Norco Sight 2 review, 2.499,00 £

Ein neues, hart arbeitendes Designteam hat Norco's Bikes auf ein neues Level gehoben, und nichts zeigt es besser als das Sight 2 mit 140 mm Federweg.

Durch das Schwitzen der Struktur-, Spezifikations- und Federungsdetails haben sie es geschafft, eine Fahrt mit hervorragender Leistung in nahezu allen Aspekten des Mountainbikes zu schaffen, die aber dennoch äußerst freundlich, natürlich und äußerst angenehm ist.

Deshalb hat es den gewonnen Was für ein Mountainbike Überraschungspaket-Auszeichnung für 2012 sowie die Krone des Trail Bike of the Year.

Hier haben die Richter gesagt ...

"Für den kanadischen Baumeister Norco als Außenseiter zu gelten, ist etwas unfair, aber wir geben zu, dass es nicht auf dem Podium stand, als wir in diesem Jahr den epischen Trailbike-Test starteten - 20 Allrounder-Rigs für £ 2000 bis £ 2500, die alle wetteifern Für unseren Trail Bike of the Year-Preis: Aufgrund verschiedener Komplikationen war der Norco der letzte der 20 Motorräder, und bis dahin sah es aus wie ein wiederholter Showdown im Jahr 2011 zwischen dem Lapierre Zesty, Trek Fuel und Canyon Nerve.

Vom ersten überraschend stabilen und reaktionsschnellen Pedalweg des leichter als wir erwarteten Sight - durch mehrere epische Moorlandfahrten, unzählige Kopf-an-Kopf-Singletrail-Kampfeinsätze und Tage und Tage der flachen Boulder-Schlinge in Stainburn - der Norco wurde vom Überraschungskämpfer zum klaren Sieger.

Ein absoluter Hochgenuss zum Fahren, es schmeichelte der Fitness und den Fertigkeiten, während es uns regelmäßig rettete, wo immer wir ritten. Während das Chassis nicht revolutionär ist, gibt es ein paar wirklich nette Akzente, wie die in das Unterrohr geschraubte Reserveschraube, die leicht verstellbaren hinteren Bremssäulenhalterungen, die Syntace-Steckachse und die Kabelführungen für das eine Upgrade, für das sie betteln. ein Dropper Post.

Der kleine, gedrungene Vorbau und die breiten Lenker fühlen sich auf Anhieb gut an und geben Ihnen diktatorische und schnell reagierende Kontrolle über die zuversichtlich entspannte Steuerung. Während die Vierstangenfederung für die meisten nicht viel anders aussieht, erzeugt die subtile Anpassung der ART-Verbindung (Advanced Ride Technology) ein bemerkenswert schlagfestes und dennoch neutrales Federungssystem, das das Sight-Pedal sowie das Senken des Pedals ermöglicht.

Kendas Schlange mit Ekzem Slant Six-Reifen unterstreichen die Idee, dass es sich nicht um ein Downhill-Pony handelt (ja, es gibt sie) - der Sight 2 bietet ein hervorragendes Gleichgewicht aus Leichtigkeit, gedämpfter Überlebensfähigkeit und guter Traktion, zumindest auf Rock und festverpackter Schmutz; Schlamm erfordert eine Veränderung.

In einem Test, bei dem Reifen, Lenker, Dämpfer und andere Aspekte noch auf rivalisierenden Motorrädern sortiert werden mussten, waren es die Sichtbarkeit der Sichter, die direkt von der Box auf die schwarze Piste gefahren ist, was sie zum klaren Sieger machte. "

Norco Sight 2: Norco Sight 2

Lesen Sie weiter für eine vollständige Überprüfung der Norco Sight 2:

Ride & Handling: Supersicherer, präziser und kontrollierter Abseilzug und ein effizienter Fußgänger

Die vollständige Kohärenz der gesamten Fahrt hebt die Sicht über die anderen Motorräder, die wir dieses Jahr gefahren haben. Während der Kopfwinkel von 67,5 Grad locker ist, sind der Lenker und der Vorbau perfekt dimensioniert, um ein ausgeglichenes Gefühl zu gewährleisten. Das Dual Position Air-System von RockShox bietet die Option, die Gabel nach unten zu senken und die Winkel zum Steigen zu steilen, obwohl wir dies selten tun.

Der ProPedal-Hebel am Fox RP2-Dämpfer wurde dank der hervorragenden Pedaleigenschaften der ART (Advanced Ride Technology) -Federung ebenfalls weitgehend ignoriert. Tatsächlich verschwindet das Gefühl des gesamten Motorrads - in Bezug auf die Fahrposition, die Gewichtseinstellung und das Federungsverhalten - schnell von Ihrem Radar. Stattdessen bemerken Sie, dass die Streckenabschnitte, die Sie jetzt ärgern mussten, nicht entmutigend wirken.

Die ausgewogene Federung lässt Sie schneller durch felsige Abschnitte laufen, während Sie durch die einfache Agilität hüpfen und über Abschnitte schweben können. Ein sanfter Verlauf des Hinterachs bedeutet, dass Sie das nehmen, was Sie nicht vermeiden können. Während der Sight höher fährt als die radikalsten Fahrräder, sorgen die herausragende Rahmensteifigkeit und der breite Lenker für präzise Kurvenfahrten mit scharfen Kanten.

Eine durchgeschraubte 142x12mm Hinterachse vervollständigt ein hervorragend steifes Fahrwerk:

Eine durchgeschraubte Hinterachse von 142x12mm vervollständigt ein äußerst steifes Fahrwerk

Am allermeisten wird Ihnen klar, dass Sie eine tolle Zeit haben, aus Ihrer Haut rollen und weit über Ihre gewohnten Grenzen hinausgehen, ohne dass Sie das Gefühl haben, massiv erhöhte Risiken einzugehen. Mit einem Gesamtgewicht von 12,6 kg und einem wirklich guten Pedalgefühl ist Norco mehr als glücklich, das Tempo bei Anstiegen oder flachem, schnellem Singletrail zu erhöhen, und es ist absolut glücklich, mit dem Rudel auf einem Midwinter-Night-Epic zu laufen.

Es gibt viele oberflächlich ähnliche Motorräder wie die von Norco und einige, die es in einigen Aspekten sehr nahe laufen. Das Besondere an der Sehenswürdigkeit ist jedoch, wie stark sie in jedem Bereich des Wanderwegs ist, in den Sie sie werfen. Die arrogante Gelassenheit, Kontrolle und Genauigkeit eines über 30 lbs starken Downill-orientierten Riggs steigt ab. Es klettert mit dem Zweck und der Effizienz eines Kurzstreckenrennrads und ist auch nicht viel schwerer als die meisten von ihnen.

Am allermeisten jedoch, es erfordert, was auch immer Ihre Fähigkeiten und Ihre Fitness sind, und beginnt sofort, diese Fähigkeit zu einer aufwärts gerichteten Spirale eines unersättlich verspielten, ansteckenden, zuversichtlichen radikalen Wanderausbruchs zu vervielfachen. Mit einem völlig schwachen Glied, einem verbesserten Kit für Schwere- und Kontroll-Kit, das sich hervorragend für das Motorrad eignet, reicht das Gewicht perfekt aus, und zwar von den Spitzen der extra breiten Lenkstange bis zu den beeindruckend leistungsfähigen, fetten, aber schnellen Kenda-Reifen.

Rahmen und Ausstattung: Hervorragend ausbalanciertes Chassis und Qualitätskit

Wenn Sie sich den Rahmen ansehen, wird Ihnen verziehen, wenn Sie nicht wissen, dass Sie etwas Außergewöhnliches sehen. Nun, die 142x12mm durchgesteckte Hinterachse mit Hinterradbefestigung für die Hinterradbremse ist ein schönes Stück Design. Ansonsten sind die geschwungenen, stark hydrogeformten Hauptrohre gut ausgeführt, aber nichts, was wir noch nicht gesehen haben. Wenn Sie genauer hinsehen, erkennen Sie, dass der Leiter des Design-Teams, Owen Pemberton, die Details geschwitzt hat.

Sie sind auch praktische Details, da dieser englische Ex-Rolls-Royce-Ingenieur seinen Job bei Norco bekam, nachdem er bei Mechanic Carnage, einem gemieteten Motorradstandort von Norco, im Whistler Mountainbike-Mekka gearbeitet hatte. Doppelseitige Drehgelenke an Kettenstreben und Sitzstreben werden aus den Rohrspitzen gebildet und nicht an Klemmen angeschweißt. Das kompakte Wippengestänge besteht aus zwei geschweißten Hälften.

Die optimierte Kunstfederung bedeutete, dass wir den Propedal-Hebel am Fuchsschock nicht stören mussten:

Die optimierte ART-Aufhängung bedeutete, dass wir den ProPedal-Hebel am Fox-Dämpfer nicht stören mussten

Die Kabelführung ist sauber und verfügt über angeschraubte Führungen für die Fernbedienung einer Sattelstütze sowie Platz für Schlamm. Ein vertiefter Abschnitt an der Antriebsseite des gekrümmten Sitzrohrs gibt Spielraum für einen direkt montierten Frontmech-Kettenstreben. Es ist auch eines der wenigen Motorräder in seiner Reisekategorie, das mit ISCG-Innenlagerlaschen ausgestattet ist. Damit haben Sie eine große Auswahl an Kettengeräten zur Auswahl, ob Sie eine volle Rollen-, Führungs- und Gleitplatte oder eine leichtere Spurführung für ein 1x10-Setup wünschen.

Der Komponentenmix zeigt, dass Norco Geschäft bedeutet. Die Verbindung zu den entspannten Lenkwinkeln erfolgt über einen 740-mm-Lenker und einen Stubby-Vorbau. Die Felgen passen auf breite 25-mm-Sun-All-Mountain-Felgen zu robusten, einstellbaren Shimano Deore XT-Naben mit Kendas neuen Slant-Six-Reifen, die eine dicke, aber schnelle Gummihülle liefern.

Die XT-Gruppe von Shimano ist auch dafür verantwortlich, das Fahrrad über einen Doppelring-Kettensatz zu fahren, während die gesteuerten XT-Bremsen mit kurzem Hebel die charakteristischen wärmeableitenden Rotoren von Ice Technologies erhalten. Ein Norco-Doppelbolzenpfosten hält den WTB-Sattel fest im Griff und lässt die Fettgriffe als einzigen Teil, den einige Tester brummelten.

Ein hervorragendes Shimano xt-Kit treibt das Fahrrad über ein Doppelring-Kettenset an:

Ein ausgezeichnetes Shimano XT-Kit treibt das Fahrrad über ein Doppelring-Kettenset an

Die Revelation Dual Position Air-Gabel verfügt über einen konischen Gabelschaft und eine 15-mm-Steckachse. Wenn Sie ein Fan von Fox und nicht von RockShox sind - oder nur fixen und nicht verstellbaren Federweg -, wird die zweite Charge von Sight 2-Motorrädern, die im Mai in Großbritannien erwartet werden, mit 140-mm-Fox 32-Float-RLs ausgestattet.

Dieses Fahrrad wurde als Teil von getestet Was für ein Mountainbike Bike of the Year Schießerei des Magazins. Sie können die vollständige Funktion im Magazin dieses Monats lesen, jetzt in den Läden und verfügbar auf Apple-KioskundZinio.

Norco Sight 2

Wir haben Probleme beim Anzeigen dieses Videos

Trail Bike des Jahres Vorschau

Wir haben Probleme beim Anzeigen dieses Videos

Die Tester reflektieren das diesjährige Fahrrad

Wir haben Probleme beim Anzeigen dieses Videos

Lassen Sie Ihren Kommentar