John Kerrys Bike Breakdown

Der Radsportenthusiast und US-Außenminister John Kerry war diese Woche in der Schweiz unterwegs - vermutlich, um ein wenig Luft zu holen und während der Atomgespräche im Iran zurückzusetzen -, als er plötzlich bemerkte, dass sich sein Fahrrad nicht richtig bewegte.

Die Lösung? Eine Polizeieskorte zum nächsten Fahrradladen.

"Die Schweizer Polizei kam und sagte mir, dass sie eine dringende Reparatur an einem Gangwechsel-Mechanismus benötigten", sagte Lionel Schumann, Besitzer von Sam's Bike Shop, später der AFP (wenn nur unsere mechanischen Probleme so dringend wären ...)

Schumann sagte, dass Kerry in der Lage war, in Französisch zu vermitteln, was mit dem 10-jährigen Fahrrad falsch war und bestand darauf, ihm 20 Dollar für seine Probleme zu geben.

Related: Fix diese 4 gemeinsamen Fahrrad Probleme

Foto von United States Mission Genf

Schau das Video: John Kerry bricht Bein in Alpen Radfahren Unfall entlang Tour de France Route

Lassen Sie Ihren Kommentar