Rush Limbaugh Fragen Warum 71-jährige John Kerry ein Fahrrad fährt

Am Wochenende sorgte Außenminister John Kerry für Schlagzeilen, als er in Frankreich mit dem Fahrrad zusammenbrach, sich den Oberschenkelknochen brach und nach Hause zurückkehrte, um sich zu erholen. Der Unfall kam zu einem schlechten Zeitpunkt während Gesprächen über den Iran und ISIS, und einige Leute haben in Frage gestellt, warum Kerry mit dem Fahrrad unterwegs war.

Der ultra-konservative Pandit Rush Limbaugh war die lauteste Stimme in der Menge. Er fragte seine Zuhörer: "Weißt du, wie alt John Kerry ist? ... Er ist 71 Jahre alt. Nun, würde mir jemand etwas sagen? Was ist ein 71-jähriger Mann, Staatssekretär, der Fahrrad fährt - oder alternativ Windsurfen vor Nantucket? "

Wenn er es wirklich wissen wollte, könnte er eine andere über 70-jährige Radfahrerin, die mehrfache nationale Cyclocross-Weltmeisterin Julie Lockhart, fragen. Sie erinnert uns immer wieder daran, dass Sie immer noch ein ernsthafter Radfahrer sein können, wenn Sie älter werden.

Nächste Sorge auf Limbaughs Liste: "Warum fährt jemand mitten in sensiblen Verhandlungen mit dem Fahrrad und versucht Atomwaffen für den Iran zu sichern?"

Nun, wir wissen, dass das Radfahren gut für die psychische Gesundheit ist, für die Reinigung des Geistes und für die Entlastung. Der Staatssekretär unternahm wohl eine dringend benötigte Pause, um sein Gehirn während dieser Verhandlungen besser arbeiten zu lassen.

VERBUNDEN: Reite schnell in jedem Alter

Letztes Problem? "Er hatte einen dieser seltsam aussehenden, spitzen Fahrradhelme."

Ehrlich, wenn das Tragen eines Helmes falsch ist, wollen wir nicht recht haben.

Wenn Sie einer der 71-jährigen Radfahrer sind, die Limbaugh befragt, lassen Sie uns in den Kommentaren wissen: Warum fahren Sie Fahrrad?

Schau das Video: The Rush Limbaugh Show Podcast Mittwoch - 3. Oktober 2018

Lassen Sie Ihren Kommentar