Das Scapin Spektro ist ein Crazy Light Mountainbike

Das Gewicht des Scapin-Spektro-Monocoque-Carbon-Rahmens beträgt 980 Gramm für eine mittlere Größe. Das ist leichter als viele High-End Carbonrahmen. Ja, dieses Hardtail 29er's M.O. ist klar: sehr schnell zu klettern. Und das ist extrem gut. Aber es gibt viel mehr zu diesem Fahrrad als auf Podiumsplätzen in XC Rennen zu jagen.

Ein bisschen Hintergrund zuerst. Die italienische Marke Scapin begann 1957 mit dem Bau von Straßenrennrädern mit Stahlrahmen und kam Anfang der 70er Jahre mehrmals in den US-Markt. Vor vier Jahren kam Scapin zurück nach Kanada, ein Jahr später folgte ein weiterer Wiedereinstieg in die USA - damit sind seine Motorräder Realität, aber eine Seltenheit. Das Spektro, das wir getestet haben, ist nur das zweite seiner Art, um es zu den US-Küsten zu bringen.

Unsere kleine Größe Tester kam mit einem Top-of-the-Line-Build: Eine 100mm-Reise RockShox RS-1 invertierte Gabel, Shimano XTR Di2 elektronische Schaltung und Stans ZTR Crest Räder, alles für 11.499 $. Aber komplette Motorräder beginnen bei Shimano XT zu einem vernünftigen (wenn auch immer noch Premium-) Preis von 3.799 $, und ein SRAM X1-Build beginnt bei 4.499 $. Builds sind in hohem Grade anpassbar: Wählen Sie zwischen RockShox- oder Fuchsgabeln, Stans oder Mavic Rädern und erhalten Sie Ihre Wahl der Farbe - handgemalt in Italien - ohne zusätzliche Gebühr.

Die "Flowback" -Sitzstrebe des Spektro ermöglicht es Scapin, den Radstand ein wenig kürzer zu halten, für ein schnelleres Handling.

Welche Möglichkeiten Sie auch wählen, dieses Bike wird auffallen. Die klaren Linien und der einzigartige europäische Geschmack des Spektro haben Augen und Komplimente überall hingelegt. Bei der Entwicklung des Motorrads hat Scapin nicht nur darauf geachtet, es leicht zu machen, sondern auch auf die Fahrqualität zu achten, sagt Mike Yacubowicz, US-Distributor der Marke. Die leichte Biegung im Sitzrohr bietet zusätzlichen Freiraum für Schlamm und Gunk, sowie einen leichten Cantilever Flex für etwas Compliance. Die Sitzstreben sind für eine bessere Stoßdämpfung schlank und abgeflacht und das Oberrohr neigt sich so, dass es fast vollständig bündig mit den Sitzstreben abschließt, um zusätzliche Stoßdämpfung und Standfestigkeit zu erreichen. Ein übergroßes Vorderteil bietet Steifigkeit für besseres Handling, während ein PFBB30 Tretlager bei der Kraftübertragung hilft.

Das detailorientierte Auge kann auch Scapins einzigartige "Flowback" -Sattelstütze ausmachen: Die Sitzstreben und Kettenstreben verbinden sich an der hinteren Steckachse über eine Brücke und bilden eine stumpfe Verbindung statt einer traditionelleren V-förmigen Verbindung, die Scapin halten kann der Radstand ist um ein paar Millimeter kürzer, für ein schnelleres Handling, sagt Yacubowicz, und lässt die Sitzstreben auch unter Aufprall ein wenig mehr durchbiegen.

VERBINDUNG: Radfahren Lieblings Mountain Bikes

Der Spektro ist mit XTR Di2 erhältlich - und das sanfte, präzise Schalten und andere technische Features sind ein riesiger Segen auf dem Trail (schauen Sie sich eine vollständige Übersicht über Shimanos System an, das in BICYCLING kommt).

Mit 21,5 Pfund ist mein kleines Spektro das leichteste Mountainbike, das ich je gefahren bin (mit einem Flaschenhalter, XTR Di2's optionalem Frontschieber und Doppelkettenblatt-Setup). Wie zu erwarten war, fühlte sich das auch an Tagen, an denen meine Beine zusammengeschlagen wurden, lächerlich einfach an und die Rollover-Fähigkeit war sogar für einen 29er beeindruckend. Zum Beispiel: Auf unserem lokalen Weg ist das erste Logover sechs bis acht Zoll groß. Normalerweise muss ich etwas langsamer werden, um mein Timing richtig zu machen, und wenn ich es nicht genau treffe, werde ich auf der anderen Seite hart abgeladen. Der Spektro hat dieses Holzstück schnell bearbeitet, so dass es sich wie ein zugewachsener Ast anfühlt. Den Weg hinauf, auf einer bergauf führenden Felsenbrücke, wo ich normalerweise angehalten werde, schaffte es das Bike mit weniger Anstrengung als sonst von oben. Und auf jedem glatten Weg war der Spektro bereit, einige Träume zu zerstören. Der steife Rahmen gab mir das Gefühl, meinen Pedaleingang zu verstärken und mehr Geschwindigkeit zurück zu geben, als ich normalerweise für meine Bemühungen bekomme. Während eines XC-Rennens auf einem schnellen, nicht technischen Kurs zog sich das Motorrad auf einigen geraden Abfahrten und Abfahrten so dramatisch zurück, dass ich mich tatsächlich schuldig fühlte, als wäre es ein unfairer Vorteil.

Wählen Sie zwischen sieben verschiedenen Farbschemata, die alle in Italien handbemalt sind.

Der federleichte Rahmen und die fehlende Hinterradaufhängung des Spektro erwiesen sich jedoch bei schwierigen Abfahrten als weniger hilfreich. Als ich das erste Mal mit der Geschwindigkeit unser felsiges, lokales Loipennetz hinunterkam, hörte ich, wie ich von Felsbrocken pingste und so oft herumgerüttelt wurde, dass ich mich fragte, ob ein Mountainbike jemals zu leicht sein könnte. Ich beobachtete das bei ähnlichen Wohnungen und Anstiegen ebenso wie bei mit Feuerköpfen übersäten Feuerstraßen und flachen, klobigen Steingärten. Es bedurfte konzertierter Anstrengungen, um die Traktion aufrechtzuerhalten und den Spektro mit dem Boden verbunden zu halten. Unebenes Gelände ist nicht der natürliche Lebensraum dieses Fahrrades.

Aber nehmen Sie den Spektro auf einigen Flowtrails und Sie werden ein Fahrrad an seinem glücklichen Ort sehen. Auf einem Weg mit Mohnwalzen und großen, maschinell gebauten Bermen segelte der Spektro mit Freude und Freude von Röllchen und Rampen (oder war ich das?) Und landete so sanft und zuverlässig, dass ich bald versuchte, bei jeder Gelegenheit Luft zu schnappen. Ein anderer Tester verliebte sich in den Spektro auf den schnellen, Achterbahn-ähnlichen Trails in der Nähe von Raystown Lake, Pennsylvania, und stimmte zu, dass dieses Fahrrad liebt zu fliegen. Wir haben beide beobachtet, dass der Spektro in glattem Gelände sehr präzise reagiert und empfindlich auf Eingaben von Ihrem Körper reagiert, so dass Sie das Bike mit minimalem Aufwand an die gewünschte Stelle bringen können. Torsional fühlt es sich so steif und reaktionsschnell an wie einige Straßenrennräder - die ich das erste Mal beobachtete, das ich eine scharfe Linkskurve auf einer Straße schimpfte, die ich einige Male pro Woche nehme. Ich beugte mich über die übliche Menge, und das Fahrrad steckte die innere Linie so fest, dass es in die gegnerische Gasse eindrang.

Viel Platz für Schlamm und Gunk.

Als ich in den Test ging, glaubte ich nicht, dass ich vom Spektro begeistert sein würde. Ich bevorzuge vollgefederte Trailbikes, und die meisten, die wir testen, scheinen so gut darin zu sein, alles gut zu machen, das ist es härter und härter für mich zu rechtfertigen, ein Premium-Hardtail zu kaufen. Aber der Spektro ist so einmalig gut in einigen sehr spezifischen Dingen, dass ich wirklich denke, dass es ein besonderes Erlebnis ist, es zu reiten - eines, das schnell auf unserem anderen Tester und mir wuchs. Als ich anfing, das Fahrrad für andere Meinungen zu verleihen, fand ich mich gelegentlich, dass ich seine einzigartige Fahrt vermisse. Wie alles mit einer starken Persönlichkeit, ist das Spektro nicht für jeden geeignet. Aber es ist ein Fahrrad, das vom richtigen Fahrer der Liebe würdig ist - weil, trotz seiner Macken.

Schau das Video: Il Garage von Missi - Puntata 7 - Scapin Spektro S3

Lassen Sie Ihren Kommentar