Der richtige Weg, um eine Quick Release zu schlie├čen

Es ist erstaunlich, dass Quick Releases seit einem Jahrhundert Räder auf Fahrrädern halten, geben oder nehmen, und wir können sie immer noch nicht richtig benutzen. Denke nicht, dass das wahr ist? Trecs kürzlicher Rückruf von mehr als 900.000 Fahrrädern in den USA für den Austausch von Front-QRs sagt etwas anderes - wenn die Leute ihre QRs richtig anziehen und schließen würden, wäre es mit Sicherheit kein Problem mit den Hebeln, die in den vorderen Scheibenrotor eintauchen. (Weil wir nicht vertrauenswürdig sind, war der Rückruf völlig in Ordnung.)

Um uns die dringend erforderliche QR-Ausbildung zu geben, haben wir uns an Calvin Jones, Leiter der Ausbildungsprogramme für Park Tool, gewandt. Hier ist sein Rat.

VERBINDUNG: Machen Sie nie diese fünf Scheibenbremse Fehler

Definieren Sie, was "geschlossen" bedeutet. Der Hebel am Spieß verwendet ein "Over-Center" -Cam-Design, das alles fest zieht (und hält). Um in die geschlossene Position zu kommen, sollte der Hebel so weit geschoben werden, dass er parallel zum Rad steht. Wenn es herausragt, ist es nicht wirklich geschlossen. Ebenso wichtig zu beachten: Wenn Sie den Hebel offen lassen und die Mutter nur so weit wie möglich anziehen, ist der QR immer noch nicht geschlossen und funktioniert nicht wie vorgesehen.

Stellen Sie die Dichtheit ein. Nicht sicher, wie man die Anfangsdichtheit einstellt? Versuchen Sie eine dieser beiden Möglichkeiten.

  • Option eins: Öffnen Sie den Hebel und drücken Sie ihn dann zu. Sie sollten sich am halbgeschlossenen Punkt, an dem der QR-Hebel gerade aus dem Fahrrad herausragt, einen Widerstand spüren. Von hier aus benutzen Sie Ihre Handfläche, um zu sehen, ob Sie sie vollständig schließen können.
  • Option zwei: Öffnen Sie den Hebel vollständig. Halten Sie die Mutter still und drehen Sie den Hebel um und um die Mutter festzuziehen. Fahren Sie fort, bis der Hebel aufhört sich zu drehen. Nun, die Mutter eine volle Umdrehung zurück und versuchen, den Hebel zu schließen.
  • Hinweis: Bei jeder Option sollte der endgültige Push zu Closed ein gutes Stück Kraft erfordern. "Hol dir diese T-I-G-H-T!", Sagt Calvin und fügt hinzu, dass das Überdrehen des Teils selten ein Problem ist.

Verwenden Sie die QR-Mutter, um die Position fein abzustimmen. Ist der QR so schwer zu bewegen, dass Sie nicht in die "geschlossene" Position kommen können? Öffnen Sie es und lösen Sie die Mutter gegenüber dem Hebel um eine Umdrehung und versuchen Sie es erneut. Hebel leicht zu schließen? Ziehen Sie die Mutter fest. Sie möchten, dass es eng und vollständig geschlossen ist.

Kenne die beste Platzierung. "Schließen Sie einen QR nicht direkt über ein Rohr oder ein Gabelbein", rät Calvin. "Das macht es schwierig, das nächste Mal zu öffnen." Seine Empfehlungen: Lassen Sie den hinteren Hebel zwischen der Sitzstrebe und Kettenstrebe landen; Den vorderen Hebel genau vor der Gabel haben. Wenn Sie einen QR mit Scheibenbremsen verwenden, seien Sie gewarnt: Scheibenrotoren werden heiß.

Bleib sauber und gerade. Geben Sie dem QR gelegentlich ein Wischen zum Reinigen, mit einem Tropfen leichtem Schmiermittel an der Nocke (wo sich der Hebel dreht), um die Dinge in Bewegung zu halten. Überprüfen Sie darüber hinaus auf Rost (ein Zeichen der Abnutzung); hin und wieder, drehen Sie den Spieß in der Nabe, wenn das Rad aus dem Fahrrad ist. Wenn es wackelt, ist es verbogen. Bent Spieße sind schwächer. Zeit für einen Ersatz.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Schnellverschluss jedes Mal sicher ist und der Rest Ihres Fahrrads sicher und geschmeidig läuft, sollten Sie den Fahrrad- und Easy Bike Maintenance-e-Kurs von Bicycling besuchen, der Ihnen die Pflege Ihres Bikes erleichtert.

Schau das Video: Villeroy & Boch: Montage WC-Technologien Softclosing und Schnellspanner

Lassen Sie Ihren Kommentar