16 f├╝r 2016: Die besten neuen Mountainbikes von 2016

Cannondale schlechte Angewohnheit

Plus-Size-Reifen - die zwischen 2,7 und 3 Zoll breit - sind der heißeste Trend in Mountainbikes. Die fetten Optionen in diesem Bereich schließen die Lücke zwischen traditionellen Modellen und den Stufen auf echten fetten Bikes, die 4 Zoll überschreiten können. Cannondales Bad Habit ist eines der neuesten Bikes, die diesen Trend verkörpern und damit einen Platz auf unserer Liste der besten neuen Mountainbikes des Jahres 2016 einnehmen. Basierend auf dem Habit, einem traditionellen Full-Suspension-Bike mit 27,5-Zoll-Rädern, diese dickere Version nutzt breitere Felgen und 3 Zoll breite Reifen. Das Plus-Size-Update verleiht dem Bike mehr Traktion auf felsigem, lockerem und nassem Terrain, obwohl die Reifen langsamer rollen als herkömmliche Reifen. Der Bad Habit 2 kommt mit einem 2x10-Antrieb und einer RockShox-Gabel; Der teurere Bad Habit 1 hat einen Ein-Ring-Antrieb und die einseitige Lefty-Gabel von Cannondale.

Preis: $2,660
Mehr Info: Cannondale.com

Cannondale schlechte Angewohnheit, $ 2660.00

Liv Lust Fortgeschritten 1

Liv's Lust Advanced 1 ist mit einem Carbon-Rahmen (wie bei allen Giant Composite-Rahmen, das hintere Dreieck ist aus Aluminium), 27,5-Zoll-Rädern und 100 mm Hinterrad-Federweg ausgestattet, was eine leichte, schnelle und vollständige Federung ermöglicht Mountainbike - und eines der besten Mountainbikes des Jahres 2016. Genauso glücklich ist es, beim nächsten XC-Rennen den Holeshot zu holen, um am Wochenende mit deinen Freunden auf den Trails unterwegs zu sein. Der Advanced 1 Build ist in diesem Jahr für die Lust neu und ein guter Blick wert: Sie erhalten den neuen, hochwertigen SRAM GX 1x11-Antrieb - den wir getestet haben und für den er sich kaum von seinen höheren Geschwistern unterscheiden kann - und eine Tropfensattelstütze, zwei Dinge, die Ihr Fahrerlebnis erheblich verbessern können. Süße hydraulische SRAM Guide R hydraulische Scheibenbremsen und eine leistungsfähigere 120mm-Federgabel (ein Stoß von der 100mm Gabel, die letztes Jahr aufkam) machen ein Motorrad möglich, das entweder einen erfahrenen Fahrer treffen kann, wo sie ist, oder wachsen mit jemandem, der für viele kommende Jahreszeiten lernt.

Preis: $3,900
Mehr Info: Riesen-Fahrräder

Liv Lust Advanced 1, $ 3900,00

Pivot Mach 429 Trail

Pivots Mach 429 Trail ist das Gegenmittel für 29er Full-Suspension-Bikes, die sich groß und umständlich anfühlen. Weil es einen geringen Überstand hat, kurze Kettenstreben (17.45 Zoll) und einen steifen Rahmen, der das Handling präzise macht, fühlt sich der Mach 429 Trail unter dem Fahrer kleiner an als viele 29er Trailbikes. Das erleichtert das Manövrieren und Schleppen von Serpentinen. Die hintere Federung hat 116mm Federweg, aber es fühlt sich an, als wäre da mehr. Wie bei vielen anderen Bikes, die das DW-Link Design verwenden, fühlt sich die Federung sehr knackig und effizient an, mit wenig unerwünschten Bewegungen.

Kaufe es jetzt: $ 5.399 bei Competitive Cyclist
Mehr Info: Pivotcycles.com

Pivot Mach 429 Trail, $ 5399,00, $ 5,399 bei Competitive Cyclist

GESCHÄFT

Yeti SB5c BETI

Der SB5c BETI teilt die gleiche Geometrie und das einzigartige Switch Infinity-Fahrwerksdesign wie das Yeti SB5c Trailbike, das im März unseren Editors 'Choice Award gewann. Der BETI bricht technische Abfahrten ab, da er mehr als seine fünf Zoll Hinterradaufhängung hat, unterstützt teilweise durch lockere Winkel und eine 140-mm-Gabel. Mit einem leichten Carbon-Rahmen und High-End-Teilen wiegt die SB5c Beti weniger als 25 Pfund für eine kleine Größe, und kombiniert mit einer Federung, die sehr effizient beim Treten ist, klettert sie gut genug, dass ich nicht denken würde zweimal über einen Sprung in ein lokales XC-Rennen. Eine RockShox Reverb Dropper Sattelstütze und ein leichtgängiges SRAM X01 1x11-Triebwerk runden das ab, was eines der besten und lustvollsten Mountainbikes für Frauen 2016 ist.

In Verbindung stehende: 6 sehr erwartete Fahrräder von 2016

Kaufe es jetzt: $ 6.899 bei Competitive Cyclist
Mehr Info: Yeticycles.com

Yeti SB5c BETI, $ 6899,00, $ 6,899 bei Competitive Cyclist

GESCHÄFT

Ibis Ripley 29 LS

Nicht lange nach dem Ibis Ripley erhielt eine Radfahren Editors 'Choice Award im Jahr 2015, änderte Ibis es. Es ist in Ordnung, aber der neue Ripley hat einige schöne Verbesserungen, die es zu einem der besten Mountainbikes des Jahres 2016 machen. Das neue Modell verfügt über bessere Pivot-Einbauten, einen unteren Sitzmast, der mehr Tropferpfosten beherbergt, bessere Reifenfreiheit, raffinierte Ketten Schlagschutz, ein Gewinde BB (die vorherige Version verwendet eine Presspassung) und eine Boost 148 Option. All diese kleinen Verbesserungen sollten ein exzellentes Fahrrad noch besser machen. Für 2016 bietet Ibis auch eine andere Option, die Ripley LS. Die neue Version hat die Geometrie mit einer längeren Reichweite, einem flacheren Kopfwinkel (67,5 vs. 69,2), einem niedrigeren Tretlager und einem längeren Radstand aktualisiert. Wir liebten die Version 2015, aber der LS scheint bisher noch schöner.

Kaufe es jetzt: 5.899 $ bei Competitive Cyclist
Mehr Info: Ibiscycles.com

Ibis Ripley 29er LS, $ 5899.00, $ 4.000 bei Leistungssportler

GESCHÄFT

Spot Rollik

Bekannt für seine Hardtails und Urban Bikes, hat Spot einen eindrucksvollen neuen 140mm Carbonrahmen, den Spot Rollik. (Es gibt auch eine 160-mm-Version namens Yobbo.) Beide Bikes haben ein Dual-Link-Federungsdesign, das dem von Ibis, Pivot und Turner verwendeten DW-Link-System ähnelt, aber es gibt einen kleinen Unterschied: Den hinteren Drehpunkt des unteren Lenkers verwendet eine Verbundblattfeder anstelle eines Kugellagers und einer Achse. Spot behauptet, dass das Design weniger Wartung erfordert, steifer und leichter ist und die Federungsleistung verbessert. Frames liegen im niedrigen Bereich von $ 3.000, und komplette Builds beginnen bei den niedrigen $ 6.000.

Preis: variiert
Mehr Info: Spotbrand.com

Spot Rollik

Seeangriffsweg 9

Nach der Veröffentlichung einer Reihe neuer Straßen-, Cross- und Adventure-Bikes ist Marins aufregendstes Modell für 2016 dieses neue Mountainbike.Das Attack Trail 9 ist ein 27,5-Zoll-150-mm-Bike mit Dual-Link-Federung, Carbon-Front-Dreieck und Enduro-Y-Teilen, wie breitem Lenker, kurzem Vorbau, SRAM X01 1x11-Antrieb und KS LEV-Dropper-Sattelstütze. Die Bos-Federung sticht wirklich hervor: Die kleine französische Marke ist in den USA nicht weit verbreitet, aber sie wissen, was los ist. Bos 'Gründer, Olivier Bossard, war der Suspendierungguru, der für die zwei größten Abfahrtsrennfahrer aller Zeiten gestimmt und gebaut hat: Nicolas Vouilloz und Anne-Caroline Chausson.

Preis: $6,599
Mehr Info: Marinebikes.com

Marin Angriffsweg 9, $ 6599.00

GT Verb Experte

Der GT Verb Expert sieht aus, als sollte er viel mehr kosten als er: Selten sehen Sie so viele Premium-Komponenten auf einem Fahrrad, das 1.650 $ kostet. Das 27,5-Zoll-Fully-Bike verfügt über 120 mm Federweg, einen Shimano 2x10-Antrieb und hydraulische Scheibenbremsen, Maxxis-Reifen, WTB-Tubeless-Ready-Felgen und eine RockShox-Gabel mit Front- und Hecksperrung. Das Design der Hinterradaufhängung ist ein vereinfachtes Riff beim unabhängigen Antriebssystem von GT, bei dem die Kurbeln unabhängig vom hinteren Dreieck schweben, um den Effekt der Pedalkraft auf die Federungsbewegung zu begrenzen.

Verwandte: Wie man ein Fahrrad für weniger als $ 1.000 kauft

Aber es jetzt: 1.199 US-Dollar bei Competitive Cyclist
Mehr Info: Gtbicycles.com

GT Verb Expert, $ 1630,00, $ 1,199 bei Performance Bike

GESCHÄFT

Jamis Defcon 2

Der Defcon ist Jamis 'neues 160mm, 27,5-Zoll-Bike für Trail- und Enduro-Rennen und definitiv eines der besten Mountainbikes des Jahres 2016. Er hat einen 66,5-Grad-Steuerrohrwinkel und kurze 17,1-Zoll-Kettenstreben. Alle Drehpunkte sind mit Marken Enduro-Lagern ausgestattet. Der Rahmen hat eine interne Führung, einschließlich der Anschlüsse für einen Tropfpfosten, ein konisches Steuerrohr und eine Gewinde-Tretlagerschale. Jamis bietet drei Modelle an, die auf demselben Rahmen basieren. Die Defcon 2 im mittleren Preissegment verfügt über eine RockShox-Gabel und -Stoßdämpfer, SRAM 1x11-Antriebsstrang, SRAM Guide-Bremsen und einen KS-Tropferpfosten.

Preis: $3,799
Mehr Info: Jamisbikes.com

Jamis Defcon 2, $ 3799.00

Juliana Furtado

Die 2015er Juliana Furtado war ein schönes Bike: leistungsfähiger als ein XC-Modell, aber mit 125mm VPP-gesteuerter Hinterradfederung hatte sie weniger Federweg als ein reines Trail-Modell. Wir sind gefahren und es hat uns gefallen. Aber unter unserer Testgruppe wurde es etwas von der Bienenkönigin in Julianas Linie, der 150mm-Reise Roubion, überschattet. Aber die Juliana Furtado 2016 hat sich ein paar Notizen von ihrer bad-girl großen Schwester gemacht und ist zurück mit einer schärferen Attitüde und einem Kopf drehenden Spearmint-Anstrich. Das Fahrrad hat 130mm Federweg, einen ein Grad flacheren Kopfwinkel, ein kürzeres hinteres Ende, ein längeres Oberrohr und einen aggressiv breiten 760mm Lenker. Dies ist die erwachsene, weniger scheiße Version des Furtado. Von unseren ersten Testfahrten können wir sagen, dass es auf steilem, schnellem und felsigem Terrain leistungsfähiger ist, aber schnell und schnell in der Handhabung bleibt - genug, um auch bei schnellen, kurvenreichen und flowigen Dingen einige ordentliche Zeiten zu absolvieren. Juliana verkauft das Fahrrad in mehreren Komponenten-Paketen, die zwischen $ 3.599 und $ 8.699 kosten.

Kaufe es jetzt: $ 4,699 bei Competitive Cyclist
Mehr Info: Julianabicycles.com

Juliana Furtado, $ 4699,00, $ 4,699 bei Competitive Cyclist

GESCHÄFT

Rocky Mountain Blizzard -50

Jahrelang hatte Rocky Mountain ein Modell namens Blizzard. Zu der Zeit schien es wie ein seltsamer Name für ein Mountainbike. Aber als der Trend zum Fat Bike Einzug hielt, nutzten die Produktmanager des Unternehmens diese Marke voll aus. Der Aluminiumrahmen des -50 hat einen 100mm BB und 197mm Hinterachsabstand, der Spielraum für die 4,7-Zoll-Reifen bietet. Vorne gibt Rocky eine 120mm RockShox Bluto Gabel, um Schnee und Steine, Schlamm und fast jedes andere Terrain zu zerquetschen. Rocky fügt sogar Halterungen für Rahmentaschen in das Hauptdreieck ein, was es einfacher macht, den Blizzard für Übernachtabenteuer auszurüsten.

Preis: $2,599
Mehr Info: Fahrräder.com

Rocky Mountain Blizzard -50, $ 2599.00

Alchemie Arktos

Alchemy, eine Marke, die für Custom-Carbon-Rennräder bekannt ist, ließ dieses 6-Zoll-Carbon-Enduro mit Full-Suspension-Technologie aus dem Nichts fallen. Das vordere Dreieck wird in den USA bei Alchemy hergestellt, während das hintere Ende aus Übersee kommt. Die Geometrie des Alchemy Arktos ist enduro-ready: 66,5 Grad Kopfwinkel, 17,2 Zoll Kettenstreben, 13,6 Zoll hohe Tretlager. Das Dual-Link-Sine-Fahrwerk wurde von Dave Earle entworfen, der an Santa Cruz VPP- und Yeti's Switch-Designs arbeitete. Alchemy bietet den auffälligen zweifarbigen Lack in 12 Farben an. Wenn das nicht genug ist, bietet Alchemy benutzerdefinierte Farben. Der Rahmen und der Dämpfer beginnen bei 3.799 $.

Preis: $3,799
Mehr Info: Alchemybicycles.com

Alchemie Arktos, $ 3750.00

Felt Dekret 3

Bei aller Aufmerksamkeit, die Enduro-Bikes, 29-er-Bikes und Bikes mit Rädern in Plus-Größe erhalten, ist es leicht, alltägliche Trailbikes zu übersehen. Damit Sie auf eines der besten Mountainbikes 2016 aufmerksam werden, malt Felt dieses leichte und wendige 27.5-Modell fluoreszierend rot und gelb. Der 140-mm-Rahmen verwendet eine einfache, leichte Einzelschwenk-Aufhängung, und der Rahmen verfügt über einen entspannten Kopfwinkel (66,5 Grad mit 150-mm-Gabel) und kurze 16,9-Zoll-Kettenstreben. Das Decree 3 wird mit einem Shimano 1x11 Antrieb, Shimano Scheibenbremsen und einem KS Dropper Post geliefert.

Preis: $4,499
Mehr Info: Feltbikes.com

Fühlte Dekret 3, $ 4499.00

Trek Treibstoff EX 9 29

Wir waren begeistert von der Trek Fuel EX29 und waren besorgt, als Trek ankündigte, dass das Modell 2016 neu entwickelt wurde. Aber das neue Bike sieht aus, dass wir alles, was wir lieben, in einem leistungsfähigeren Paket haben. Die 2016 Version hat einen flacheren Kopfwinkel, kürzere Kettenstreben, verbesserte Reifenfreiheit und einen steiferen Rahmen.Trek ersetzte seinen charakteristischen Zweikammer-DRCV-Stoßdämpfer durch einen einfacheren, großvolumigeren Fox EVOL-Stoßdämpfer, der den proprietären regressiven Stoßdämpfer von Trek enthält. Die EX 9 29 ist die Top-Aluminium-Modell und kommt mit einem SRAM 1x11 Antriebsstrang, Fox Float 34 Gabel und RockShox Reverb Tropferpfosten.

Preis: $4,000
Mehr Info: Trekbikes.com

Trek Treibstoff EX 9 29

Turner RFX

Das RFX ist Turner's 160mm-Laufrad und nur das zweite Carbon-Modell, das das Unternehmen produziert hat. Der 6,5-Pfund-Rahmen (beanspruchtes Gewicht) hat ein angepasstes 49 / 62mm-konisches Steuerrohr und Steuersatzschalen, mit denen der Fahrer den Kopfwinkel um 1,5 Grad verstellen kann (65 Grad ist seine lockerste Einstellung). Wie bei anderen Turner-Modellen kommt auch hier das DW-Link-Federungssystem zum Einsatz, das sich im Laufe der Jahre als eines der besten bewährt hat. Turner verkauft den Rahmen für $ 2.995 und komplette Räder kosten zwischen $ 4.573 und $ 6.533.

Preis: 4.573 bis 6.533 US-Dollar
Mehr Info: Turnerbikes.com

Turner RFX, $ 4573,00

Spezialisierter Reim FSR Comp 6Fattie

Als Specialized 2016 sein beliebtes Stumpjumper-Trail-Bike auf den neuesten Stand brachte, gab es dem Rahmen mehr Spielraum, verstärkte das Hauptdreieck für Steifigkeit, verkürzte das Heck für leichtes Handling und verbesserte die Steigeffizienz seiner FSR-Federung. Der Specialized Rhyme für Frauen, der im April auf den Markt kam, hat den gleichen Rahmen, mit frauenfreundlichen Teilen wie dem Mythos-Sattel von Specialized Body Geometry. Als wir auf den schnellen und windigen Strecken von Rotorua, Neuseeland, den 150mm-travel, 27,5-Zoll-bereiften Rhyme 6Fattie fuhren, stellten wir fest, dass er das Versprechen erfüllte, abfahrtsfähig, wippig und verrückt zu sein. In der 6Fattie-Version kommt Specialized mit dem Mountainbike-Reifen-Trend 27,5 Plus daher, mit 3-Zoll-Reifen, die es dem Fahrer ermöglichen, niedrigere Drücke als bei einem typischen 2,1- bis 2,4-Zoll-Reifen zu fahren. Als wir den Stumpy 6Fattie der Männer getestet haben, ist unser Tester auf steilen Pfaden angekommen, die er normalerweise gehen musste. Mehr Reiten, weniger Wandern? Waren in.

Preis: $3,500
Mehr Info: Spezialisiert.com

Welches Fahrrad Sie auch wählen, hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Stoßdämpfer einstellen:

ÔÇőÔÇő

Schau das Video: TOP 10 NEUE DOWNHILL BIKES 2016 - 2017. Teil 1

Lassen Sie Ihren Kommentar