Orbea Rallon X30 Bewertung, 2.239,00 £

Im Jahr 2014 brachte Orbea einen völlig neu entwickelten Rallon auf den Markt, nur wenige Tage nachdem er beim letzten Rennen der Enduro World Series auf Herz und Nieren getestet wurde. Der Ruf als eine der besten und begehrtesten Fahrten in Enduro wurde schnell gewachsen.

Verwandte: Orbea Rallon XTEAM - erste Fahrt

Der 2016 X30 ist der billigste der Rallon-Serie, die aus drei Motorrädern besteht, die die gleiche Geometrie aufweisen. Orbea bietet keine Carbon-Version an, um den Preis niedrig zu halten und gleichzeitig ein wettbewerbsfähigeres Komponentenpaket anzubieten. Bei einer Berührung unter 15 kg ist der hydrogeformte Aluminium-Rallon eine leichte Berührung auf der porkigen Seite, fühlt sich jedoch solide an und hat eine lebenslange Garantie.

Orbea bietet auf seiner Website individuelle Optionen zum Bauen an und stellt die Fahrräder auf Bestellung in seiner Fabrik in Spanien her. Unser Testrad war das Serienmodell für Einsteiger mit einer soliden Spezifikation für den Preis, einschließlich einer Fox 34-Gabel und eines Float-Dämpfer, Shimano SLX-Fahrwerk und eines Race Face-Finishing-Kits.

Industrielle Linien und Geometrie, die das Gespräch beherrscht

Grelle Farben und einzigartige Schlauchformen machen das 160-mm-Reiserad von Orbea einzigartig. Hier ist viel los, aber die Spanier haben hart daran gearbeitet, die Linien der Rallon ordentlich und dennoch etwas industriell zu halten. Über die Kabelführung wurde nachgedacht und sitzt auf der Oberseite des Unterrohrs so, dass das Kabel nicht am Steuerrohr reibt. Die Schweißnähte wirken unter der Farbe aufgeräumt, die Stößen gut zu widerstehen scheint.

Durch die sortierte Aufhängungsgeometrie schalten Sie den offenen Modus selten aus:

Durch die sortierte Aufhängungsgeometrie schalten Sie den offenen Modus selten aus

Auf dem Papier sehen die Zahlen nach dem aus, was man von einem Enduro-Slayer erwartet, und sie summieren sich auch auf der Spur. Der große Rahmen hat eine effektive Oberrohrlänge von 640 mm und bietet mit seinem großzügigen Sitzwinkel eine super bequeme Fahrposition für Pedalabschnitte. Der Rallon profitiert von einer cleveren, einstellbaren Geometrie, die das Tretlager um 7 mm senkt und den Winkel des Kopf- und des Sitzrohrs um 0,5 Grad erhöht. Dies nimmt den Kopfwinkel auf 65,5 und den Sitzwinkel auf 74,5 Grad und erfolgt durch einfaches Drehen des Dämpferbefestigungsstifts.

Es ist jedoch die Aufhängungsgeometrie, die wirklich das Highlight dieses Fahrrads ist. Selbst wenn der Fox Float DPS Performance-Dämpfer im offenen Zustand ist, fühlt es sich nicht so an, als würden Sie mit einem 160-mm-Reiserad fahren. Wir hatten das Gefühl, dass die offene Einstellung in 90% der Situationen alles war, was nur bei den wirklich steilen Anstiegen der Fall war.

2x Getriebe ist nicht modisch, aber effektiv:

2x Getriebe ist nicht modisch, aber effektiv

Die Doppelkurbelgarnitur bietet zahlreiche Ausrüstungsoptionen für die Aufstiege, aber es gibt ISCG 05-Halterungen für ein Kettengerät, falls Sie ein 1x-Setup wünschen. In den Tiefen halten der lockere Kopfwinkel und der Radstand von 1,205 mm den Rallon stabil.

Ein paar Kit-Tweaks wert

Wir haben den 70-mm-Vorbau gegen 50 mm ausgetauscht und die 760-mm-Stangen gegen einen breiteren Satz ausgetauscht. Diese Änderungen haben das Motorrad wirklich zum Leben erweckt und das Selbstbewusstsein gegeben, es stärker anzutreiben. Die super kurzen 420 mm Kettenstreben sorgen für eine lustige und poppige Fahrt, die uns dazu inspiriert, jede Gelegenheit zu finden, das Fahrrad auf das Hinterrad zu bekommen.

Die Maxxis High Roller- und Ardent-Reifen bieten eine hervorragende Kombination aus Vorhersagbarkeit und geben dem Hinterrad die Erlaubnis, besonders bei schlechten Bedingungen zu rudern.

Die guten Zahlen auf dem Papier der Rallon machen immer noch Sinn, wenn es Zeit ist, sich zu reizen:

Die guten Zahlen auf dem Papier der Rallon machen weiterhin Sinn, wenn es an der Zeit ist, sich zu reizen

Die eigene Orbea Digit-Sattelstütze für manuelle Dropper war eine echte Frustration. Spanische Designer haben eine Verbindung zwischen Sattelklemme und Pfosten hergestellt, die das Herabfallen des Sitzes während der Bewegung erleichtern soll. Durch einen in den Pfosten geschnittenen Schlitz und eine Führung an der Sattelklemme kann sich der Pfosten auf und ab bewegen, darf sich jedoch nicht drehen. Sie werden schließlich immer mit dem Oberrohr inline sitzen.

Es könnte in Spanien funktionieren, wo es immer trocken ist und der Pfosten eingefettet ist, aber es wurde unter schlammigen britischen Bedingungen gerade stressig, wobei der Pfosten regelmäßig klebte. Hier wäre ein Standard-Pfosten mit Klemme oder ein Remote-Dropper die Antwort.

Wir haben den Vorbau gegen ein kürzeres Modell ausgetauscht, um das Fahrrad zum Leben zu erwecken:

Wir haben den Vorbau gegen ein kürzeres Modell ausgetauscht, um das Fahrrad zum Leben zu erwecken

Es war auch enttäuschend zu sehen, dass es keine verriegelten Griffe gab. Wieder vielleicht ein Versehen, ohne Rücksicht auf das britische Wetter. Mit nur einer heftigen Dusche wurden die Griffe zu Drosseln für Motorräder, die sich bei jeder Änderung der Körperposition verdrehten.

Trotz dieser Probleme bietet der Einstiegs-Rallon ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, und Sie haben für die Upgrades, die Sie zweifellos wünschen, etwas Geld in Ihrer Tasche. Ein entfernter Abwurfpfosten ist der größte Fehlschlag in einem ansonsten konkurrenzfähigen Datenblatt, aber Verriegelungsgriffe und ein kürzerer Vorbau tragen auch dazu bei, den Trailgenuss zu maximieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar