Winter Fett Fahrrad Downhilling ist hier!

Spirit Mountain, ein 175 Hektar großes Skigebiet mit nur 22 Abfahrten, macht normalerweise keine Neuigkeiten, wenn man der Erste oder Größte ist. Aber Geist, der buchstäblich Minuten von der Innenstadt von Duluth, Minnesota (es ist eigentlich innerhalb der Stadt Grenzen), könnte diese Auszeichnung am 17. Januar nab.

An diesem Sonntag kannst du dich mit deinem fetten Fahrrad zum Spirit Express II Lift hochrollen, dich zurücklehnen, wenn du 700 Höhenmeter den Berg hinauf getragen wirst, und etwas von dem gleichen alpinen Terrain schneien wie Schneeschieber. Plus: Begeben Sie sich in den Wald für ein paar Kurven und sogar ein paar Tropfen, die Sie vielleicht nicht auf Brettern versuchen möchten. Es ist keine einmalige Sache: Spirit wird jeden Sonntag bis zum Saisonende offen für dicke Bikes sein.

Jody Ream, General Manager bei Spirit, wird nicht so weit gehen, erste Premieren zu beanspruchen, aber wir können keinen anderen Bereich finden, der das bietet, was Spirit wird. Eine Reihe von Skigebieten bieten fette Fahrradwege auf nordischen Skipisten. Andere bieten alpinen Zugang und Lift-Service für Snowbikes - Fahrradrahmen, die mit Skiern anstelle von Rädern ausgestattet sind. Einige, wie Wyomings Grand Targhee, bieten fette Radrennen an. Und Colorado Crested Butte, bietet zumindest bergauf und bergab Zugang zu Fahrrädern nach Betriebsstunden in der gleichen Weise wie es Ski-mo-Enthusiasten tun - Sie können fahren, aber Lifte drehen sich nicht. Spirit, einer der besseren Sommer-Bikeparks im Mittleren Westen, könnte also das erste Skigebiet in den USA sein, das einen regulären Liftdienst für Mountainbikes anbietet.

"Wir haben letztes Jahr eine Winter-Enduro gefahren, um ein paar Dinge zu spüren und zu sehen, wie es funktionieren könnte", sagt Ream. "Und im Gespräch mit Leuten aus Duluth und mit COGGS (Radfahrer von Gitchee Gumee Shores, Duluths lokalem Mountain Bike Club) hatten wir das Gefühl, dass es eine Chance gab."

Die Herausforderung bestand darin, die beiden Gruppen sicher zu integrieren. Sliders und Rider nehmen sehr unterschiedliche Linien den Berg hinunter. Schon einmal im Sommer auf einem Ski-Area-Bike-Park an der Spitze eines Blue-Square-Runs stehen und Angst davor gehabt, die Falllinie fallen zu lassen? Ja, das ist es. Das ist auch der Grund, warum Spirit letztes Jahr das Enduro-Rennen im Winter veranstaltet hat, sagt Dave Cizmas, Koordinator der Winterpflege für COGGS und Veranstalter des letztjährigen Rennens.

Ein Fahrer fällt auf Lift-serviert Winter Fett Fahrradwege in Duluth, Minnesota Spirit Mountain.

Spirit Mountain beschränkt sich vorerst auf zwei alpine Abfahrten (Timber Cruiser und Juggler Joe, wenn Sie daran interessiert sind) und wird mit Stöcken und Schneefechten die Biker von Skifahrern und Snowboardern getrennt halten. Spirit pflegte auch den Winter auf mehreren Radwegen, die er in seinem Sommer-Bikepark nutzt, packte die Linien mit der Hand und mit Schneemobilen, und diese Trails sind für Winterfahrer geöffnet. "Die Schönheit ist, dass unser Berg etwas ausgedehnt ist und wir genug Terrain haben, damit jeder es genießen kann", sagt Ream.

Es gibt natürlich Regeln. Der Zugang beschränkt sich auf Fahrräder mit mindestens 3,5 Zoll breiten Reifen, mit funktionierenden Bremsen an beiden Rädern und Helmen sind erforderlich. Willst du es ausprobieren, hast aber kein Fahrrad? Probieren Sie die Händler im Bereich der Vermietung aus. One-Continental Ski-hat eine Flotte von fetten Bikes einschließlich Carbonfaser Borealis-Modelle.

Um die Anzahl zu kontrollieren, wird Spirit Mountain die Anzahl der Tagestickets begrenzen, die für den Fahrradzugang verkauft werden (online reservieren, was bei $ 39 günstiger ist als Walk-up-Preise, um den Zugang zu gewährleisten). Aber in einem erfrischenden Schritt in der Ära der fein gedruckten Verdunkelungsdaten für Saisonkarten, wird das Gebiet sowohl Winterpässe als auch diejenigen, die bereits einen Mountainbike-Pass im Sommer 2016 gekauft haben, ehren.

Wie ist das Reiten? Die Cut Runs zu fahren ist "schnell, gruselig schnell", sagt Cizmas. Sie sind auf hügeligem Gelände, aber es wird immer noch viele Spots geben, bei denen die Fahrer ihre Geschwindigkeit überprüfen müssen. Für die meisten Fahrer sind die Sommerpfade für den Winter interessant. Two-Candyland und Happy Camper sind für den Sommer auf blau / grünen Flow Trails ausgelegt und werden neuere Fahrer ansprechen, da die Bermud-Kurven und die weiche Schneedecke die Geschwindigkeit oder harte Landungen kontrollieren.

Der Edelstein könnte berechnetes Risiko sein, der DH-Lauf, der in den Fotos oben und unten gezeigt wird. "Im Sommer ist es ein echter, rauer und felsiger DH-Trail, der in Colorado oder im pazifischen Nordwesten nicht fehl am Platz wäre", sagt Cizmas. "Aber im Winter füllt die Schneedecke einige der felsigen Stellen und es gibt massive Bermen. Die Tropfen werden ein wenig leichter und es macht wirklich viel Spaß. "

Ich fragte Ream: Ist das nur ein Pilotprogramm oder wollen sie weitermachen? "Es gibt keine definitiven Antworten, aber regelmäßiger Fat-Bike-Zugang ist eines unserer Ziele", antwortete er.

Spirit hat den Winter mit Schneemobilen auf einigen seiner regelmäßigen Sommerpfade gepflegt und bietet damit ein einzigartiges Erlebnis für fette Biker.

Spirit Mountain hatte ein paar harte Jahre hinter sich, die es in einer finanziell nicht gerade günstigen Situation belassen. Eine vorzeitige Schließung im letzten Jahr wegen des warmen Wetters beschränkte Einnahmen, und das Gebiet hat eine Kreditlinie von $ 1,2 Millionen von der Stadt von Duluth ausgereizt. Es ist klar, dass Spirit, angeführt von Ream, kreativ denkt, um zu versuchen, aus dem Loch zu graben.

Aber es ist auch klar, dass der Fat-Bike-Service keine Spielerei ist - zumindest nicht in Duluth. "Viele unserer Passinhaber sind begeistert, dass sie beides können (Fahrrad und Rutsche)", sagt Ream. "Duluth ist so ein Winter-Mekka und fettes Radfahren ist so ein großer Teil der Freizeit-Szene hier, und jetzt können die Leute herauskommen und an Spirit Mountain teilnehmen. Wir hatten das Gefühl, dass das Timing richtig war. "

Cizmas sagt, dass, während die Fahrer der Gegend aufgeregt sind für Spirit Mountain, die Aufzüge zu den Fahrrädern öffnen, die wirkliche Attraktion für die Out-of-Towner sein könnte. Der Sonntagszugang bei Spirit ist der perfekte Verdeck für alle, die ein langes Wochenende auf dem Pferd verbringen möchten."Wir haben im Winter etwa 35 Meilen gespurte Loipen", sagt er, die vom Oldschool-Flow-Trail bis hin zu Freeride-freundlichen Strecken reichen. "Du könntest hier heraufkommen und das Zeug für ein paar Tage reiten und dann Spirit am Sonntag treffen, um es abzuwehren."

Schau das Video: Fabio Wibmer - Fabiolous Escape 2

Lassen Sie Ihren Kommentar