Van Dessel Full Tilt Boogie ist bereit, hart zu fahren

Preis: $3,999
Gewicht: 18.7lbs
Stil: Cyclocross
Antrieb: SRAM Kraft 1X
Material: Kohlenstoff
Reifenfreiheit: 700 x 40 mm
Das richtige Fahrrad für: Fahrer, die ein High-End-Cyclocross-Bike ohne High-End-Preis suchen.

Wasserflaschenhalterungen

Trainiere, ohne einen Trinkrucksack zu nehmen und bleibe in den Vorsaison-Rennen hydratisiert, ohne dir Sorgen um die Hand-Ups machen zu müssen.

Massive Reifenräumung

Viel Schlammfreiraum für bis zu 700 x 40c Reifen und interne Kabelanschlüsse für Di2 und Kabelverlegung.

1X Antrieb

SRAM Force1-Antrieb für Hardcore-Crosser, aber bereit für einen Umwerfer, wenn Sie 2X wollen.

Mavic Geschwindigkeitsfreigabe

Mavic Speed ​​Release Spieße machen den Radwechsel schneller und einfacher und benötigen keine Werkzeuge.

Wählen Sie Ihre Aussteiger

Wählen Sie zwischen 135 mm Schnellspanner oder 142 x 12 mm Steckachse, wenn Sie sich für Ihren Custom Build entscheiden.

Der Full Tilt Boogie ist eine kompromisslose und unreflektierte Cyclocross-Rennmaschine. Sicher, du kannst damit etwas Schotter schleifen und du kannst dünne Reifen anziehen, um einen tollen Tag auf dem Asphalt zu genießen, aber dieses Bike wurde von einem Hardcore-Rennfahrer für Hardcore-Rennfahrer entwickelt. Mit einem kurzen Radstand und engen Winkeln ist dieses Bike so konzipiert, dass es hart von der Startlinie springt, so hart wie Sie es wagen, und das hohe Tretlager ermöglicht es Ihnen, die Pedale durch enge Haarnadeln und knifflige Off-Camber zu halten. Da Hand-Ups ein Verbrechen sind (oder wenn Sie lange Fahrten ohne Trinkrucksack machen wollen), hat der Full Tilt Boogie zwei Wasserflaschenhalterungen im Hauptdreieck. Und mit benutzerdefinierten Build-Optionen von $ 3,299 bis $ 9,299, ob Sie Cross-neugierig oder Training für die Welten sind, können Sie ein FTB nach Ihren Bedürfnissen oder Wünschen erstellen (Let's face it, dass Bedarf vs. wollen Linie kann ziemlich verschwommen, wenn es darum geht zu neuen Fahrrädern).

Mavic Speed ​​Release Steckachsen

In einer Zeit, in der proprietäre Teile und Inkompatibilität Standard sind, geht es beim Full Tilt Boogie darum, Ihnen die Macht zu geben, alles zu tun, was Sie wollen. Das Mavic Speed ​​Release Steckachsensystem ist ideal für schnelle Radwechsel. Wenn Sie sich für eine Sonderanfertigung entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen Steckachsen - 12 oder 15 mm - oder Schnellspannern für die Gabel und 142 x 12 mm, Mavic Speed ​​Release Steckachsen oder 135 mm Schnellspannern für die hinteren Ausfallenden. Die PF30 BB-Schale macht das Auswechseln von Kurbeln zum Kinderspiel, sollten Sie sich für leichtere Kurbeln oder einen kurbelbasierten Leistungsmesser entscheiden, und obwohl das Fahrrad mit einem 1X-Antrieb ausgestattet ist, ist das Sitzrohr kompatibel mit der vorderen Klemmung Schaltwerke. Und obwohl es sich um ein reinrassiges Cyclocross-Rennrad handelt, sind Wasserflaschenhalter eine willkommene Ergänzung für Rennen in der Frühsaison und lange Trainingseinheiten.

Mavic Speed ​​Release Steckachsen sorgen für schnelle Radwechsel.

SRAM Force1 Antriebsstrang

Der SRAM Force1-Antrieb mit hydraulischen Scheibenbremsen bietet großartige Leistung und Wert, ohne dass die Qualität oder Ihr gesamtes Sparkonto darunter leidet. Eine Vollcarbon-Gabel sieht heiß aus, hält das Gesamtgewicht niedrig und hat eine hervorragende Schlammfreiheit. Mavic Aksium Aluminium Clincher Wheels sind ideal für das Training und stellen zuverlässige Rennräder für neue Fahrer her, wenn sie für den Tubeless-Betrieb ausgelegt sind, was Sie mit den originalen WTB Cross Boss Reifen leicht machen können. Schließlich runden FSA-Carbon-Lenker, Vorbau und Sattelstütze ein schnittig aussehendes Fahrrad ab, das rennfertig ist und Sie nicht zur Refinanzierung Ihres Hauses zwingt.

Der SRAM Force 1X-Antrieb bietet zuverlässige Leistung ohne großen Preis.

Passen Sie Ihre Fahrt an

Full Tilt Boogie ist in acht verschiedenen Konfigurationen erhältlich, von 3.299 für einen SRAM Rival Build bis hin zu 9.299 für einen lustvollen Shimano Dura-Ace Di2 mit Mavic Ksyrium Carbon-Rohren. Und wenn eine dieser acht Aktienoptionen nicht geeignet ist, macht Van Dessel es Ihnen leicht, so viel zu mischen und anzupassen, wie Sie möchten. Verwenden Sie ihre Website, um jeden einzelnen Aspekt Ihres Fahrrades auszuwählen, so dass Sie in den Bereichen, die für Sie wichtig sind, protzen können, und schneiden Sie zurück, wo Sie ein wenig sparen möchten. Haben Sie schon Räder oder vielleicht eine Reihe von Stäben und Stangen, die Sie wirklich lieben? Kein Problem. Sie können diese aus dem Build lassen und mehr Geld sparen. Und wenn diese Flexibilität nicht genug ist, können Sie nur ein Frameset für 1.899 $ kaufen und sich an die Arbeit machen, um Ihren echten benutzerdefinierten Build zu erstellen.

Hohes Tretlager für mehr Pedalfreiheit

Das Full Tilt Boogie stammt aus einer belgischen Fahrradkultur und überrascht nicht, dass der Full Tilt Boogie eine Mischung aus modernem, amerikanischem Cyclocross-Design und traditioneller Geometrie im europäischen Stil ist. Während amerikanische Motorräder länger werden, wie der vergleichbar große Scott Addict CX 10 mit einem Radstand von 1056mm und tiefer, wie der 58cm lange Cannondale SuperX mit einem Sturz von 6,8cm, behält mein 58cm-Testmotor ein hohes Tretlager (6,5 cm Drop), kurzer Radstand (1041mm) und kurzer Trail, um das Bike über eine Vielzahl von Gelände wendig und wendig zu halten. Es zielt darauf ab, das Gleichgewicht zwischen präziser Lenkung und Handhabung zu finden, während große Fahrer auf langen Kurbeln die Fähigkeit haben, hart durch die Kurven zu treten, ohne dabei auf Stabilität zu verzichten.

Hohes Tretlager bietet bei kniffligen Off-Cambern genügend Pedalfreiheit.

Fahrimpressionen

So viel Aufmerksamkeit wir auch dafür bezahlen, wie unsere Geräte funktionieren, wir wissen auch, dass es cool aussehen muss. Schließlich kam das Sprichwort "schau schnell, fühle schnell, geh schnell" nicht aus dem Nichts. Und der Full Tilt Boogie sieht einfach cool aus. Das konische Steuerrohr fügt sich harmonisch in eine große, fleischige Gabel ein, die aussieht, als wäre sie bereit, das härteste und raueste Terrain zu knacken, das ein Cross Course Ihnen bieten kann. Das Oberrohr hat eine sanfte Formgebung, die sich langsam verjüngt, wenn es auf das Sitzrohr trifft, und sich etwas darunter abschmiegt, um die Schulter zu schonen.Die Kette bleibt an der Tretlagerschale hoch und dünn, was den zusätzlichen Vorteil einer erhöhten Schlammbeseitigung durch die Kurbeln und einen Übergang zu kurz und fett am Ausfallende ergibt. Die verdeckten Sitzstreben machen das Heck des Bikes sehr stylisch.

Abgeflachtes Oberrohr fühlt sich gut auf der Schulter an und heruntergefallene Sitzstreben sehen wirklich cool aus.

Das erste, was mir am FTB aufgefallen ist, war wie schnell und reaktionsschnell das Handling ist. Es war nur zu betteln, in enge Kurven geworfen zu werden. Und obwohl es in den Kurven so gut ist, ist es nicht übermäßig in einer geraden Linie zucken. Wenn ich beim Fahren auf der Straße die Augen schloss und das Brummen und die Plumpheit der Reifen ignorierte, konnte ich nicht definitiv sagen, dass ich auf einem Crossbike fuhr. Ich rannte mit rasender Geschwindigkeit aus dem Sattel und war beeindruckt, wie solide das Bike war. Es kam mir nicht wie ein Fahrrad vor, das vom Gehsteig in langsames Gras steigen musste, um sich mehr zu Hause zu fühlen. Ich hätte mich sehr freuen können, dünne Reifen zu tragen und eine lange Straßenfahrt zu machen.

Auch wenn sich das FTB auf dem Bürgersteig so gut anfühlt, ist das nur ein Sahnehäubchen. Das Fahrrad glänzt wirklich, wenn Sie in loses Gelände kommen. Das enge, reaktionsschnelle Handling erweckt Selbstvertrauen und lässt mich nach den knorrigen Linien suchen, die sie so schnell nehmen, wie ich es gewagt habe.

Wie bei jedem Bike, das Offroad fahren soll, musste ich sehen, wie es auf der Singletrail hielt. Und wenn ich sagen musste, ich meine, ich wollte wirklich auf dem Singletrack spielen, weil ich es schwer fand den FTB zu fahren und nicht ständig nach verrückten Sachen zu suchen. Enge Wendungen, glatte Kurven, Felsen, Wurzeln und Baumstämme waren ein Kinderspiel. Als die Felsen und Klötze größer wurden, war ich dankbar für das hohe Tretlager und die Fähigkeit, weiter durch wirklich teuere Abschnitte der Strecke zu fahren, sowie den Kettenring nicht zu zertrümmern.

Cross Boss Reifen haben viel Grip und sind Tubeless-Ready.

Steile, rutschige Anstiege waren ebenfalls kein Problem. Die WTB Cross Boss Reifen haben jede Menge Traktion, egal ob Sie einen kurzen Power Climb überstehen oder sich auf losem Terrain hinsetzen.

Der Full Tilt Boogie ist ein High-End-Rennrad zu einem Schnäppchenpreis. Die Mavic Aksium Laufräder sind langlebig und ideal für Training oder Einsteiger-Rennen. Aber tu dir selbst einen Gefallen und wandle sie sofort in Tubeless um. Die Cross Boss Reifen sind Tubeless Ready, also einfach Ventile und Dichtungsmittel bekommen. Wenn Sie die Leistung maximieren möchten, werfen Sie auf ein Set von röhrenförmigen Rädern und Sie haben ein Profi-Rennrad. Wie auch immer, mit dem Full Tilt Boogie können Sie nichts falsch machen.

Verwandte Geschichte
Cyclocross-Tipps: Off-Camber-Ecken

Schau das Video: Van Dessel Full Tilt Boogie Rezension

Lassen Sie Ihren Kommentar