Beste Autohäuser

Autokörbe sind für viele Fahrer eine Notwendigkeit. Glücklicherweise gibt es eine unendliche Auswahl und Preise für das Mitnehmen Ihres Zweirads auf Ihrem Vierrad.

  • Bestes Fahrrad: unser Einkaufsführer, welchen Fahrradtyp Sie 2018 kaufen sollten
  • Beste Hybrid-Motorräder: Ein Käuferhandbuch, um zu finden, was Sie brauchen

Die Racks werden nach ihrer Position am Fahrzeug kategorisiert. Es gibt drei Hauptpunkte: Dach, Kofferraum und Anhängevorrichtung.

  • Ausführliche Informationen zu jedem Rack-Typ finden Sie in unserem Fahrradhalter-Einkaufsführer

Dachgepäckträger

Dachgepäckträger bestehen normalerweise aus einem Basissystem, das auf dem Dach Ihres Fahrzeugs befestigt wird. Fahrzeuge mit Werksdachträgern und Querträgern können auf das Basissystem verzichten.

Dachgepäckträger sind ideal für Fahrer, die Fahrzeuge fahren, die nicht mit einer Anhängevorrichtung arbeiten und / oder etwas sichereres und beständiger als ein Kofferraumgestell wünschen.

Ein großer Vorteil ist die Vielseitigkeit eines Dachgepäckträgers. Es gibt jede Menge Sportzubehör für Skis, Kajaks, Angeln, Surfbretter, SUPs usw., die für die Oberseite von Fahrzeugen entwickelt wurden.

Da sich Ihr Fahrrad jedoch oben auf dem Fahrzeug befindet, verletzt es die MPGs Ihres Autos und Ihr Fahrrad ist anfällig für niedrige Garagen und Parkhäuser.

Kofferracks

Kofferracks sind die beste Option für Radfahrer, die einen kostengünstigen, einfach zu entfernenden Fahrradanhänger suchen. Kofferracks werden über Gurte befestigt und können an die meisten Fahrzeuge angepasst werden.

Die Negative sind, dass sie normalerweise am meisten für Diebstahl anfällig sind, sowohl für die Fahrräder als auch für das Rack. Kofferracks sind auch die am wenigsten stabile Art, Ihr Fahrrad zu transportieren.

Anhängevorrichtungen

Racks, die an einer Empfangskupplung befestigt werden, haben aufgrund ihrer geringen Ladehöhe, des sicheren Fahrradtransports und der einfachen Handhabung an Popularität gewonnen.

Wie die anderen Racks haben sie auch ein paar Kompromisse. Einer davon ist normalerweise der höchste Preis und zwei, die in einen Auffahrunfall geraten, sei es mit einem anderen Auto oder durch Rückwärtsfahren, können Ihr wertvolles Pferd schnell zerstören.

Eine weitere bemerkenswerte Notwendigkeit ist, dass an Ihrem Fahrzeug eine Anhängerkupplung montiert sein muss, was noch mehr Kosten verursacht.

Beste Anhängevorrichtung

RockyMounts SplitRail-Anhängevorrichtung

Der SplitRail-Hitch-Rack von RockyMounts ist solide, einfach zu beladen und einfach zu leben - alles Merkmale eines tollen Fahrradträgers

  • $ 499,95 / UK und AU $ nicht verfügbar
  • Kaufen Sie jetzt bei RockyMounts
  • Transportiert bis zu drei Fahrräder (mit zusätzlichem Tablett)
  • Passt für 20-29-Zoll-Räder bis zu 3,0-Zoll-Reifen

Die meisten Anhängevorrichtungen haben viel gemeinsam. Eine Stange klemmt über dem Vorderrad und ein Sperrgurt sichert das Hinterrad.

Es sind die kleinen und weniger kleinen Details, die die SplitRail der RockyMounts auszeichnen.

Das Anheben und Absenken des Gepäckträgers zum Laden von Fahrrädern oder für den einfachen Zugang zum Heck des Fahrzeugs erfolgt fast täglich, was bedeutet, dass ein einfach zu handhabender Griff zum Kippen des Gepäckträgers ein Abbruch sein kann. Die SplitRail hat eine der besten und ist leicht zugänglich und funktioniert auch gut.

Das Beladen von Fahrrädern ist natürlich ein weiteres Anliegen. Die SplitRail hilft bei dieser Aufgabe, indem sie Registerkarten verwendet, mit denen die Hinterradgurte nicht im Weg sind. Es klingt klein, aber im Einsatz ist es brillant.

Das Gestell befördert fast jede Radgröße, von klein bis groß, von mager bis mittel fett, aber fette Bikes sind nicht kompatibel, sagt RockyMounts.

Sogar die Lagerung außerhalb des Fahrzeugs wird intelligent abgewickelt. Die SplitRail wird mit einer an der Wand montierten Rackhalterung geliefert, die das Rack vom Boden hält und eng an der Wand anliegt.

  • Lesen Sie den vollständigen RockyMounts SplitRail-Test

RockyMounts SplitRail-Alternativen

  • 1up USA Quik rack (4 stars) - Lesen Sie den Kommentar / Jetzt kaufen bei 1up USA
  • Swagman Sitkka 2 (3,5 Sterne) - Lesen Sie den Bericht / Jetzt kaufen bei eTrailer

Beste Dachgepäckträger

RockyMounts TomaHawk Dachträger

Der TomaHawk von RockyMounts ist einer der vielseitigsten Dachträger, die wir bisher verwendet haben

  • £ 149,99 / $ 159,99 / AU $ 183,49
  • Kaufen Sie jetzt bei RockyMounts
  • Schleppt ein Fahrrad
  • Erfordert ein Grundstangensystem oder eine Werksdachleiste

Wenn Sie über ein Thule-, Yakima- oder anderes Basisstangensystem verfügen oder Ihr Fahrzeug mit werksseitigen Querstangen ausgestattet ist, ist der vielseitige TomaHawk-Fahrradträger von RockyMounts beeindruckend.

Die größte Eigenschaft von TomaHawk ist die Fähigkeit, alle Arten von Fahrrädern zu transportieren, von Straßenfahrrädern über 20-Zoll-Kinderfahrräder über fette Fahrräder bis hin zu 29ern.

Das Laden eines Fahrrads ist relativ einfach, da RockyMounts Registerkarten enthält, mit denen die Radriemen des Racks nicht im Weg sind.

Das Rack selbst kann mit dem Basisrack verriegelt werden, und obwohl das Rack ein Schloss für das Fahrrad hat, ist es kein Topscorer in Sachen Sicherheit.

Ohne Fahrrad belastet es sich recht klein.

Wenn Ihre Radtransportaufgaben von Zeitfahr-Aero-Maschinen bis zu vollbesetzten Fatties reichen und alle Zwischenstopps dazwischen liegen, aber es gibt nur einen Fahrradträger auf dem Dach Ihres Autos, ist dies die richtige Wahl.

  • Lesen Sie die vollständige RockyMounts-Bewertung von TomaHawk

RockyMounts TomaHawk-Alternativen

  • Thule 594XT Sidearm (4 stars) - Lesen Sie unseren Testbericht / Jetzt kaufen bei RackAttack
  • Yakima FrontLoader (4 Sterne) - Lesen Sie unseren Testbericht / Kaufen Sie jetzt bei Amazon

SeaSucker Mini Bomber Dachträger

Saugnapfkraft! Der Mini Bomber von SeaSucker ist in jeder Hinsicht einzigartig

  • £ 349 / $ 440 / AU $ 639
  • Kaufen Sie jetzt bei SeaSucker
  • Mit bis zu zwei Fahrrädern
  • Fahrradhalterung für Gabelmontage

Der SeaSucker Mini Bomber ist anders als alle anderen Fahrradträger und wird mit Saugnäpfen befestigt. Es mag verrückt klingen, aber jeder 15,24 cm / 6-Zoll-Saugnapf erzeugt eine Zugkraft von bis zu 210 lbs und es gibt sechs Becher - es ist steinhart.

Wie andere Dachgepäckträger hält der Mini Bomber-Träger Fahrräder durch die Vordergabel des Fahrrads. SeaSucker bietet eine Reihe von Zubehörteilen, um mit der Achse Ihres Vorderrads zu arbeiten.

Zurück zu den Saugnäpfen kann der SeaSucker an verschiedenste Fahrzeuge und auf verschiedene Arten montiert werden: auf dem Dach, halb auf dem Heckklappenglas, halb auf dem Kofferraum. Die Möglichkeiten sind zahlreich.

Ein weiteres Highlight des Mini Bomber ist seine geringe Größe. Wenn es nicht benötigt wird, kann es in den meisten Autos problemlos verstaut werden.

SeaSucker bietet zwar ein Schloss und ein Kabel für die Sicherheit, ist jedoch nicht so elegant wie einige der eingebauten Lösungen der anderen Racks.

  • Lesen Sie den vollständigen SeaSucker Mini Bomber-Test

Beste Kofferracks

Thule Raceway Platform Pro 2 Kofferrack

Die Raceway Platform Pro 2 von Thule ist ein Kofferraum-Rack, das seine beste Identität als Anhängevorrichtung darstellt

  • $ 449,95 / UK und AU $ nicht verfügbar
  • Kaufen Sie jetzt bei Thule USA
  • Mit bis zu zwei Fahrrädern
  • Passend für die meisten Radgrößen und Reifenbreiten

Auch wenn die Raceway Platform Pro 2 von Thule wie ein Kofferraumrack befestigt wird, ist dies ein Hitch-Rack. Und das ist auch gut so.

Im Gegensatz zu anderen Strap-On-Racks, die Räder mit hin und her wackelnden Rädern an den oberen Rohren baumeln lassen, sichert der Raceway die Räder und den Rahmen.

Die Befestigung am Fahrzeug erfolgt durch Stahlgeflechte anstelle des üblichen Nylon-Gurtbands. Es verfügt über Ratschen, mit denen das Rack am Auto befestigt wird. Das Rack kann am Fahrzeug arretiert werden, und die Fahrräder sind am Rack befestigt.

Das Laden von Fahrrädern kann etwas schwierig sein, vor allem, weil die äußere Fahrradklammer entweder über oder durch den Rahmen des inneren Fahrrads geführt werden muss. Der Sitz-zu-Lenker-Kontakt muss ebenfalls beachtet werden, da er sich in fast jedem Rack befindet.

Nach dem Beladen rollen die Fahrräder so stabil, leise und stabil wie ein hochkarätiger Gepäckträger die Straße entlang.

Die Raceway ist jedoch, genau wie ihre Anhängevorrichtungen, teuer, insbesondere für ein Kofferraumgestell. Und obwohl es zusammenklappt, ist es bei weitem nicht so klein wie andere Kofferracks.

  • Lesen Sie den vollständigen Testbericht von Thule Raceway Platform Pro 2

Thule Raceway Platform 2 Alternativen

Lassen Sie Ihren Kommentar