Drehen Sie Köpfe mit dem Van Dessel Whiskey Tango Foxtrot

Mit geschwungenen Röhren, die an einen klassischen Cruiser erinnern, modernen Details wie modularen Ausfallenden und einem PF30-Tretlager sowie einer kräftigen pink- oder orangefarbenen Metall-Flocken-Lackierung ist der Van Dessel Whiskey Tango Foxtrot ein Bike, das keiner Klassifizierung trotzt. Es wäre schneller zu sagen, was es nicht ist, aber der Sinn des WTF ist eine Art elegante Ehe aus Minimalismus und Maximalismus, die einige Details seiner Reize aufzeigt. (Holen Sie sich eine tägliche Dosis Ausrüstung, indem Sie sich bei der Radfahren Newsletter!)

Maximalismus: Der hier gezeigte Bestand von Van Dessel Cycles ist ein Allroad / Adventure Bike. Es beginnt mit einem WIG-geschweißten 4130 Chromoly Rahmen und einer Gabel. Modulare Dropout-Einsätze bieten Schnellspanner und Steckachsen (12 x 142 hinten und 15 x 100 vorne). Am wichtigsten: Ob Sie nur das Rahmenset (699 $) oder ein komplettes Fahrrad mit einem von 20 verfügbaren Bausätzen kaufen, der WTF bietet umfassende Anpassungsmöglichkeiten, die laut Van Dessel-Gründer Edwin Bull den WTF-Käufern nahezu endlose Kreativität bieten.

Die Vielseitigkeit von Van Dessel ist in einem Bild zu sehen: Zahnstangen- und Kotflügelösen; Schnellverschluß- oder Durchachsradkompatibilität; und eine geteilte Sitzstrebe für Riemenantriebe.

Hier ist eine kurze Liste, wie man eine WTF bauen kann: flache oder Drop-Bar; 2x oder 1x Antrieb; einzel- oder innenverzahnte Nabe über ein Oversize-Tretlagergehäuse, das einen Exzenter aufnimmt; Ketten- oder Riemenantrieb; mit Reifen von 700x25mm Slicks bis zu 29x2.1 Knobbies. Fender, Racks oder beides. Es ist ein Winter-Rennrad, ein Pendler, beladenes Tourengerät, Schotter- / Abenteuerrad, Monster Crosser, sogar steifes 29er Mountainbike. Der WTF bietet wie ein 12-Bar-Blues-Solo scheinbar endlose Riffs.

Minimalismus: Es sind all diese Dinge in einem Fahrrad. Über die einzigen Einschränkungen ist, dass es nur Scheibenbremse ist, und keine moderne Federgabel nehmen wird (die Geometrie ist nicht suspensionskorrigiert und das Gabelschaftrohr ist 1-1 / 8-Zoll statt konisch).

All das hat mich angezogen. Ich werde eine quixotische Faszination für die Idee des One Bike, des Quiver-Killer, der deine Flotte auf eine unglaublich vielseitige Maschine und ein paar Radsätze reduziert, zugeben. Die WTF ist die Art von Fahrrad, die dieser Rechnung am nächsten kommt.

Natürlich kommt es von einer kleinen Firma. Viele der kreativsten und genrefreudigsten Bikes, die wir heute sehen, stammen von kleineren Marken - den Van Desels und Surlys und Rivendells - die etwas wagen können, was die Buchhalter bei Big Bike nix machen, weil der Einzelverkauf die Investition nicht rechtfertigt . Van Dessel ist heute vor allem für geradlinige Rennräder bekannt, aber die Marke hat ihren Anfang mit City-Bikes und einem allgegenwärtigen Allrad-Abenteuerrad namens Country Road Bob. Die WTF, sagt Bull, ist der Nachkomme der lieben alten CRB, die wegen ihrer Robustheit und Vielseitigkeit geliebt wurde.

Der WTF kann auf viele verschiedene Arten gebaut werden, wie dieser schicke 1x11 Pendler mit gekippten Flachstäben, Kotflügeln und Regalen.

Eine Fahrt mit der WTF bietet einen ähnlich endlosen Horizont von Optionen. Der Bausatz, den Van Dessel für unser Testgerät ausgewählt hat, ist ein Straight-Ahead-Adventure-Bike mit einem vollen Shimano Ultegra 11-fach-Antrieb und 685 hydraulischen Scheibenbremsen mit einem Radsatz-Upgrade auf Mavic's robustes Ksyrium Allroads strecken, aber es ist auch nicht lächerlich. Komplette Builds beginnen bei $ 2.100.

Mit 700x40mm WTB Nanoraptor Reifen wird der WTF etwas langsamer auf den Asphalt gerollt, wie man es erwarten würde. Aber es ist temperamentvoller, als ich es erwartet habe, und das gigantische Reifenvolumen trägt dazu bei, dass das Motorrad fast jede Unvollkommenheit auf einer asphaltierten Straße auffängt und sogar das Summen der Reifenknäufe begrenzt. Aber das Fahrrad lebt wirklich für unbefestigte Exploration.

Westlich von Boulder verschwinden einige der asphaltierten Straßen allmählich: zuerst auf Dreck, dann auf unbewehrten Fluchtwegen und schließlich auf Geflügeltouren durch Almen und Täler. Sie sind ruhige Orte, gut für die Seele. Die WTF scheint, in jeder Hinsicht, ideal, um dich dorthin zu bringen. Die Geometrie ist eine Art breit geschriebener Cyclocross-Ish-Chart, mit ähnlichen Steuerrohrwinkeln und Trail, aber langbeinigen 45cm Kettenstreben, die den gesamten Radstand um gut drei Zentimeter mehr ausstoßen als Van Dessels Cyclocross-Rennen-fokussierter Aloominator.

Der Umgang tendiert also zur stabileren Seite; es fühlt sich langsam an, auf asphaltierten Abfahrten einzuschwenken, aber überschaubar. Auf Dreck fühlt sich die etwas langsamere Lenkung sehr gut an und hilft den Reifen bei Waschbrettern und felsigen Abschnitten. Die Stapelhöhe ist tatsächlich etwas niedriger als bei vielen Cyclocross-Geometrien, aber ich fühlte mich immer bequem und ausgewogen von vorne nach hinten auf dem Fahrrad, besonders wenn ich mich im Sattel stütze.

Die auffällige Optik des WTF umfasst Twin Top Tubes. Sie fügen Gewicht hinzu, aber Van Dessel behauptet, sie bieten eine sanftere Fahrt. Wir denken meistens, dass sie cool aussehen.

Was meine einzige Beschwerde über das Fahrrad aufwirft: Es ist schwer. Es gibt keine Möglichkeit, es zu beschönigen. Die Stahlkonstruktion, insbesondere die Doppel-Top-Rohre, sorgten dafür, dass unser 53-cm-Tester ohne Pedale mit stattlichen 25,2 Pfund eincheckte.

Du könntest Cyclocross auf der WTF fahren, obwohl ich dir raten würde, etwas wie das Donut-Rennen ins Visier zu nehmen. Eines war unbestreitbar klar: Ich war mit der WTF nur unzufrieden, als ich das Tempo stark forcierte. Als ich es wie ein Performance-Bike fuhr, stieg ich entweder bei einer gegebenen Anstrengung merklich langsamer auf, oder sprengte mich selbst in die Luft und versuchte, die höhere Geschwindigkeit zu halten, die ich von leichteren Bikes gewohnt bin. Das ist 100 Prozent ein statisches Bike-Gewichts-Problem; Für die meisten Fahrer ist das Motorrad unter der Kraft des Steifens ziemlich steif, und die Erfahrung hat sich nicht viel geändert, als ich zu 28-Millimeter-Slick-Reifen wechselte, die das sich drehende Gewicht verringerten.

Das ist keine Anklage gegen die WTF; Es ist eine Notiz über Erwartungen.Als ich mich mit einer explorativen Denkweise auf die WTF begab, hatte ich nichts als Spaß. Ich genoss die Aussicht, genossen die Anstiege, die Abfahrten, jeden Aspekt der Fahrt. Und die WTF hat jedes Terrain gemeistert, in das ich mich gewagt habe, inklusive techischem Singletrack. Aber wenn ich auf der Suche nach einer guten Leistungsstunde war, kämpfte ich mit dem Motorrad und mir selbst auf Steigungen.

Die WTF verwendet eine vollständig externe Kabelführung. Es sieht nicht so sauber aus wie intern, aber es ist viel einfacher, daran zu arbeiten.

Bull gibt zu, dass der WTF keine leistungsorientierte Maschine ist, was auf seine Abstammung vom Country Road Bob hinweist. Wenn Sie WTF-ähnliche Vielseitigkeit in einem leichteren Paket wünschen, sagt er, das neue Aluminium A.D.D. ist eine bessere Wahl, für etwas mehr Geld.

Ist die WTF also ein "One Bike"? Vielleicht nicht, in dem Sinne, dass ich eine gute Headbanger-Session liebe, in der ich nicht das Gefühl habe, dass ich vom Gewicht des Bikes heruntergezogen werde. Aber die WTF ist ein "One Bike" in dem Sinne, dass sie fast alles kann. Bull sagt, er hat Käufer, die alles von süßen 1x11 Alfine-Pendlern bis hin zu starren 29er Mountain-Setups für Bikepacking-Abenteuer fertigten.

Genauso wie bei den fetten Bikes und dann auch bei den großen Bikemachern geht es jetzt in die Kategorie Abenteuer / Kies. Sie konkurrieren bewundernswert mit Preis und Spezifikationen, was angesichts der Skaleneffekte, die sie bieten, und der Zugeständnisse, die sie von den Lieferanten bekommen können, zu erwarten wäre. Aber viele davon sind Aktienoptionen; du bekommst, was du bekommst. Der WTF ist noch etwas Besonderes: ein nicht maßgefertigtes Fahrrad, das du wirklich für fast alles machen kannst, was du damit machen willst. Ob es sich um ein "One Bike" handelt, hängt davon ab, was es tun soll. Aber angesichts der endlosen Möglichkeiten ist es sicher einzigartig.

Schau das Video: Siamesische Zwillinge. 2 Arme - 2 Beine - 2 Köpfe - 1 Körper

Lassen Sie Ihren Kommentar