Wahl der Redaktion: Tri- und Zeitfahrräder

Mit diesen schnellen, aerodynamischen Triathlon- und Zeitfahrrädern können Sie die Uhr schlagen. -Radfahren Test Mitarbeiter

Den Wind betrügen

Die meisten Radrennen werden in erster Linie durch die Stärke der Beine der Teilnehmer bestimmt. Aber die Aerodynamik kann Triathleten und Zeitfahrern einen großen Vorteil verschaffen. Die potenziellen Gewinne sind so bedeutend, dass viele Unternehmen ihre Multisport- und TT-Rahmen in einem Windkanal entwerfen. Diese drei preisgünstigen Fahrräder wurden sorgfältig geformt, um Sie ohne unnötige Abstriche bei der Fahrqualität zu beschleunigen.

BMC TM02 Ultegra

Wir haben die sanfte Fahrt dieses Bikes geliebt. "Es fühlte sich stabil in Kurven an, war bei Abfahrten zuversichtlich und reagierte sehr schnell auf Beschleunigungen", sagte ein Tester. Die Position des Fahrrads sollte für die meisten Radfahrer geeignet sein - es ist effizient, aber nicht unangenehm lang und niedrig. Das leichteste Rad der Gruppe, es flog über die vielen Hügel auf unserer Testschleife.
Preis $3,700
Gewicht 18,1 Pfund (M-kurz)
Info bmc-racing.com

Orbea Ordu SLT

Als Gewinner der Editors 'Choice im Jahr 2011 brachte der Ordu unsere Tester durch flaches Gelände und Steigungen. Wir haben auch seine präzise Handhabung geliebt. Wählen Sie für 2013 zwischen dem Ordu SSJ (2.499 $) und dem Ordu SDR RS-80 (4.299 $). Beide haben den gleichen Rahmen wie unser Testbike.
Preis $3,425
Gewicht 19,1 lb. (51 cm)
Info orbea.com

Wilier Tri Crono

Der temperamentvollste unserer drei Finalisten, der Tri Crono, beschleunigte mit einem Klick. "Ich habe es geliebt, wie das Motorrad fährt und wie nah es sich an der Straße anfühlt", sagte ein Tester. Der steife Rahmen hat das Straßenrätsel nicht so gut gelindert wie die anderen Finalisten, aber es hat dem Bike geholfen, die Konkurrenz zu überflügeln.
Preis $3,500
Gewicht 19,1 Pfund (M)
Info wilier.it

Schau das Video: Sattelposition Die Unterschiede zwischen Rennrad und Zeitfahrrad

Lassen Sie Ihren Kommentar