Philadelphia startet Bike-Share-Programm

Das Indego-Programm für Fahrräder von Philadelphia wurde heute vorgestellt und bietet über 600 Fahrräder an 60 Standorten in der Stadt. Bürgermeister Michael Nutter, ein begeisterter Radfahrer Anwalt, war zur Stelle, um das Programm zu starten. Mit 3 Millionen US-Dollar aus der Stadt wurden in den letzten Jahren zusätzliche Mittel in Höhe von 13 Millionen US-Dollar für dieses Programm bereitgestellt. Pläne für die Erweiterung des Programms in der Zukunft, einschließlich der Verdreifachung der Anzahl der Stationen auf 180 Standorte mit 2.000 Fahrrädern, sind in Arbeit. Für ein paar glückliche Uber-Benutzer standen kostenlose Helme zur Verfügung, die an ihre Haustür geliefert wurden.

Im Gegensatz zu anderen Bike-Share-Programmen in den USA bietet der Indego sowohl eine Prepaid-Option als auch eine Kreditkartenzahlung an. Ein Indego-Sprecher gab an, dass die Mitgliedschafts- und Zahlungsstruktur nach einem monatlichen Plan gestaltet wurde, da eine Telefonrechnung oder eine Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio für die Bequemlichkeit der Benutzer vorgesehen ist. Andere Bike-Sharing-Programme in den USA verlangen einen Nachweis über ein niedriges Einkommen, um für die Barzahlung-Mitgliedschaft in Frage zu kommen, jedoch hat Indego diesen Schritt weitergegeben. Interessierte Fahrer können sich online anmelden, um eine SMS mit einem Barcode zu erhalten. Dieser Barcode wird gescannt, und der Fahrer nimmt in einem lokalen 7-Eleven oder Family Dollar Store vor. Eine Woche später erscheint ein "Schlüssel" (ein Schlüsselbund mit einem Barcode) in der Post. Dieser Schlüssel wird an den Kioskstandorten von Indego zum Ein- und Auschecken von Fahrrädern verwendet. Wenn Ihre Prepaid-Minuten fast aufgebraucht sind, wird eine SMS an Ihr Telefon gesendet, die Sie daran erinnert, Ihr Konto aufzufüllen.

Wie man ein Fahrrad von Citi Bike mietet

Der Mietpreis für die Nutzung des Fahrrads beträgt 4 US-Dollar für 30 Minuten.

Für einen niedrigeren Preis können die Fahrer auch wählen, sich als Mitglied anzumelden. Es sind zwei Planoptionen verfügbar:
• Für $ 15 / Monat erhalten Fahrer unbegrenzte Nutzung für 60 Minuten oder weniger; Nach 60 Minuten beträgt die Nutzung 4 US-Dollar pro Stunde.
• Für $ 10 / Monat erhalten die Fahrer einen ermäßigten Preis von $ 4 pro 60 Minuten Fahrt.

Mit der kostenlosen B-Cycle-iPhone-App können Sie Indego-Standorte auf einer Karte anzeigen und die Gesamt- und die aktuelle Anzahl verfügbarer Fahrräder an einem Standort anzeigen.

Die 60 Indego-Standorte wurden aufgrund von Faktoren wie der Nähe zum öffentlichen Nahverkehr, der Fahrradinfrastruktur und der Öffentlichkeit ausgewählt. Die meisten Standorte befinden sich entlang der östlich / westlich verlaufenden Market Street zwischen Penns Landing und University City und der nördlich / südlich verlaufenden Broad Street zwischen Temple University und Passyunk Avenue.

Die B-Cycle-Fahrräder von Trek, lackiert (Independence Blue Cross) blau, sind mit einem Frontkorb und Gepäckträger, einem höhenverstellbaren Sattel, Front- und Heckleuchten sowie einem Kettenschutz und Schmutzfänger ausgestattet reinigen. Da der Großteil der Stadt flach ist, sind die Fahrräder mit einem internen 3-Gang-Getriebe ausgestattet.

Die Indego B-Cycles erinnern Sie daran, sicher auf den Straßen und nicht auf Gehwegen zu fahren.

Stephen Weber brachte sich in weniger als zwei Stunden selbst das Fahrradfahren bei. Warum? Damit er Phlles Bike-Share-Programm Indego nutzen konnte.

Bis vor ein paar Wochen war der 22-jährige Stephen Weber noch nie mit dem Fahrrad gefahren. Während er kürzlich in Melbourne, Australien, reiste, bemerkte er das Fahrrad-Programm der Stadt: wie viel Spaß es machte, auf zwei Rädern in der Stadt herumzukommen, und wie scheinbar einfach und erschwinglich es war, mit dem Fahrrad zu fahren statt die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.

Als er nach Philadelphia zurückkehrte, besuchte Stephen eine Indego-Pre-Launch-Veranstaltung und brachte sich in weniger als zwei Stunden selbst das Fahrradfahren bei. Stephen saß zunächst auf dem Fahrrad und trat sich ohne zu treten in die Pedale. Er konnte schließlich auf die Pedale und die Küste treten, und nach etwa 30 Minuten begann er zu treten.

Stephen sagte, dass die Erschwinglichkeit, die einfache Benutzung und der Standort der Kioske zwingende Gründe seien, sich für Indego zu registrieren. Die Fähigkeit, in seiner Lieblingsstadt herumzureiten, war es, was ihn auf dem Philadelphia Bikeshare-Programm verkaufte.

Schau das Video: Call-a-Bike und neXtbike Hannover, Deutschland

Lassen Sie Ihren Kommentar