Die 18 besten Hardtail Mountainbikes

Hardtail Mountainbikes, von denen die meisten Federgabeln vorne und starre Rahmen haben, sind die Arbeitspferde der Mountainbike-Welt. Wenn Sie nach einer effizienten Rennmaschine suchen, könnte ein Carbon-Hardtail das richtige Bike für Sie sein. Hardtails eignen sich auch hervorragend als Bikes für Bikepacking und andere lange Rasereien. Bauen Sie ein Hardtail mit einer längeren Gabel und Reifen in Plus-Größe, und Sie haben einen lustigen Ripper zum Toben auf Ihren lokalen Trails, mit dem Sie im Vergleich zu einer Vollfederung ein paar hundert Dollar oder mehr sparen können.

Hardtails sprechen die Fahrer immer noch wegen ihrer Einfachheit an - es gibt keine Pendelstützen für die Wartung - und für die unendlichen Möglichkeiten, sie zu bauen. Hier finden Sie eine Auswahl an Hardtail-Mountainbikes, die für jeden geeignet sind.


Specialized Damen Epic Hardtail Comp Carbon

Preis: 2.800 $ Erfahren Sie mehr

Die Epic-Linie umfasst die hochklassigen Rennmaschinen von Specialized und hat sowohl Hardtail- als auch Full-Suspension-Rahmen. Sie alle priorisieren geringes Gewicht und Geschwindigkeit. Das Epic-Hardtail für Frauen besteht aus Carbon in einer Geometrie, die speziell für Frauen entwickelt wurde, die auf Berge klettern und Rekorde brechen wollen (hier sind einige weitere großartige Mountainbikes für Frauen). Ein RockShox Reba RL glättet die Unebenheiten mit 80 bis 100 mm Federweg, abhängig von der Rahmengröße. Das Fahrwerk ist auch auf leichtere Fahrer abgestimmt. Für den Comp wählt Specialized den 1 x 11 GX-Antrieb von SRAM mit einer Reichweite von 10-42. Die Roval-Räder sind Tubeless-Ready, was ein schönes, gewichtsparendes Upgrade ist, das auch die Anzahl der Wohnungen reduziert.


Spezialisierte Sicherung Comp 6Fattie

Preis: 2.500 $ Erfahren Sie mehr

Für neuere Fahrer oder jeden, der nicht eine Tonne Münze auf einem Fahrrad fallen lassen möchte, ist der Fuse Comp 6Fattie die perfekte Wahl. Es ist ein absolut leistungsfähiges Trail-Bike und hat alles, was du brauchst, um loszulegen. Der leichte Aluminiumrahmen hat eine entspanntere Geometrie als viele ähnliche Fahrräder und wird dich nicht zurückhalten, wenn deine Fähigkeiten zunehmen. Die zusätzliche Breite von 27.5+ Reifen hilft, Spurrillen und Felsen zu absorbieren, so dass es sich fast wie eine Hinterradfederung anfühlt. Der Tropferpfosten und die 120-mm-Gabel sorgen für spurtreue Fähigkeiten und der SRAM 11-fach NX-Antrieb ist ideal: erschwinglich, einfach und zuverlässig.


Surly Krampus

Preis: $ 625 (nur Rahmen) Erfahren Sie mehr

Surly hat ein Händchen dafür, vielseitige Do-Always-Bikes herzustellen, und der Krampus ist nicht anders. Die 29er-Räder dieses Stahlhardtails sind für Reifen bis zu einer Breite von 3 Zoll ausgelegt und können mehrere Hinterachsbreiten aufnehmen. Surly verwendet maßgeschneiderte, doppelt konifizierte und geformte Stahlrohre, um einen starken, leichten Rahmen zu schaffen. Eine Kurve im Sitzrohr hilft, den Radstand trotz der Monsterräder unter Kontrolle zu halten. Surly fügt dem Unterrohr einen zusätzlichen Flaschenhalter hinzu, so dass du noch zwei Flaschen tragen kannst. Der SRAM NX-Antriebsstrang sorgt für Schaltvorgänge mit einer Gangstufe von 11 bis 42. Surly enthält SRAM Level-Scheibenbremsen. Dank seiner breiten Reifen ist der Krampus ein stämmiger Renner.


Salsa Timberjack

Preis: 1.499 $ Jetzt kaufen

Das Timberjack ist ein witziges, erlebnisreiches Aluminium-Hardtail, das 29-Zoll- oder übergroße 27,5-Zoll-Räder antreibt. Kurze Kettenstreben sorgen dafür, dass sie in engen Situationen flink bleibt, während ein längeres Oberrohr für Stabilität sorgt. Für den GX-Build wählt Salsa eine RockShox Recon RL-Gabel mit 120 mm Federweg. Eine Mischung aus SRAMs GX- und NX-Antriebskomponenten sorgt für gestochen scharfe Schaltvorgänge. Das Rad ist mit den hydraulischen Bremsen des Typs DB Level von SRAM ausgestattet. Der Timberjack hat interne Kabelführung und Halterungen für einen Gepäckträger für leichtes Fahrradpacken oder andere Abenteuer, die Sie planen. Salsas Alternator-Dropouts machen es möglich, den Timberjack auch als Single-Speed ÔÇőÔÇőauszuführen.


Trek Procaliber 9.7 Frauen

Preis: $ 3.500 Erfahren Sie mehr

Du bist eine Frau, die Cross-Country-Rennen machen oder auf deinen lokalen Anstiegen den Arsch treten will. Der Procaliber 9.7 verfügt über einen leichten Composite-Rahmen aus Trek OCLV Carbon. Der firmeneigene IsoSpeed ÔÇőÔÇőDecoupler von Trek ergänzt die Sitzrohre und Oberrohre um eine Federung, die für eine ruhigere Fahrt sorgt. Trek hält die Dinge im Verhältnis zu 27,5-Zoll-Rädern auf der kleinsten Größe des Procaliber und 29-Zoll-Rädern zu den größeren Rahmen. Die bewährte Reba RL Luftfederung von RockShox sorgt für die Federung vorne und Trek bietet eine Fernsperrung für alle Sprint-Momente. Shimanos XT-Antrieb sorgt für vorhersehbares Schalten, während hydraulische Bremsen dafür sorgen, dass Sie mit Sicherheit anhalten können. Trek beendet den Aufbau mit frauenspezifischen Berührungspunkten für eine komfortable Fahrt.


Cannondale F-S1 Carbon 5

Preis: $ 2.200 Jetzt kaufen

Die F-S1 ist Cannondales Langstreckenrakete. Das Unternehmen beginnt mit einem Verbundrahmen, der für effizientes Treten und stabiles Handling ausgelegt ist. Ein RockShox Reba RL bietet 100 mm luftgefederten Vortrieb, während eine Mischung aus Shimano XT und SLX-Teilen solide Schaltleistung gewährleistet.

Eine breite 11-46-Gang-Palette bietet viele Optionen für jedes Gelände. Cannondale beinhaltet die Tubeless-Ready-Felgen von WTB, die das Abwerfen der Rohre erleichtern. Schwalbes Qualität Racing Ralph Reifen runden den Bau ab.


Stinner Tunnel

Preis: $ 2.700 (nur Rahmen) Kaufen Sie jetzt

Während es Hunderte von preiswerten Hardtail-Optionen gibt, gibt es auch ein paar Top-Shelf-Optionen, wie diesen Custom-Rahmen von Stinner, der in Kalifornien beheimatet ist und auf Bestellung Stahl- und Titan-Bikes baut.

Gehen Sie völlig kundenspezifisch vor oder wählen Sie aus Lagergeometrien. Es liegt an dir. Stinner's Tunnel ist ein Stahl-Hardtail, das für 140 mm Federgabeln ausgelegt ist. Der relativ flache Steuerrohrwinkel macht ihn zu einer leistungsfähigeren Downhill-Maschine als die meisten Hardtails. Fahren Sie mit 29-Zoll-Reifen für Geschwindigkeit oder toben Sie auf Plus-Größe 27.5s. Die interne Tropfer-Pfosten-Kabelführung sorgt für Ordnung. Stinner baut seine Rahmen auf Bestellung.Wählen Sie aus Lager Farben oder drehen Sie Maler James Bellerue lose. Sie können den Bausatz auch nach Ihren Bedürfnissen auswählen.


Giant XTC Fortgeschrittene 29 3

Preis: $2,000

Mit seinem zusammengesetzten Rahmen und den 29-Zoll-Rädern ist Giant's XTC Advanced bereit, Ihre lokale Langlaufstrecke zu rippen oder Ihnen zu helfen, Ihre nächste Wochenendfahrt zu gewinnen. Für den Advanced 3 enthält Giant eine SR Suntour Raidon Gabel mit 100 mm Federweg, um die Unebenheiten zu glätten. Shimanos 1 x 10 Deore-Antrieb bietet zuverlässiges Schalten, obwohl eine kleinere Getriebeauswahl als einige.

Der XTC Advanced 3 erhält außerdem schlauchlose Reifen, die Gewicht sparen und den unteren Reifendruck spürbar reduzieren. Für noch mehr Spaß macht Giant das XTC kompatibel mit 27.5+ Rädern und Sie können es so einstellen, dass es als Singlespeed fährt, dank der horizontalen Ausfallenden des Rahmens.


Liv Obsess Fortgeschritten 1

Preis: 3.675 $

Liv baut ihre Motorräder für Frauen von Grund auf und die Obsess Advanced ist eine Hochgeschwindigkeits-Carbon-Rennmaschine. Liv stimmt den Rahmen für kleinere Fahrer ab, um die leichte Steifigkeit von Carbon mit einer ruhigen und stabilen Fahrt zu kombinieren. Der Obsess Advanced rollt auf 27,5-Zoll-Rädern, was vor allem bei kleineren Rahmengrößen für ein schnelleres Handling sorgt. Ein RockShox SID RL sorgt für 100 mm Federweg vorne und der SRAM GX Eagle-Antrieb bietet eine solide Schaltung mit einem 1 x 12-Gang-Setup, das einfach zu bedienen ist. Liv trippt die Obsessed Advanced mit leichten, schlauchlosen Carbonrädern von Giant aus. Eine integrierte Sitzklemme und eine interne Kabelführung verleihen der Obsess ein elegantes Aussehen.


Diamondback Overdrive Carbon Comp 29

Preis: $ 1.600 Jetzt kaufen

Der Overdrive ist ein rennfertiges Carbon-Hardtail. Diamondback hat den Overdrive für Geschwindigkeit mit einem leichten Monocoque-Rahmen und 29-Zoll-Rädern gebaut. Ein RockShox Recon Gold RL bietet 100 mm luftgefederten Federweg vorne und verfügt über Zug- und Druckstufen. Der NX-Antriebsstrang von SRAM ermöglicht das Schalten mit einem einfach zu bedienenden 1x-Setup und einem breiten 11-42-Gangbereich.

Shimano-Hydraulikbremsen sorgen für die Bremskraft und die Diamondback Blanchard-Räder sind Tubeless-Ready. Kenda Honey Badger Reifen und Diamondback Komponenten vervollständigen den Aufbau. Der Overdrive ist eine gute Wahl für einen Cross-Country-Rennfahrer mit kleinem Budget oder um seine Freunde beim nächsten Anstieg zu schlagen.


Canyon überschreitet CF SL 6.0 Pro Rennen

Preis: $ 2.500 Jetzt kaufen

Mit seinen schlanken Linien und seinem geringen Gewicht ist der Exceed für eine schnelle Geschwindigkeit ausgelegt. Für diesen erschwinglichen Build verwendet Canyon den GX Eagle-Antrieb von SRAM, der 1x Shifting und eine Monstergetriebe-Range bietet.

Eine RockShox SID RL bietet 100 mm Federweg vorne und Canyon die OneLoc Remote, mit der Sie die Gabel für intensive Ausfahrten aus dem Sattel sperren können. SRAM Level T Bremsen, DT Swiss Räder und Maxxis Ardent Race Reifen komplettieren den Aufbau. Das Exceed ist ein süßes Rennrad zu einem erschwinglichen Preis.


Santa Cruz Chamäleon

Preis: $ 3.200 Jetzt kaufen

Wie der Name schon sagt, ist das Chameleon das Allround-Hardtail von Santa Cruz. Gebaut aus Aluminium, kann es entweder 29 oder 27,5-Zoll-Räder laufen. Im Jahr 2017 hat Santa Cruz das Chameleon aktualisiert, um es auch mit 27.5+ Rädern kompatibel zu machen. Sie können es auch als Single-Speed ÔÇőÔÇőausführen, dank austauschbarer Dropouts. Der R + Build verfügt über 27.5+ Räder und SRAM's NX-Antrieb. Eine Fox Rhythm 34 Gabel sorgt für 120 mm Federweg vorne und SRAM Level T Scheibenbremsen halten Sie unter Kontrolle.

Das Chameleon bietet interne Routing für Dropper Posts für einen aufgeräumten Look. Verwenden Sie das Chameleon zum Herumtollen auf Ihren lokalen Wanderwegen, kurze Bike-Packing-Touren oder Schlechtwetterfahrten. Es funktioniert auch für Pump Tracking und einige Schmutz springen. Sie können den Rahmen auch nur kaufen und ihn nach Ihren Bedürfnissen aufbauen.


Ernährer Bad Otis

Preis: $ 4.450 (Startpreis) Kaufen Sie jetzt

Mit dem Bad Otis hat Breadwinner das stählerne Hardtail genommen und es in einen Bergrenner verwandelt. Der in Breadwinner ansässige Breadwinner ist ein kleiner, nach Maß gefertigter Hersteller, der eine Vielzahl von hochwertigen Stahlrahmen anbietet. Der Bad Otis verfügt über ein lockeres Steuerrohr und ist für eine 160 mm-Gabel ausgelegt. Die kurzen Kettenstreben und die 27,5-Zoll-Räder sorgen für ein wendiges Handling, und der Dropper Post ist unverzichtbar, wenn Sie die Steilhänge bombardieren wollen.

Der Rahmen ist WIG-geschweißt und aus Columbus und True Temper Stahlrohren gelötet. Ernährer bietet eine Vielzahl von Bausätzen, aber Sie können den Rahmen auch nur kaufen und selbst aufbauen. Ernährer bietet neun Lagerfarben und sie werden auch benutzerdefinierte Farbe, wenn Sie möchten.


Pivot Les

Preis: $ 4.200 Jetzt kaufen

Das Les ist hauptsächlich als Cross-Country-Rennrad konzipiert, aber Pivot hat eine Reihe von Details hinzugefügt, die es zu einem vielseitigen, vielseitigen Rad machen. Pivot baut den Les aus leichtgewichtiger Kohlefaser mithilfe des unternehmenseigenen Innenformverfahrens.

Das Les bietet, was Pivot als "New School" -Renngeometrie bezeichnet, was ein etwas längeres Oberrohr und einen flacheren Steuerrohrwinkel als traditionelle rennorientierte Hardtails bedeutet. Fahren Sie den Les mit 29-Zoll oder 27.5+ Rädern und wählen Sie zwischen 100 mm oder 130 mm Federweg. Es wird auch leicht zwischen Singlespeed und Geared Setups wechseln. Pivot bietet zehn Optionen für jeden Fahrer. Wir mögen den SRAM X1 Build für seine erschwingliche Leistung.


Haro FLC 29 Komp

Preis: $ 2.400 Jetzt kaufen

Der FLC ist für das Hochleistungs-Rippen ausgelegt. Schnell rollende 29-Zoll-Räder bedeuten effizientes Klettern und Spaß beim Abstieg. Für den Comp-Build wählt Haro die RockShox Recon Gold RL Gabel, die 100 mm Federweg bietet.

Es kommt auch mit Shimano SLX-Antriebsstrang, so dass Sie die Einfachheit des 1x Shifting bekommen. Die Tubeless-Ready-Felgen von Weinmann U-28 TL werden mit den vielseitigen Honey Badger-Reifen von Kenda kombiniert. Wir mögen den Haro FLC wegen seiner Qualität und dem erschwinglichen Preis.


Kona Honzo AL / DL

Preis: $ 2.200 Jetzt kaufen

Kona verdient Anerkennung dafür, Hardtails wieder cool zu machen. Der ursprüngliche Honzo war ein Einhorn - in einer Zeit, als alle Hardtails für Anfänger oder Elite-Rennfahrer waren, brachte Kona ein starres Biest hervor, das für Spaß auf jeder Art von Trail gedacht war. Es hatte die Geometrie und Komponenten eines All-Mountain-Modells, aber die einfache Zuverlässigkeit (und die höheren Kosten eines Hardtails). Jetzt hat Kona 8 Modelle, darunter einige mit Carbonrahmen. Wir mögen den AL / DL, weil der Aluminiumrahmen den Preis niedrig hält, aber die Teile werden Sie nicht zurückhalten.


Filzlehre 3

Preis: $ 3.000 Jetzt kaufen

Die Doktrine ist ein rennsportorientiertes Carbon-Hardtail mit 29-Zoll-Rädern. Aber wie bei einigen neueren XC-Bikes ist das 69-Grad-Steuerrohr ein wenig entspannter und verleiht dem Bike eine verspieltere, vielseitigere Fahrweise. Ein RockShox Reba RL mildert die Unebenheiten mit 100 mm Federweg nach vorne. Die Doctrine 3 verfügt über den SRAM 1 x 12 GX-Antriebsstrang gepaart mit Shimano hydraulischen Scheibenbremsen. Die Alex MD25 Räder sind Tubeless Ready und werden mit Maxxis Ikon Reifen geliefert.


Commencal Meta HT AM

Preis: $ 2.000 Jetzt kaufen

Wie der Honzo wird der Aluminium Meta gemacht, um rad zu bekommen. Eine RockShox Lyrik RC-Gabel mit 160mm Federweg und Kompressions- und Rückfederungseinstellungen. Commencal baut die Meta mit 27,5 x 2,8 Reifen für den Grip in technischem Gelände auf, aber Sie können auch die Meta mit 29-Zoll-Rädern für eine schnellere Stimmung fahren. SRAMs 1 x 11 NX-Antriebsstrang für Schalt- und Level-Hydraulikbremsen mit 200-mm- und 180-mm-Rotoren sorgt für solide Bremskraft. Ein KS Lev Integra Tropferpfosten vervollständigt den Bau. Der Meta ist ein lustiger Ripper in einem auffälligen orangefarbenen Farbschema.

Schau das Video: Top 5 - XC Mountainbikes 2018

Lassen Sie Ihren Kommentar