Das Priority Bicycles 600 ist ein herrlich spaßiges City Bike

Preis: 2.199 $
Gewicht: 30,5 lb.
Stil: Stadt fahren, pendeln
Das richtige Bike für: Pendler, die gerne den langen Weg nach Hause nehmen.

Erfahren Sie mehr

Die Menge an Zeit, die benötigt wird, um ein Fahrrad zu warten, ist eine wenig diskutierte Barriere beim Pendeln von Fahrrädern. Schließlich möchten die meisten von uns nur auf unser Fahrrad steigen und gehen - nicht einen Teil unseres Morgens damit verbringen, Reifen zu pumpen, eine Kette zu schmieren und sich mit Umwerfereinstellungen zu beschäftigen. Das ist nur einer der vielen Gründe, warum fahrlässige Fahrradbesitzer das Priority Bicycles 600 schätzen, ein On- und Offroad-Pendlerrad, das nahezu wartungsfrei ist.

Das Pinion-Getriebe des Bikes wurde von zwei ehemaligen Porsche-Ingenieuren entwickelt, um einfach, effizient und so zuverlässig wie ein Automatikgetriebe zu sein. Es ist komplett geschlossen und von den Elementen abgedichtet und mit einem rostfreien Gates Carbon Riemenantrieb verbunden. Es gibt keine Umwerfer einzustellen, Schaltkabel zu ersetzen, oder chaotische Kette zu bewältigen.

Hügel sind auch kein Hindernis für Ihre Fahrt: Das Fahrrad ist nach dem 600-Prozent-Bereich des Getriebes benannt, was bedeutet, dass Sie zwischen 12 Geschwindigkeiten ohne überlappende Gänge schalten können. Ich fand das Motorrad glatt und stabil (dank einer Gewichtsbalance in der Mitte des Motorrads) und viel Spaß auf dem Kies, obwohl man manchmal beim Klettern auf eine kleine Ausrüstung ausweichen muss, weil man für einen Moment aufhören muss. Hydraulische Tektro-Scheibenbremsen, nabengetriebene Front- und Heckleuchten, volle Kotflügel und breite WTB-Tubeless-Ready-Reifen und -Felgen runden das super-vielseitige Pendlerpaket ab.

Der Priority verwendet einen rostfreien Gates Carbon Drive-Riemen anstelle einer schmierigen Kette.

Alles über vorrangige Fahrräder

Priority Bicycles mit Sitz in New York City ist eine kleine Firma, die leicht zu fahrende, erschwingliche Fahrräder herstellt, die eine Stadt schlagen können, ohne viel Wartung zu erfordern. Mit großen, pannensicheren Reifen, innenverzahnten Naben und Riemenantrieben sind die Bikes einfach zu warten und haben alles, was man braucht, um sich wohl zu fühlen. Alle Fahrräder werden direkt an den Verbraucher verkauft; einige, wie die 600, kommen mit Velofix, so dass Sie Ihr Fahrrad von Profis geliefert und zusammenstellen lassen können. Dieses Priority Bicycles 600 ist das Top-Modell im Sortiment des Unternehmens und markiert mit einem Pinion-Getriebe das erste Serienrad in den USA.

Ein komplett geschlossenes Ritzel-Getriebe ermöglicht das Schalten zwischen 12 Geschwindigkeiten ohne überlappende Gänge.

Ein Fahrrad von einem Porsche?

Der 600 hat seinen Namen von der 600-prozentigen Zahnradpalette des Pinion-Getriebes. Inspiriert von einem Autogetriebe, das von ehemaligen Porsche-Ingenieuren entworfen wurde, ist das Getriebe so gebaut, dass es die Effizienz eines Stirnradgetriebes mit nur zwei Eingriffspunkten (gegenüber einem Planetengetriebe) zum Fahrrad bringt. Der "600-Prozent-Bereich" gibt dem Fahrrad 12 getrennte Gänge ohne Überlappung und lineare Verschiebung vom unteren zum oberen Gang. Die Priority Bicycles 600 wird die erste große Einführung des Pinion-Getriebesystems in Nordamerika sein.



Fahrimpressionen

Ich verbrachte eine Woche damit, auf der 600 in der Stadt herumzubasteln und nahm sie auf ein paar 15-Meilen-Mittagessen mit. Das bedeutet leider, dass ich nicht erfahren habe, was das Motorrad wohl am besten kann - monatelang ohne Wartung zu überleben -, aber ich genoss eine reibungslose Maschine, die sich auf der Straße zuverlässig und stabil fühlte, und eine Hölle Viel Spaß auf Schotter, dank der großen WTB Road Plus Reifen. Das Fahrrad fühlt sich effizient und überraschend leicht an, da es im Inneren des Getriebes alles gibt, was zum Teil auf eine einzigartige Gewichtsverteilung zurückzuführen ist, die den Antrieb näher an die Vorderseite des Fahrrads bringt. Die lineare Verschiebung ist einfach zu bedienen, obwohl ich fand, dass es gelegentlich stolperte, wenn ich versuchte, während des Tretens nach unten zu schalten.


Das komplett gekapselte Ritzelgetriebe ist so einfach, effizient und so zuverlässig wie ein Automatikgetriebe.

Von der Komponente her wurde alles auf dem Motorrad berücksichtigt, einschließlich hydraulischer Scheibenbremsen von Tektro, die für sorgenfreie Abfahrten auf steilem Schotter sorgen, ein komplettes Set an Kotflügeln für Pendler während der gesamten Saison, bequeme, ergonomische Griffe, ein Ständer und nabengetriebene Front- und Heckleuchten, die sich beim Anhalten nicht sofort abschalten - und sogar die Kraft des Rücklichts priorisieren, sodass Sie für Autos sichtbar sind, die hinter Ihnen auffahren.

Alles in allem ist es das ultimative wartungsarme Rigg, das alle praktischen Aspekte des Pendelns über das ganze Jahr hinweg mit dem Spaß verbindet, einfach auf einem leicht zu fahrenden, ausgewogenen Fahrrad loszulassen. Irgendwann während des Tests habe ich versehentlich einen Fotostoß mit meinem Telefon gemacht und das Ergebnis waren 336 Schnappschüsse, die die subtilen Steigungen der Freude zeigten, die mich auf den besten einfachen Kreuzfahrten überholen können. Was kann man mehr von einem praktischen Fahrrad?

Schau das Video: Das Priority Bicycles 600 mit Pinion-Review-This Bike ist ein Game Changer

Lassen Sie Ihren Kommentar