9 Easy Hacks um dein Bike winterfest zu machen

Die Temperaturen beginnen zu fallen und das bedeutet, dass Schnee, Schneematsch und gefrierender Regen nicht weit entfernt sind. Aber nur weil das Wetter schlecht ist, heißt das nicht, dass das Fahrrad in den Keller muss. Es gibt viele schnelle Tricks, um dein Fahrrad für lässiges oder ernsthaftes Fahren winterfest zu machen - oder ein böser Spaß, der durch den Schnee pendelt.

Baue deine eigenen Handwärmer Handschuhe

Wenn Sie nicht einen Haufen Geld auf geheizte Handschuhe ablegen wollen, machen Sie das nächstbeste: Tragen Sie ein dünnes Strickpaar, stapeln Sie einen Handwärmer obenauf und verpacken Sie dann beide Schichten in ein mürrischeres Paar Handschuhe. (Für einen wahren Geldsparer, gehen Sie mit dünnen, 99-Cent-Handschuhen, einem Handwärmer, einem Paar billiger Gartenhandschuhe und einem Paar Küchengummihandschuhen, um trocken zu bleiben.)

Wie man im Winter reitet und die Kälte genießt:

​​

Geben Sie Ihrem Fahrrad Extra TLC

Salz, Schneematsch und Eis können deine Kette zerstören, dein Schalten ruinieren und sogar deinen Rahmen angreifen, wenn du sie nicht nach einem Winterspin wegspülst. Gönnen Sie Ihrem Fahrrad nach jeder Fahrt ein schnelles Wischen, vorzugsweise mit warmem Wasser. Einmal pro Woche geben Sie Ihrem gesamten Fahrrad eine gute Reinigung und verbringen etwas mehr Zeit, um sicherzustellen, dass Ihre Kette gründlich entfettet und wieder geschmiert wird. Ihre Arbeit wird sich langfristig auszahlen.

Machen Sie billige Milchkarton Fender

Wenn Sie in DIY-Projekte sind, sollte es nicht zu schwer sein, eine Reihe von anständigen Kotflügeln aus einem Kunststoff-Milchkarton und einige Kabelbinder zu machen. (Schauen Sie sich dieses Tutorial an.) Wenn Sie bereits Schutzbleche haben, diese aber an besonders starken Tagen nicht trocken sind, verwenden Sie diese Anleitung, um vorhandene Schutzbleche mit einer Milchkanne zu verlängern.

Bekämpfe das Ice Gunk

Ist Eis deine Schuhe und deinen Rahmen kaputt? Sprühen Sie ein wenig PAM-Kochspray auf Pedale und Cleats, um das Einrasten zu erleichtern. Ein leichter Mantel aus PAM kann auch Ihr Fahrrad viel einfacher zu reinigen, da Road Gunk nicht so sehr daran haften wird. Aber pass auf, wenn du dein Fahrrad spritzt: vermeide es, die Bremsen rutschig zu machen!

Machen Sie DIY Radfahren Überschuhe

Wenn Sie sich dem Winterreiten nicht völlig verschrieben haben, aber hasse, nasskühle Füße zu haben, wenn Sie die gelegentliche Kaltwetterdrehung machen, ist der billigste Hack darin, einfach eine dünne Schicht Plastik in Ihre Schuhe zu geben. Werfen Sie einen Liter Beutel über die Socken, um Ihre Füße in den Schuhen trocken zu halten. Es wird dich nicht viel wärmer machen (leider machen die Plastiktüten nicht viel für den Wind), aber wenn du nur trockene Zehen hast, wird deine Fahrt viel angenehmer.

Tauschen Sie Clipless für flache Pedale

Wenn du auf eisigen Straßen fährst, ist es hilfreich, wenn du in der Lage bist, jederzeit einen Fuß nach unten zu setzen. Und bei fallenden Temperaturen können Wollsocken und Fahrradschuhe manchmal einfach nicht mit Ihren robusten Winterstiefeln mithalten. Wenn Sie Ihre Klickpedale gegen ein flaches Set tauschen, werden Ihre Zehen wärmer, während Sie unter rutschigen Bedingungen möglicherweise sogar ein wenig mehr Sicherheit bieten.

Reflexfolie hinzufügen

Je schlechter das Wetter ist, desto unwahrscheinlicher ist es, dass die Fahrer erwarten, dass Radfahrer auf der Straße sind, also stellen Sie sicher, dass Sie gut sichtbar sind. Wenn Sie reflektierende Akzente an Ihrem Fahrrad, Ihrer Tasche und Ihrem Körper anbringen, können Sie einfach eine Rolle reflektierendes Klebeband auf jede verfügbare Oberfläche kleben - und für 15 US-Dollar pro Rolle eine kostengünstige Möglichkeit, Ihre Sicherheit in diesen Monaten zu erhöhen die Sonne geht früher und früher unter.

Entscheiden Sie sich für Breitere Reifen

Vergeuden Sie nicht Ihre besten Rennreifen bei schlechtem Wetter. Wechseln Sie zum stärksten Gummi, mit dem Ihr Fahrrad umgehen kann. Oft sind diese schwereren, breiteren Reifen billiger und werden sowieso länger halten. So etwas wie ein Continental Gatorskin 28c passt auf die meisten Rennräder, bietet aber mehr Traktion, Volumen und flachen Widerstand als ein Rennreifen. Und wer möchte bei 20-Grad-Wetter eine Wohnung wechseln?

Holen Sie sich ein Winterfahrrad

Möchten Sie Ihr teures Rennrad nicht auf staubigen, eisigen Straßen ruinieren? Wir machen dir keine Vorwürfe. Es gibt viele Sub-$ 500 Pendler-Bike-Optionen da draußen, wenn Sie ein bisschen Bargeld haben. Sie können sich auch an Craigslist, eBay oder sogar den lokalen Garagenvertrieb wenden, um sich ein robustes Stahl-Mountainbike zu schnappen, das vielleicht nicht so stylisch ist, aber Sie in einem Stück durch die Stadt bringen kann. Selbst Pro-Radfahrer haben in der Regel für schlechtes Wetter mindestens einen Schläger in der Garage.

Schau das Video: 6 ultimative Lifehacks fĂŒr dein Auto

Lassen Sie Ihren Kommentar