Rocky Mountain Bicycle Show - Teil 3

Zuerst haben wir Ihnen Snow Bikes, Townies und Tandems in unserem ersten Bericht von der zweiten Rocky Mountain Bicycle Show vom 21. bis 22. August in Denver, Colorado, gezeigt. Dann haben wir in der zweiten Tranche Spur und Straße hervorgehoben. Jetzt, in Teil 3, lesen Sie über Mountainbikes, Helme, Schuhe und andere Gadgets.

"Baumeister des Jahres" geht an ...

Kent Eriksen hat die Auszeichnung "Builder of the Year" bei der RMBS 2009 mit nach Hause genommen, unter anderem dank des vielfältigen Angebots seiner Titanfahrräder. Zu Erik Eriksens Stand im National Western Complex gehörten unter anderem eine Sammlung von Rennrädern mit und ohne Singlespeed-Hardtails, eine Zeitfahrmaschine und ein besonders interessantes Dual-Suspension-Rig mit 650B-Rädern.

Das Titan-Frontend wurde von Ventana mit einem Faux-Bar-Heck-Setup kombiniert und mit Eriksens eigener Titan-Sitzstrebenanordnung ergänzt. Die Vorderachsfederung wurde von Mavericks einfach zu verarbeitender DUC 32-Doppelkurbelgabel übernommen. Das Fahrzeug bestand aus neuen NoTubes ZTR355 650B-Felgen von Stan und hochwertigen Schwalbe Racing Ralph-Reifen.

Groundup Designs verfügte über eine eigene Titan-Kreation, jedoch mit einer völlig anderen Ästhetik. Der Konstrukteur Eric Baar entschied sich von Anfang an dafür, ausschließlich gerade Rohre zu verwenden, sodass alle erforderlichen Umwege (z. B. für die Aufenthalte) mit zusätzlichen Schnitten und Schweißnähten durchgeführt wurden. Baar liebt auch durchbohrte Rohrverbindungen für zusätzliche Steifigkeit und Festigkeit, sodass sowohl das Oberrohr als auch das Unterrohr als solches behandelt werden.

Die gleitenden Ausfallenden des Baar-eigenen Designs runden das hintere Ende ab und selbst die Steigbügel folgen der gleichen Designphilosophie wie der Rahmen. Sie bestehen aus drei separaten Teilen aus Titanrohren, die alle anstelle der üblichen Doppelknickanordnung miteinander verschweißt sind.

Die neueste Mountainbike-Entwicklung von Paketa war eine 29-Zoll-Version des Magnesiumtuben-Hardtails. Bearbeitete Kastenprofiljoche (die zur Gewichtsersparnis auch intern gebohrt werden) verankern sowohl die Sitzstreben als auch die Kettenstreben am vorderen Dreieck, und die CNC-Mühle wird für die vielseitigen hinteren Ausfallenden erneut angezapft.

Paketa sagt, dass Käufer zwischen gleitenden und feststehenden Ausfallenden in Getriebe- oder Singlespeed-Varianten wählen können, und die Montagebasis ist für die Verwendung mit einem Riemenantrieb sogar geschlitzt. Wenn das nicht reicht, gibt es sogar die Option eines exzentrischen Tretlagers.

Victoria-Zyklen zeigten auch diese schleppenden 29er. Victoria-Zyklen zeigten auch diese schleppenden 29er.

Im Gegensatz dazu zeigt Victoria Cycles weiterhin die traditionalistische Flagge mit seinen gezogenen Stahlrahmen - obwohl die 69er und 29er Hardtails beide unübliche Rohrlayouts aufwiesen. Anstatt am Sitzrohr zu enden, trug der in Salida, Colorado, ansässige Baumeister Dave Hill die Sitzstreben bis zum Steuerrohr. Auf der 69er sind die Steher absolut gerade, was für einen großen Abstand sorgt - während die Stützen des Hardtails elegant nach vorne gerichtet sind und ein herkömmliches Oberrohr darüber ergänzen.

Der in Denver ansässige Baumeister Chris Kopp sah wesentlich moderner aus. Laut Kopp machen die Custom-7005-Aluminiumrohre, die er für sein 29er-Hardtail verwendet, ein komplettes Fahrrad, das unter 10kg (22lb) eingesetzt wird. Dies wird zum Teil durch die Reynolds-Kohlefaserräder, aber auch durch die aufgeräumte blaue eloxierte Oberfläche (Farbe ist überraschend schwer) unterstützt. . Die Rahmenkosten sind mit nur 1.375 US-Dollar angemessen.

Viele Teile und Zubehör auf dem Boden von RMBS

Neben den Gängen von auffälligen Fahrrädern und Rahmen bot RMBS auch eine gute Ausstellungsfläche für eine Vielzahl von Teilen und Zubehör.

Das neue Rudy-Projekt-Sterling verfügt über ein freiliegendes verstärkendes Skelett, das größere und tiefere Belüftungsöffnungen ermöglicht. Das neue Rudy-Projekt-Sterling verfügt über ein freiliegendes verstärkendes Skelett, das größere und tiefere Belüftungsöffnungen zulässt.

Der bevorstehende Sterling-Flaggschiffhelm von Rudy Project verfügt über ein freiliegendes Verstärkungsskelett und größere und tiefer gelüftete Öffnungen als dies in der Vergangenheit als Ergebnis der Fall war. Das neue Rückhaltesystem ist zusätzlich zum Umfang in der Höhe verstellbar, und der einteilige Liner verfügt über Netzabdeckungen an den Lüftungsöffnungen, um Insekten und ein besonders leichtes Gewebe zu vermeiden. Der US-Dollar-Deckel von 220 US-Dollar wird im November auf den Markt kommen und Rudy Project plant eine "aggressive Trade-In-Politik".

Ebenfalls anwesend war der neue Wingspan Aero-Helm von Rudy Project mit einem kürzeren Schwanz, von dem der Designer John Cobb behauptet, dass er bei einem breiteren Spektrum an Körpertypen aerodynamischer ist als der übliche lange Schwanz. Je nach den Prioritäten des Fahrers für den Tag (Aerodynamik vs. Belüftung) können die vorderen Lüftungsöffnungen mit dem mitgelieferten Stecker abgedeckt und die untere hintere Abdeckung entfernt werden. Die Wingspan wird voraussichtlich Ende November in den Ladenregalen landen und einen Preis von 300 US-Dollar tragen.

Der langjährige Schuhmacher D2 war mit seiner Kollektion von Straßen-, Triathlon- und Mountainbike-Schuhen dabei. D2 sagt, dass die "beste Passform" mit 41 Größen, neun Breiten und zwei letzten Formen für fast jeden geeignet ist. Fahrer mit besonderen Bedürfnissen können sich jedoch auch für temporäre letzte Modifikationen entscheiden, um Anomalien wie Ballen, vollgeformte Leisten oder sogar benutzerdefinierte zu berücksichtigen obere Muster für besonders anspruchsvolle Situationen.

Das Super-Crit ist das Top-End-Modell von d2, das mit drei breiten Trägern gebaut und in den Schlüsselbereichen mit Kohlefaser- und Kevlar-infundierten Segeltuchpaneelen verstärkt ist. Das Super Crit ist das Top-Road-Modell von D2, das mit drei breiten Trägern gebaut und verstärkt ist in Schlüsselbereichen mit Kohlefaser- und Kevlar-infundierten Segeltuchpaneelen.

Alle Modelle verfügen über Verstärkungspaneele, die mit Kohlefaser und Kevlar infundiert sind, Kohlefaser-Sohlenplatten und eine kundenspezifische Befestigung der Schuhplatten - und wenn Sie sich nicht sicher sind, wohin die Schuhplatten führen sollen, hat D2 ein umfassendes Handbuch (gedruckt oder computergestützt) entwickelt form), um die optimale Position zu bestimmen, und ein praktisches Werkzeug, um sicherzustellen, dass sie tatsächlich dort landen.

Für die neue Hebelform von Campagnolo sind auch Modelle erhältlich. Für die neue Hebelform von Campagnolo sind auch Modelle erhältlich.

Auf dem Hudz-Stand präsentierte der Aftermarket-Hersteller von Bremshauben die neuesten Modelle für den Dura-Ace 7900 von Shimano und die neuesten Versionen von Campagnolo. Wie bei früheren Hudz-Modellen werden auch diese in einer Vielzahl von 14 Farben und zwei Gummimischungen angeboten. Die neuesten Modelle verfügen außerdem über verschiedene Kanten und eckige Kanten, um die bewährten unteren Fingergriffe zu ergänzen. All dies trägt zur Verbesserung der Ergonomie und zur Verringerung der Ermüdung der Hände bei .

Maverick zeigte sich mit diesem leuchtend orangefarbenen ml-8, das mit einigen Prototyp-Bits bestückt war, bis zu einigen Rmbs. Mit einem leuchtenden orangefarbenen ml-8, das mit wenigen Prototyp-Bits ausgestattet war, zeigte sich Maverick bis zu Rmbs.

Die mit Spannung erwartete DUC 36-Gabel aus Kohlefaser von Maverick befindet sich leider noch in der Entwicklung (wird voraussichtlich gegen Ende dieses Jahres veröffentlicht), aber der brandneue Mut lässt uns hoffen, dass es sich noch lohnt, darauf zu warten. Schließlich sind die Kompressions- und Rückprallkreise vollständig getrennt und von außen einstellbar. Beide verfügen über einen breiteren Abstimmbereich. Der Hub ist von 150-175 mm intern einstellbar. Wie auch beim DUC 32 ist der DUC 36 auch mit 650B- und 29-Zoll-Rädern kompatibel.

Mit einem kommenden ISCG05-Add-On können Sie außerdem die Zwei-Gang-Kurbelgarnitur von HammerSchmidt (oder eine geeignete Kettenführung) von Truvativ an das Monolink-Federungsdesign von Maverick anpassen.

Die axa basta verteidigungssperre wird an speziellen Halterungen im Sitz befestigt, wenn Ihr Fahrrad damit ausgestattet ist. Andernfalls werden die mitgelieferten gehärteten Stahlklammern verwendet: die Axa Basta-Verteidigungsriegel-Arretierungsbolzen mit speziellen Halterungen in den Sitzstreben, falls Ihr Fahrrad damit ausgestattet ist; Ansonsten werden die mitgelieferten gehärteten Stahlklammern verwendet.

Stellen Sie sich eine dieser rahmenmontierten Euro-Radschlösser vor, die bei belgischen Pendlern üblich sind? Der US-Importeur Cantitoe Road bringt jetzt das Defender-Schloss von Axa Basta ein, das sich leicht an jeden Rahmen mit herkömmlichen Sitzstreben anbringen lässt und außerdem die Option für ein zusätzliches Kabel hat, um alles an einem festen Gegenstand zu befestigen.

Wir haben diesen bb30-Adapter aus Rädern entdeckt, die in einem Rahmen von primus mootry gefertigt wurden. Die delrin-Distanzscheiben drücken sich in die Standardlager der Serie bb30 und ermöglichen die Verwendung einer herkömmlichen Kurbelgarnitur mit Außenlagerung .: Wir haben diesen Adapter der Serie bb30 aus der Herstellung von Rädern in einem Rahmen von primus mootry entdeckt. Die delrin-Distanzringe drücken sich in die Standard-bb30-tretlager ein und ermöglichen die Verwendung einer herkömmlichen außenlagernden Kurbel.

Fügen Sie den praktischen digitalen Messschieber von Feedback Sports hinzu, Ergons neueste ergonomische GX3- und GC3-Handgriffe mit integrierten Lenkerenden, neue Taschen von Green Guru und Outlaw Earth sowie den cleveren BB30-zu-Hollowtech-Tretlageradapter von Wheels Manufacturing 2009 verpackt.

Wir sehen uns nächstes Jahr!

Folgen Sie den Twitter-Beiträgen von BannWheelers unter twitter.com/BannWheelers.

Schau das Video: BEST DOWNHILL Mountain Bikes. 2018

Lassen Sie Ihren Kommentar