste Gewicht um die Naben herum konzentriert, um ein schnelleres Gefühl zu erzielen, als es die Zahlen allein vermuten lassen.

Die hohe und gleichmäßige Speichenspannung und der große Nabenflansch auf der Innenseite der Antriebsseite sind kein Problem, und es ist keine Überraschung, dass das Anfahren bei Sprints und steilen Anstiegen schnell und solide ist, selbst wenn man mit 18 nur einen Hauch von Wicklung oder Flex ausübt vorne und 24 hintere hintere Sapim-Speichen.

Straight-Pull-Speichen verankern sich mit radialem Kreuzmuster in der Alu-Hinterradnabe: Die Straight-Pull-Speichen verankern in Radial / Kreuz in der Alu-Hinterradnabe

Sobald Sie auf dem neuesten Stand sind, erleichtern die EC90 SL-Räder auch den Aufenthalt. Die 38 mm breiten, leicht tiefen Felgen bieten ein aerodynamischeres Gefühl als reine Profilprofile, sind jedoch leichter, vielseitiger und bei Seitenwind leichter zu handhaben als wesentlich aggressivere.

Darüber hinaus verfügen die proprietären R4SL-Naben über präzise bearbeitete Lagersitze und durchgängig leichtgängige Hybridkeramikkerzen mit leicht einstellbarer Vorspannung für ein perfektes Drehen.

Wenn es Zeit zum Anhalten ist, bieten die mitgelieferten Swiss Stop Yellow King-Pads einige der besten Leistungen auf Carbon-Felgen mit guter Leistung und hervorragender Modulation mit sehr geringer - und sehr handhabbarer - Griffigkeit bei trockenen Bedingungen.

Wir haben nur eine Handvoll recht kleiner Beschwerden. Ein Teil des Geheimnisses des seidigen Spin der R4SL-Naben ist die minimale Versiegelung, aber auch die Achillesferse. Abgesehen von den zweilippigen Dichtungen an den Patronen selbst gibt es kaum etwas Reibung, so dass eine dauerhafte Verwendung unter ungünstigen Bedingungen die Lagerlebensdauer verkürzen und die Wartungsintervalle verkürzen kann.

Die gruppenspezifischen Keilverzahnungen des r4sl-Legierungs-Freilaufkörpers sparen so viel Gewicht wie möglich. obwohl diese shimano 10spd-version recht normal aussieht, ist der sram red driver-midsection völlig unfruchtbar: die gruppenspezifischen keilverzahnten r4sl-legierungen des freehub-körpers sparen so viel gewicht wie möglich. obwohl diese shimano 10spd-version recht standard aussieht, ist der mittlere sram-fahrer komplett kahl

Obwohl wir beim Straßentest keine Probleme mit den Nabenlagern hatten, sahen wir nach einigen außergewöhnlich schlammigen Kreuzrennen Schlamm- und Wasserverschmutzung im Freilauffahrer.

Außerdem haben wir einige der 'Perma-Grafiken' auf der Nabenhülle verloren und die Felgen haben keine Abflusslöcher. Das Eindringen von Wasser war für uns kein Problem, aber wir könnten uns vorstellen, dass dies für Fahrer des Pacific Northwest und Großbritanniens sein könnte, die regelmäßig viel Zeit im Regen verbringen.

Gut ist auch, dass die Verarbeitungsqualität so gut war. Die innen gelagerten Nippel sorgen für kleinere Speichenlöcher und folglich für stärkere Felgen. Das Ankleben kann jedoch nach dem Aufkleben der Reifen große Schmerzen verursachen.

Abgesehen davon gibt es wenig zu meckern. Die Easton EC90 SL Carbon-Schläuche sind leicht, langlebig und schnell und mit einem Preis von 1.299 £ (1.799,99 $) auch recht günstig.

Vorausgesetzt, Sie sind bei der Wartung der Naben bei Bedarf einigermaßen gewissenhaft, so sollten sich diese Laufräder wunderbar vielseitig für Rennräder eignen, die auch einige Jahreszeiten mit etwas Sorgfalt überstehen sollten.

Die 38-mm-Felgentiefe bietet gegenüber den meisten Kastenrädern einen Luftvorteil, ohne bei Seitenwind zu viel zu bewältigen: Die 38-mm-Felgentiefe bietet gegenüber den meisten Kastenrädern einen Luftvorteil, ohne bei Seitenwind zu viel zu bewältigen

Lassen Sie Ihren Kommentar