Das Kit Katzen

Ich habe nichts dagegen, zuzugeben, dass ein Teil der Attraktivität des Radfahrens für mich die Trikots ist. Zunächst einmal, welche anderen Sportarten haben Wettkämpfe in Wettbewerben? Nicht bei der Jagd nach dem Anführer-Trikot? Warum versuchen Sie es nicht beim Berg- oder Sprintwettbewerb? Brillant. Gewinne die Weltmeisterschaft und du trägst ein Regenbogentrikot - ein Jahr lang! Zu gut.

Ich bin mir nicht sicher, ob die Trikots mich zum Radfahren gebracht haben oder ob es sich nur um einen zufälligen Bonus handelt. OK, es ist das letztere, aber man muss lieben, wie sich das Radfahren um Trikots dreht.

Und hier bei den Olympischen Spielen, mit allen in Nationaltrikots, aber mit den Sponsoren, die weggewischt werden, gibt es einige recht gut aussehende und verschiedene Kits.

Die Italiener machten sich abseits auf die Piste und suchten nach einem weißen, statt dem üblichen blauen Aufstehen, komplett mit dem italienischen Schriftzug Italia. Das dänische Kit sieht mit den dänischen Flaggen an den Ärmeln ziemlich cool aus, was als erstklassige Werbefläche erscheint, so dass Sie genau wissen, wer sie sind.

Das einfache All-Blue der ukrainischen Ausrüstung gewinnt viele Punkte, während der britischen Ausrüstung der Wow-Faktor fehlt, technisch brillant, obwohl ich mir sicher bin, dass dies der Fall ist. Tatsächlich wies jemand darauf hin, dass es wie ein PE-Kit für die Schule aussieht, was wahrscheinlich nicht das war, was sie wollten.

Und was Cadel Evans und Michael Rogers aus Australien im Zeitfahren angeht - sie sahen einfach so aus, als wären sie von der Taille nackt. "Hat Evans nicht einen Top drauf?", Fragten die Leute. „Ist das erlaubt?“ Dieses Aussie-Kit könnte auf den Streckenfahrern noch enger sein. Zum Glück waren die Shorts auch nicht gelb


Passende Stiefeletten oder sonstiges, Handschuhe oder keine Handschuhe, individuell bemalte Aero-Helme und viele speziell lackierte Fahrräder und kundenspezifische Brillen. Stilpunkte waren verfügbar, aber es ist schwierig, einen Gewinner zu finden.

Das japanische Streckenteam ist gestern im Bunker zusammengekommen. Große Fans von Procycling Natürlich waren sie etwas besorgt über das britische Team, als sich die Streckenereignisse näherten. Sie hatten kein Madison-Team qualifiziert, aber Mark Cavendish und Bradley Wiggins haben sich in Japan einen Namen gemacht und haben eine Menge Fans im japanischen Team, die sich darauf freuen, dass sie ihre Sache beobachten.

Das rot-weiße Team-Kit des japanischen Teams ist ziemlich cool, aber einige von ihnen hatten eher ein paar radikal farbige Oakleys als die üblichen Ausrüstungsoptionen. Ihr kundenspezifisches Programm ist in Bezug auf die Farboptionen in den Overdrive-Bereich geraten, und Athleten sind hier in Scharen gekommen, um ihre Vorteile voll auszunutzen. Die belarussischen Athleten zum Beispiel haben eine Ohrensocke in Grün und eine in Rot gewählt -Piste.

Wessen Aufstehen ist hier bei den Olympischen Spielen am besten? Du entscheidest


Schau das Video: 3X LOST KITTIES KIT TWINS Eiskugeln als Katzen Versteck? VERMISSTE KATZEN ZWILLINGE IM EISBECHER

Lassen Sie Ihren Kommentar