Es würde früher oder später passieren

Einige Leute sagen, ein gebrochenes Schlüsselbein sei ein Durchgang für einen Radfahrer, und ich bin jetzt Mitglied des Clubs. Aber weißt du was: dieser Ort ist scheiße. Die Unterhaltung ist schlecht, die Sofas sind klumpig, das Essen ist matschig und etwas riecht. Ich will raus - so schnell wie möglich.

Sie erinnern sich vielleicht, dass ich mir im Oktober letzten Jahres die Hand gebrochen habe, und wie im letzten Jahr fuhr ich wieder mit meinem Cross-Cross-Bike an einem schönen Herbsttag in Colorado. Die Umstände waren diesmal etwas anders - ich ging einen Pass durch eine Staub-über-Hardpack-Schikane und mein Vorderrad schoss unter mir hervor. Keine Zeit, mich zu beruhigen, keine Zeit zu reagieren.

Im Nachhinein war es töricht, völlig vermeidbar, und ich habe nur mir selbst die Schuld. (Im Ernst, ich bin normalerweise nicht schrecklich dabei! Hatten zwei gute Saisons gefolgt von ein paar schlechten Rennen. Wirklich.) Das Schlimmste? Eigentlich gehört das Ding schnappen

Glücklicherweise konnte ich mein Fahrrad wieder in mein Auto laden (natürlich mit Schaltgetriebe) und das Krankenhaus war nicht weit entfernt. Außerdem hatte ich nach dem Einchecken an der Rezeption genug Zeit, um nach Hause zu gehen und Straßenkleidung anzuziehen (ziemlich stolz auf mich selbst, weil ich mein neues bekommen konnte BannWheelers (ohne Schere), so musste ich zumindest nicht wie ein Kind in Underoos herumschleifen. Und die schnellen 600 mg Ibuprofen aus unserem Medizinschrank schadeten auch nicht.

Schneller Vorlauf einer weiteren Stunde und yep, definitiv kaputt. Ziemlich gut vertrieben. Ich werde bis Montag keinen Orthopoden sehen können (hallo Dr. Koch, ich bin es wieder), aber ich hoffe, er empfiehlt eine Operation zur schnelleren Genesung. In der Zwischenzeit vielen Dank an die freundlichen Samstagsmitarbeiter des Boulder Community Hospitals dringend: Dr. Kosta, Krankenschwester Carol und X-ray-Tech Philippa.

Positiv ist, dass ich jetzt stolze Besitzerin einer dunkelblauen Schlinge und eines neuen Rezeptes für Percocet bin. Außerdem hatte ich mir vor ein paar Tagen bequem ein paar neue kurzärmlige Button-down-Hemden gekauft - anscheinend im Unterbewusstsein Vorbereitung auf ein solches Ereignis. Fortsetzung folgt


Lassen Sie Ihren Kommentar