Bont Zero + Fahrradschuhe Bewertung, £ 275.00

Bei den Bont Zero Plus-Schuhen, die wir uns letzten Januar zum ersten Mal angesehen haben, handelt es sich um eine überarbeitete Version der Original-Zero-Schuhe. Die "Plus" -Version hat das gleiche Vollverschluss-Cover-Design wie das Original, aber während diese Schnürsenkel hatte, verfügt der Zero + über das Atop-Ratschensystem, das Bont in seinen Vaypor + -Schuhen verwendet.

Diese Umstellung auf ein Zifferblattsystem bedeutet, dass sich weniger Volumen unter der Abdeckung befindet, wodurch der Schuh eine glattere Linie erhält. Eine Form, die laut Bont aerodynamischer ist als das Original, obwohl die Badewannensohle immer noch beibehalten wurde.

Wir haben so ziemlich alle maßgeschneiderten Systeme ausprobiert, aber die von Bont sind bei weitem die extremsten. Die Menge an Formen, die Sie nach dem Erwärmen des Schuhs ausführen können, sorgt für eine wirklich individuelle Passform.

Allerdings stimmten Bonts früher nicht immer mit den Füßen einiger unserer Tester überein. Ihre enge Zehenbox machte es ihnen schwer, sie lange Zeit zu tragen. Bont hat nun das Volumen der Zehenkiste erhöht, und die Entfernung vom steifen, gewebten Obermaterial des vorherigen Zero erhöht das Plus. Das Golfball-DuroLite-Obermaterial ist nachgiebiger und flexibler und fügt einem Schuh, der nicht dafür bekannt ist, noch mehr Komfort hinzu.

Die neuen Zero + Schuhe sind eine Freude für den Einsatz. Egal wie sehr wir drückten und zogen, wir konnten nicht einmal die geringste Flexion in ihnen erkennen. Wenn Sie Ihren Fuß in der richtigen Position befinden, fühlt er sich kraftvoll und effizient an und gibt Ihnen das Gefühl, dass jede Unze Ihrer Anstrengung verwendet wird, um Sie schneller vorwärts zu treiben.

Belüftung war bei Bonts Entwürfen nie ein wesentlicher Faktor. Die einteilige, unidirektionale Carbon-Sohle hat keine Belüftungsöffnungen, während das Obermaterial nur minimale Mesh-Belüftungsöffnungen im Stoßfänger und Nadelöffnungen in der Zehenbox hat. Trotzdem haben wir sie vom Sommer bis in den Winter getragen und haben sie nicht vermisst. Minimale Isolation bedeutet, dass die Schuhe auch nicht so heiß werden

Wir haben keinen Grund, an Bonts Behauptungen über die aerodynamischen Vorteile dieser zu zweifeln. Zeit-Triallisten wissen seit langem, dass ein bedeckter Schuh schneller ist. Sie gehören zu den leichtesten Schuhen, die wir auch getestet haben. Unsere Größe 45s wiegt 502 g, und sie sind auch die steifsten und am besten abstimmbaren.

Der einzige Nachteil ist, dass die Carbon-Sohle ziemlich schnell abgenutzt werden kann. Das und der unerschwinglich hohe Preis, der für die kundenspezifischen farbigen Versionen sogar noch höher ist.

Lassen Sie Ihren Kommentar