Dieser 90-jÀhrige Radfahrer ist nicht zu stoppen!

Dieser Oktober wird meine 32. Fahrt sein. Ich bin jedes Mal mit demselben Fahrrad gefahren.

Ich begann mit dem Fahrradfahren, als ich 1969 aus Taiwan in die Vereinigten Staaten kam. Überall, wo ich hinging - in die Kirche, zur Post -, würde ich Fahrrad fahren.

Ich passe auf mich auf, weil ich auf Leute aufpasse. Ich behandle sie mit Massage. Du fühlst dich müde oder wund, du kommst zu mir!

Ich massierte eine Frau mit MS. Ihr Sohn, der 13 Jahre alt war, wollte diese MS150 fahren. Ich sagte: "Wenn ein 13-Jähriger es kann, warum nicht ich?"

Der Körper hört auf sich zu bewegen, weil du dich entscheidest dich zu bewegen. Jedes System funktioniert besser, wenn es fährt.

Leute kommen zu mir und sagen, dass sie mich seit Jahren reiten sehen. Jetzt bin ich der Alte, denke ich!

Manchmal muss ich eine Pause machen und sie legen mich ins Auto. Aber gegen Ende sage ich immer zu ihnen: "Lass mich fallen! Lass mich weg!" damit ich die Ziellinie überqueren kann.

Schau das Video: Radfahrer von Zug umfahren. Wie man einen Bahngleis nicht ĂŒberqueren sollte.

Lassen Sie Ihren Kommentar