17 fĂźr 2017: Die 17 besten Mountainbikes 2017

Heutzutage ist es schwer, ein schlechtes Mountainbike zu finden. Wie auch immer Sie fahren möchten, es gibt wahrscheinlich ein Fahrrad, das perfekt für Sie ist. Die Produktionsqualität und die verfügbaren Teile sind weit entfernt von den Anfängen des Klunkings in Marin. Und das sind gute Neuigkeiten für uns alle, die gerne auf den Trails spielen.

Filz-Dekret LE

Das Dekret ist ein All-Carbon Trailbike von der Crew in Felt. Um das Dekret zu schaffen, arbeitete Felt mit DVO Suspension und Spank Industries zusammen. Das Dekret verfügt über 140 mm Federweg und nutzt die FAST FAST Federungsplattform. Eine DVO Diamond Gabel ist bereit, Sie durch die technischen Teile mit 150 mm Federweg zu führen.

Für das Dekret LE zieht Felt alle Register. Der innovative Eagle X01-Antrieb von SRAM übernimmt das Schalten und ist so ausgelegt, dass er leiser läuft als bisherige 1x-Systeme. Eine einzigartig breite 10-50-Kassette macht es indes unwahrscheinlich, dass auf der Strecke keine Gänge mehr laufen. Spank Oozy Räder, Lenker und Vorbau runden den Aufbau ab. Der einzigartige farbig getönte Carbon-Rahmen des Decrees wird auch auf der Strecke Aufmerksamkeit erregen. (Mach dich in Top-Form und beherrsche die Trails mit dem Trainingsplan für maximale Überladung für Radfahrer von Bicycling.)

Preis: $6,499.00

Filz-Dekret LE

Das Wreckoning GX Build

Mit dem Wreckoning machte sich Evil daran, die Grenzen der 29er Plattform, die sie mit dem Following geschaffen haben, zu erweitern. Ihr Ziel war eine Big-Wheeled, große Spaß, Downhill-Maschine. Der Wreckoning verfügt über 161 mm Federweg und eine von Ingenieur Dave Weagle entworfene Federungsplattform. Evil's Geometrie hat ein langes Oberrohr, ein lockeres Steuerrohr und ein niedriges Tretlager, das den Wreckoning bei Tempo stabilisieren sollte. Ein 74,8-Grad-Sitzrohrwinkel hält den Fahrer in der gleichen Zeitzone wie das Tretlager und gibt dem Wreckoning eine effizientere Tretposition als viele Langzeiträder.

Evil's GX Build verfügt über den 1x12 GX-Antrieb von SRAM, der sich durch seine beeindruckende 10-50-Kassette auszeichnet. SRAM Guise R Hydraulik-Paar mit Avid 180mm Rotoren. Ein Rock Shox Monarch Plus RC3 Debonair Dämpfer und Rockshox Lyrik RCT3 Solo Air Lenkeraufhängung. Der Wreckoning hat eine interne Kabelführung und einen hydraulischen Tropferpfosten. Der GX-Build kommt mit dem Rockshox Reverb Stealth.

Preis: $5,299.00

Das Wreckoning GX Build

Yeti SB 5.5 XT

Mit 5,5 Zoll Federweg ist das Yeti SB 5.5 XT das neueste Trailbike des Unternehmens mit Sitz in Colorado. Lassen Sie sich nicht von den 29-Zoll-Rädern täuschen, der SB 5.5 ist kein XC-Bike; Es wurde auf der Enduro World Series von Yetis Teamfahrer Cody Kelley geritten. Dank kurzer Kettenstreben hat Yeti den SB 5.5 reaktionsschnell gehalten, während ein Kopfwinkel von 66,5 Grad für eine vorhersehbare Geschwindigkeit sorgt. Der SB 5.5 verfügt über das einzigartige Switch Infinity-Federungssystem von Yeti, das für eine konstante Leistung während des Stoßes des Stoßdämpfers sorgt.

Der XT-Build bietet Shimano-Antrieb, Bremsen und Radsatz. Eine Fox Float 36 Griffe Federung vorne und eine Race Face Turbine Tropfer Post ermöglicht es Ihnen, Ihre Position im laufenden Betrieb zu wählen. Während der SB 5.5 mit drei Teilen Kits erhältlich ist, gefällt uns das XT-Paket für die Balance zwischen Leistung und Erschwinglichkeit. Während XT möglicherweise das Bling von XTR fehlt, bietet es eine solide, zuverlässige Plattform, die bereit ist zu rippen.

Preis: $4,799.00

Übergangspatrolle Carbon 3

Mit 155 mm Federweg hinten und 160 mm vorne ist der Patrol Carbon der All-Mountain-Trail-Häcksler von Transition. Lang, tief und locker ist der Name des Spiels für die Patrol, die einen 65-Grad-Kopfwinkel bietet. Der Patrol rollt auf 27,5-Zoll-Rädern und beinhaltet Transitions preisgekröntes GiddyUp Link-Federungssystem.

Transition bietet den Patrol in drei Builds - und nur als Frame - und der Patrol 3 nutzt SRAMs soliden GX-Antriebsstrang. Eine bergaufbrechende 10-42-Kassette sollte Sie bei jedem Anstieg auf die Straße bringen, während SRAM Guide R-Bremsen ihr Bestes geben, um Sie auf dem Weg nach unten unter Kontrolle zu halten. Ein Rockshox Super Deluxe RC3 sorgt für die Hinterradaufhängung, während sich ein Rockshox Lyrik RC Solo Air um die Dinge kümmert. Interne Kabelführung hält es sauber. Wählen Sie aus zwei Farben, TR Blue und Race Raw.

Preis: $5,299.00

Übergangspatrolle Carbon 3

Diamantbackenkupplung 1

Wenn Sie großen Spaß in einem erschwinglichen Paket suchen, könnte die Diamondback Clutch 1 einfach Ihr Fahrrad sein. Diamondback entwarf die Clutch 1 für Frauen, die mit 130mm Hinterradfederung und 150mm Federweg vorne shredden. Die Kupplung 1 verfügt über die Level Link-Aufhängung von Diamondback, die darauf abzielt, eine stabile Pedalplattform zu bieten, die in Aktion tritt, wenn Sie auf das raue Zeug treffen.

Der zuverlässige SRAM NX 1x11-Antrieb sorgt für präzises Schalten, während die hydraulischen SRAM-Level-Scheibenbremsen dafür sorgen, dass die Bremsleistung erhalten bleibt. Rockshox Yari RC Gabel Griffe Federung vorne und die Kupplung 1 verfügt über Industriestandard Steckachsen. Schwalbes Hans-Dampf-Reifen sind mittlerweile für alles bereit. Mit der Clutch 1 hat Diamondback ein tolles, erschwingliches Full-Suspension-Trail-Bike für Frauen zusammengestellt.

Preis: $2,500.00

Diamondback Clutch 1, $ 2500 bei Performance Bike

GESCHÄFT

Juliana Joplin 2.0

Der Joplin, ein vielseitiger 29er, gehörte zu den Original-Bikes der Juliana-Linie. Die neue, aktualisierte Version des Joplin passt auf Radgrößen von 29 und 27.5+. Die Geometrie hat sich verschoben, um den branchenweiten Trend zu längeren Obertubes und schwächeren Winkeln widerzuspiegeln, obwohl der Joplin mit einem 68-Grad-Steuerrohr und 73-Grad-Sitzrohr seinem Cross-Country-Flair treu bleibt. Die VPP-Federung von Joplin wurde für eine sanftere Leistung während des gesamten Stoßdämpfers aktualisiert und zeichnet sich durch einen weniger auffälligen Hochlauf aus. Der Joplin 2.0 enthält auch den neuen Flip-Chip, der die Geometrie konsistent hält, unabhängig davon, ob Sie 29-Zoll- oder 27,5-Zoll-Räder fahren.

Wir mögen den SRAM GX 1x11 Build für den Joplin, der den Sweet Spot für Performance und Preis trifft. Fox Float Performance sorgt für die Hinterradaufhängung, während der Joplin 2.0 mit einem Fox 34 Float Performance ausgestattet ist. SRAM Level TL Hydraulikscheiben sorgen für das Abbremsen und der Joplin 2.0 beinhaltet einen Rock Shox Reverb Stealth Tropferpfosten.

Preis: $4,599.00

Sehen Sie sich unseren Überblick über die Juliana Joplin an:

​​

Juliana Joplin 2.0, $ 4599 bei Wettbewerbsfahrer

GESCHÄFT

Liv Hagel 2

Wenn Sie eine weibliche Fahrerin sind, die Enduro fahren oder Ihre lokalen Strecken schleppen möchte, hat Liv den Hail 2 für Sie entworfen. Der Aluminiumrahmen bietet 160 mm Federweg auf der Giant Maestro-Plattform. Eine Rockshox Yari Dual Position Gabel hält Sie mit 130-160 mm Federweg auf der Strecke. Obwohl der Trend der Branche zu lang und zu niedrig ist, strebt Liv ein Fahrrad an, das den meisten Frauen mit der Hail passen wird. Sie haben dem Hail einen lockeren 66-Grad-Steuerrohrwinkel gegeben, um Vertrauen in die Abfahrten zu schaffen, während ein steiler 74-Grad-Sitzwinkel hilft, das Cockpit bequem in Reichweite zu halten.

Der Hail 2 verfügt über einen SRAM NX-Antrieb und eine hydraulische R-Bremse mit 180-mm-Rotoren. Wir lieben es, dass Liv ihre Motorräder für Frauen von Grund auf entwirft. Das Aluminium-Rahmenset hält den Preis in Reichweite, aber wir träumen von einer Carbon-Version.

Preis: $3,250.00

8 tolle Stücke von Mountain Bike Bekleidung für Frauen

Trek Treibstoff EX 9 29

Das Trek Fuel ist ein vielseitiges Trailbike und kann entweder 29 Zoll oder 27,5+ Räder fahren und verfügt über ein aktualisiertes Rahmenset mit 130 mm Federweg. Der Fuel ist Shape-Shifter mit sowohl Gelände- als auch Trailbike-Eigenschaften. Der Fuel beinhaltet das RE: aktiv System von Trek, das eine stabile Pedalplattform und eine reaktionsschnelle Federung bietet. Ein Fox Float EVOL Stoßdämpfer für die Hinterradaufhängung und ein Dreistellungsdämpfer. Fox's Performance 34 Float kümmert sich in der Zwischenzeit um das Geschäft.

Wir sind Fans der 1x SRAM-Antriebsstränge und der Fuel EX 9 ist mit X1, SRAM 1x11-Option gebaut. Die 10-42 Heckkassette sollte fast jedes Gelände erobern. SRAMs Guide RS Hydraulikscheiben sorgen für das Abbremsen und der Fuel beinhaltet einen Tropfer von der Hausmarke Bontrager. Das Fuel EX 9 ist ein leistungsfähiges Allround-Bike, das sich gut für Allround-Touren eignet.

Preis: $3,999.00

Trek Treibstoff EX 9 29

Spezialisierte Sicherung Comp 6Fattie

Ein Hardtail mit übergroßen Reifen, der Fuse Comp 6Fattie ist bereit, um Ihre Lieblingsstrecken zu toben. Die 27.5+ Reifen der Fuse rollen über jedes Hindernis hinweg und bleiben mit der Bodenhaftung des Traktors am Boden haften. Die Fuse verfügt über ein konifiziertes M4 Aluminium Rahmenset und eine Manitou Machete 100 / 120mm Federgabel (die Federung ist größenspezifisch).

Specialized hat die Fuse für effizientes Klettern und stabiles Absteigen entwickelt. Kurze Kettenstreben halten die Sache kurz. Der leistungsfähige SRAM NX-Antrieb übernimmt das Schalten und die Sicherung umfasst TRP Slate X2-Hydraulikbremsen. Ein TranzX-Tropfer mit interner Kabelführung ergänzt die Vielseitigkeit und den Spaßfaktor der Fuse.

Preis: $1,550.00

Spezialisierte Sicherung Comp 6Fattie, $ 1500,00

Auf einen Blick

  • Wie ein Hardtail auf Steroiden
  • 120 mm Reisezeit
  • Eine erschwingliche, deutlich verspielte Fahrt

Marin Hawk Hill

Wenn Sie mit wenig Geld Mountainbike fahren möchten, ist das Hawk Hill genau das Richtige für Sie. Es verfügt über ein Aluminium-Rahmenset mit 120 mm Federweg und Rollen auf 27,5 "-Rädern. Ein Rockshox Recon Silver RL bietet vorne 120mm Federungsgüte. Sie können auch die Ein- und Ausfederung der Gabel anpassen, um Ihre Fahrt anzupassen. Eine 100x12mm Steckachse hält die Dinge steif und sicher.

Der Hawk Hill verfügt über einen 1x10-Antrieb mit Shimanos Deore-Schalthebel. Marin bietet auf dem Hawk Hill Shimano-Hydraulikbremsen an, die mehr Bremskraft und bessere Modulation bieten als herkömmliche Felgenbremsen. Das hintere Ausfallende bietet Platz für eine 142x12mm Steckachse, wenn Sie aufrüsten möchten. Marin hat ein Händchen dafür, lustige Bikes zu kreieren, die deinen Geldbeutel nicht kaputt machen werden und der Hawk Hill läuft wie von selbst.

Preis: $1,499.00

Marin Hawk Hill

Auf einen Blick

  • Serie 6061 Aluminiumrahmen mit 120mm MultiTrac-Federungsplattform
  • RockShox Recon Silver RL Gabel mit 120 mm Federweg
  • Shimano Deore 1x10 Antrieb
  • Schwalbe Hans Dampf 27,5 "x2,35" Reifen

Pivot Mach 5.5 Carbon XT Rennen 1x

Pivot ist bekannt für seine sorgfältig entwickelten Rahmen und die effiziente DW-Link-Aufhängung. Mit seinem 140 mm Federweg ist der Mach 5.5 ein vielseitiges Bike, das Sie beim Bergauffahren genauso begeistern kann wie beim Downhill. Die Geometrie des Mach 5.5 spiegelt Pivots Bemühungen wider, eine Allround-Spaßmaschine zu kreieren. Es kombiniert ein lockeres 66,5-Steuerrohr mit einem relativ steilen 73,5-Sitzrohr, das darauf abzielt, Sie für effizientes Treten zu positionieren. Kurze 430mm Kettenstreben halten das Handling fest.

Pivot hat das Carbon-Lay-Up entwickelt, um das Gewicht zu reduzieren und das Mach 5.5 ist eines der leichteren Trailbikes auf dem Markt. Der Mach 5.5 kann auch die neuen, breiteren Reifenoptionen aufnehmen und Sie können jede Reifenbreite von 2,1 bis 2,6 fahren. Wir mögen den 11-fach XT Build mit seiner soliden Mischung aus XT und SLX Teilen. Der Mach 5.5 ist in fünf Größen von X-Small bis X-Large erhältlich.

Preis: $4,899.00

Pivot Mach 5.5 Carbon XT Rennen 1x, $ 4899 bei Wettbewerbsfahrer

GESCHÄFT

Santa Cruz Nomad R Kohlenstoff C

Jetzt, in seiner vierten Generation, geht der Santa Cruz Nomad die Grenze zwischen einem vollwertigen DH-Fahrrad und einem Fahrrad, das Sie tatsächlich auf echten Trails fahren können. Mit jeder Neugestaltung hat Santa Cruz den Nomad leistungsfähiger, länger, niedriger und generell radiometrischer gemacht. Der Nomad verfügt über 170mm Santa Cruz proprietäre VPP-Federung, die speziell auf die DH-Neigungen des Nomad abgestimmt wurde. Führen Sie einen metrischen Stoßdämpfer oder einen leichteren Luftstoß aus: Der Nomad ist für alles bereit.

Der Nomad C wird mit dem preisgünstigeren Carbon-Lay-up von Santa Cruz gebaut, das die Marke erstmals im Jahr 2015 entwickelte. Die C-Serie verwendet eine andere Carbon-Qualität, die etwas mehr Gewicht hinzufügt, aber dennoch die Steifigkeit und Haltbarkeit beibehält von einem Santa Cruz Frameset zu erwarten. Das R-Modell umfasst eine Rockshox Yari RC 170-Gabel, einen SRAM NX-Antrieb und SRAM Guide R-Bremsen mit 200-mm-Avid-Mittellinienrotoren.

Preis: $4,499.00

Santa Cruz Nomad R Kohlenstoff C, $ 4499,00, $ 4499 bei Competitive Cyclist

GESCHÄFT

Ibis Ripley LS 29

Anfang dieses Jahres veröffentlichte Ibis die dritte Generation des Ripley. Das Original Ripley wurde als Cross-Country Bike identifiziert, aber mit jedem folgenden Update wurde der Ripley spielerischer. Die 29-Zoll-Räder und die 120-mm-DW-Link-Hinterradfederung der neuesten Ripley bieten einen Rückruf zum Original. Aber Ibis hat die Geometrie aktualisiert und es ist jetzt eine längere, lockerere Fahrt, die Sie dazu einlädt, es auf die Abfahrten zu schicken.

Die neue Ripley wird auch breitere Radgrößen der nicht ganz so großen Vielfalt aufnehmen. Schwalbe 2,6 "oder Maxxis 2,5" WT Reifen werden sowohl passen als auch gepaart mit Ibis hauseigenen breiteren Felgen, sie bieten mehr Stabilität und Traktion für alle Kurvenfahrten und Steingarten Toben. Obwohl Ibis die Federbeinschwinge für die breiteren Reifengrößen überarbeitet hat, können Sie bei Bedarf auch einen Umwerfer am Ripley betreiben. Gebaut mit SRAM GX 1x12 und Fox Suspension, ist das Ibis Ripley eine rundum gute Zeit.

Preis: $4,699.00

Ibis Ripley 29er LS, $ 5899.00, $ 4.000 bei Leistungssportler

GESCHÄFT

YT Jeffsy CF Pro Rennen 29

YT, was für Young Talents steht, ist eine Direct-to-Consumer-Marke, die 2006 begann, Dirtjump-Bikes zu bauen. Das Jeffsy CF Pro Race ist ihr Flaggschiff-Carbon-Trail-Bike mit allen Befestigungen. YT's Virtual 4 Link Federungssystem bietet 140mm Federweg und ist mit einem Fox Float X Factory Dämpfer ausgestattet. Eine Fox Float Factory 34 hingegen sorgt für Federung vorne und liefert 140 mm Federweg.

Die Marke weicht von aktuellen Trends mit relativ steilen Kopf- und Sitzrohrwinkeln auf dem Jeffsy ab. Ihr Ziel ist ein schneller handhabender 29'er. YT verändert auch die Kettenstrebenlänge für jede Größe, um die Reaktionsfähigkeit zu optimieren. Die Marke geht mit SRAM X01 Shifting und SRAM Guide Ultimate Hydraulikbremsen All-In. Carbon Bars von Renthal und eine Race Face Next SL Kurbelgarnitur ergänzen den bling Faktor. Der Jeffsy enthält einen Rockshox Reverb Stealth Dropper Post und E * Thirteen Reifen runden den Build ab.

Preis: $5,599.00

YT Jeffsy CF Pro Rennen 29

Salsa Deadwood

Mit dem Deadwood hat Salsa eine kurze Reise, 29+ Fahrrad geschaffen. Die Größe 29+ kombiniert die Geschwindigkeit von 29-Zoll-Rädern mit der Traktion von Plus-Size-Gummi. Dies ist eine besonders gute Option für beladenes Fahren, wie zum Beispiel Fahrradpacken oder Schotter-Touren. Salsa hat das Deadwood auch mit einem breiten Reifenabstand entworfen, um Sie in schlammigen Bedingungen zu rollen.

The Deadwood kombiniert ein Kohlefaser-Vorderdreieck mit einer Aluminiumschwinge und bietet 91mm Salsa Split Pivot-Hinterradaufhängung. Ein Rockshox Yari mildert die Unebenheiten am vorderen Ende mit 100 mm Federweg. Der Deadwood nutzt einen SRAM GX1-Antrieb und Ihre Beine genießen die große Auswahl der 11-42-Kassetten. SRAM Level T kümmert sich um das Bremsen und das Deadwood rollt auf WTB Ranger 29 x 3.0 Reifen.

Preis: $3,799.00

Salsa Deadwood

Cannondale Jekyll 3

Der Jekyll 3 ist dein 27,5-Zoll-Laufrad, überall hin mitnehmen, alles Trailbike treffen. Der Jekyll ist für den Enduro-Rennsport oder einfaches Scralping konzipiert und verfügt über den neuen Gemini-Dämpfer von Cannondale. Der Gemini bietet zwei Modi mit unterschiedlichen Federungsprofilen. Mit 130 mm Federweg ist Hustle für Steig- und Sprintanstrengungen ausgelegt, während Flow den vollen Knall von 165 mm Federweg bietet.

Der neu gestaltete Jekyll-Rahmen kombiniert einen schlaffen 65-Grad-Kopfwinkel mit kurzen 420-mm-Kettenstreben, um dieses magische Gleichgewicht zwischen Stabilität und wendiger Handhabung zu erreichen. Wir schätzen die wertorientierte Performance des XT Builds hier. Fox Float 36 Performance bietet 170mm Federweg vorne, während der bombensichere XT-Antrieb von Shimano Sie in Fahrt bringt. Shimano SLX-Bremsen, Cannondale Si-Kurbelgarnitur und WTB-Räder vervollständigen den Aufbau.

Preis: $4,200.00

Cannondale Jekyll 3

Kona Großes Honzo DL

Mit dem Big Honzo nahm Kona ein bereits lustiges Bike und übergroß es. Das Big Honzo DL ist ein Aluminium-Hardtail, das für 27.5+ Radgrößen überarbeitet wurde. Schwalbes 27,5 x 2,8 "Nobby Nic's machen aus jedem Bike eine Freude. Die zusätzliche Breite bedeutet mehr Traktion und mehr Polsterung, was für mehr Spaß sorgt.

Kona baut den Big Honzo aus konifiziertem 6061 Aluminium. Ein Rockshox Yari bietet 120mm Federweg vorne, während SRAM GX deine Schaltwahlen hält. Shimano-Hydraulikbremsen und WTB-Räder runden den Bau ab. Wir mögen das hochwertige Rahmenset und das preisgünstige Teilepaket dieses Plus-Size-Spaßpakets.

Preis: $2,399.00

Kona Big Honzo DL, $ 2399.00

Auf einen Blick

Schau das Video: BEST OF 2017 - Fabio Wibmer

Lassen Sie Ihren Kommentar