Tubeless Valve System-Test für Milkit, £ 45.00

Obwohl wir scheinbar jahrelang darüber gesprochen haben, steckt der Gebrauch von Tubeless Tubes noch in den Kinderschuhen. Vielleicht ziehen Sie es in Betracht, schlauchlos zu werden, werden jedoch durch das mögliche Durcheinander und die Komplikation der Verabreichung von Reifendichtmittel abgeschreckt. In diesem Fall kann die Schweizer Firma Milkit die Lösung haben.

Jedes Milkit-Set enthält zwei Ventile, ein Werkzeug zum Entfernen des Ventilkerns und ein Applikatorrohr (Spritze) zum Messen und Einbringen von Dichtmittel. Die Presta-Ventile von Milkit funktionieren normal und ermöglichen das Aufpumpen und Entleeren des Reifens über die abgeschraubte Ventilspitze.

Die runde, pilzförmige Gummibasis des anderen Endes hat ein kegelförmiges Profil für eine eng anliegende Dichtung innerhalb einer gebohrten Standardfelge, und die Sicherungsmutter hat auf einer Seite eine Gummischeibe, die gegen die Felge abdichtet.

Der geniale Teil ist das zusätzliche Einwegventil, das aus einem Kreuzschnitt durch die gewölbte Gummibasis besteht. Wenn Sie den proprietären Presta-Ventilkern entfernen, wird der lange Kunststoffschlauch sichtbar, der normalerweise an der Innenseite des Einwegeventils anliegt. Da er jedoch am Ventilschaft befestigt ist, drückt er durch das Ventil, wenn er abgeschraubt und niedergedrückt wird -wegeventil zur Einstellung des Luftdrucks.

Das Übertragen von Dichtmittel aus der Spritze in den Reifen oder umgekehrt ist einfach. Verwenden Sie das Daumenventil und den Spritzenkolben, um den Fluss zu steuern

Solange der Reifendruck unter 22 psi liegt, können Sie den Ventilkern ohne Luftverlust entfernen und die Spritze mit ihrem langen, zweiteiligen Strohhalm, der ein Daumenventil enthält, verwenden.

Wenn Sie den Anweisungen folgen, ist das Übertragen des Dichtungsmittels aus der Spritze in den Reifen oder umgekehrt einfach. Verwenden Sie das Daumenventil und den Spritzenkolben, um den Fluss zu steuern. Wenn Sie den Reifen nicht zusammendrücken, sollte der Wulst sitzen bleiben, und das Hinzufügen oder Entfernen des Dichtmittels kann mit der Spritze erfolgen, bevor der Ventileinsatz wieder angebracht wird.

Das Design verhindert, dass das Ventil mit Dichtmittel verstopft. Dies ist ein übliches Niggle mit anderen. Die Ventile in den Kits oder nur die Ventile sind in 35 mm (£ 44,99 / £ 24,99), 55 mm (47,99 £) und 75 mm (£) erhältlich 49,99 / längen), da eine Verlängerung eines schlauchlosen Ventils für einen tiefen Rand nicht möglich ist. Mit Milkit können Sie das Volumen des Dichtmittels prüfen, es nachfüllen oder das abgelaufene Dichtmittel problemlos ersetzen.

Ich bin in jeder Hinsicht bekehrt.

Lassen Sie Ihren Kommentar