Beat-Looking Bike? Probieren Sie Neue Farbe

Manchmal ist das interessanteste Produkt überhaupt kein Produkt, sondern ein Service. Bei einem Spaziergang auf der Sea Otter Expo haben wir auf einem Aussteller mehrere auffällige Rahmenlackierungen ausspioniert und sind zur Besichtigung gegangen.
Joe's Carbon Solutions repariert Carbonrahmen, hat aber auch ein solides Geschäft mit Custom Frame Painting. Die Firma begann vor 25 Jahren für Kestrel und Calfee zu malen, und vor einigen Jahren hingen sie ihren eigenen Kies aus.
Sie malen neue oder gebrauchte Rahmen, Metall und Carbon. Sie können einen neuen, benutzerdefinierten Rahmen für die Fertigstellung senden lassen oder einen Wiederherstellungsauftrag senden. Einfache, einfarbige Lackierungen beginnen bei $ 400, obwohl der Zoll viel mehr erreichen kann. Und Joe behauptet eine kurze Bearbeitungszeit von nur einer Woche. Was uns aber gefiel, war die Originalität und Innovation.
Sie experimentieren mit einer Farbe, die das Aussehen von Chrom ahmt, ohne die ätzende chemische Behandlung (oder das Gewicht) der echten Sache. Mit Ausnahme von detaillierten Designs sind alle Logos maskiert und mit Schablonen versehen, nicht mit Abziehbildern. Und sie arbeiten mit zwei externen Designern zusammen, von denen einer Radfahrer ist und einer von ihnen nicht, also wenn du zum Beispiel die Lackierung eines Mercedes-Petronas F1-Autos anpeilen oder einen Lieblingsfarbton farblich anpassen willst, Sie können ein originelles Design erstellen, um Ihre Wünsche zu erfüllen.



Joe's hatte mehrere interessante Lackierarbeiten zu sehen: Ein Cervelo RCa im Besitz von VP Jim Pyatt, der eine kratz- und schlagfeste Lackierung aufwies, hatte keinerlei Schönheitsfehler, nachdem Pyatt behauptet, dass es mindestens 10.000 Straßenkilometer seien; es sah buchstäblich brandneu aus. Es gab auch einen wunderschönen Orbea Orca mit einem tiefen metallischen Glanz, der als prismatisch bezeichnet wird und je nach Blickwinkel die Farbe zu verändern scheint. Dieser schaukelte im wechselnden Licht tiefschwarz bis smaragdgrün.
Zuletzt wurde diese kreative Version der neuen Stigmata von Santa Cruz, in der Standard-Farbgebung, aber in verschiedenen Farben. Die kontrastierenden rosa und blauen Paneele wurden mit einem Pinsel und nicht mit einer Sprühpistole gemacht, so dass die Farbtöne eine subtile Textur haben, die Tiefe und Charakter verleiht.

Schau das Video: Top 10 Dinge beim Radfahren nicht zu tragen

Lassen Sie Ihren Kommentar