Genesis Core 00 Review, £ 489,35

Als Genesis zum ersten Mal aufkam, fragten wir uns, ob die Muttergesellschaft Madison sich vielleicht ein wenig dünn ausbreiten könnte, da bereits ein praktischer Nutzen von Ridgeback an Bord ist. Nach zwei oder drei starken Verkaufsjahren hat sich Genesis einen hervorragenden Ruf erworben. Jetzt fragen wir uns einfach, wie Madison mit der Marke Saracen umgehen wird, die sie kürzlich erworben haben. Die 00 ist die billigste der Core-Reihe, die sich auf etwas über £ 1.000 erhöht.

Ride & Handling: Fühlt sich an wie ein viel teureres Fahrrad, aber klebrige Gabel ist ein großer Kompromiss

Lassen Sie uns zuerst das eine Stöhnen aus dem Weg räumen - die Gabel. Das Rückstoßgeräusch im Micro-Travel-Modus im Lockout-Modus ist ärgerlich, sodass wir die Lockout-Aktion komplett vermeiden konnten. Und die Tatsache, dass sich die Gabelbewegung gegen Ende des Testzeitraums merklich klebrig anfühlte, deutet auf eine weniger starke Abdichtung gegen die Elemente hin.

Wir konnten nichts anderes finden, das vom Fahrgefühl ablenkt. Dieses Fahrrad klettert, steigt ab und bewältigt knifflige Trails ebenso kompetent wie weitaus teurer.

Die hohe Frontpartie, der 26-Zoll-Steigbügel und das lange Oberrohr sorgen für mehr Komfort, Effizienz und Sicherheit für die bereits entspannte Handhabung.

Die statische Geometrie ist um ein paar Grad geringer als auf der Genesis Bikes-Website. Trotzdem hat uns die Handhabung gefallen.

Ein Highlight sind die Continental Mountain King 2.2-Zoll-Reifen, die für ein Fahrrad unter 500 Pfund ungewöhnlich sind, und machen die arme Gabel fast wett - aber nicht ganz.

Wir könnten ohne die Sperroption leben, aber die zunehmend klebrige Aktion der Gabel verringert die Punkte um ein paar Punkte.

Genesis Core 00: Genesis Core 00

Rahmen: Schön gestaltetes Chassis mit hervorragender Geometrie

Der matte, graue Primer-Look-Mantel von 00 ist nicht jedermanns Geschmack, aber er passt zu der unaufdringlichen Erscheinung der Genesis-Serie und es gibt eine Handvoll interessanter Rohrprofile, die auf die Design-Gedanken der gesamten Struktur aufmerksam machen.

Zu den Designelementen des Vereinigten Königreichs gehören Schutzbleche unter einem großen, sargförmigen Unterrohr, viel Matschraum um die Reifen und ein nach vorn gerichteter Sitzklemmschlitz aus dem Spray.

Ein Paar gut konstruierter, offener Zwickel schützt die oberen und unteren Rohre vor Frontalanschlägen. Die Geometrie ist ideal für die SR Suntour XCR 100-mm-Reisegabel.

Das Finishing-Detail ist exzellent, obwohl wir überrascht sind, dass am hinteren Ende eines Fahrrads, das für den praktischen Gebrauch sowie den Trail-Wert unbedingt gekauft werden muss, keine Gepäckösen enthalten sind.

Es gibt zwei Sätze von Flaschenhaltervorsprüngen, und die hinteren Stützen sind für maximale Fersenfreiheit gebogen. Außerdem gefällt uns die kürzeste Verlegung des Unterrohrgetriebekabels.

Ausrüstung: Mehr Shimano-Teile als üblich zu diesem Preis plus hervorragende Reifen

Die SR Suntour XCR 100-mm-Federgabel bietet ein anfänglich weiches Gefühl, eine gut kontrollierte Kompression und einen Rückprall. Am Ende der sehr nassen Testphase begann das anfänglich plüschige Gefühl, etwas klebrig und körnig zu werden.

Es verfügt über ein wirksames Vorspannrad, wenn die Kompression versteift werden muss, und ein Verriegelungshebel für die Beinoberseite, der für Straßenfahrten nützlich ist, jedoch ärgerlich klobig ist, wenn Sie ihn außerhalb der Straße verwenden, da die Gabel immer noch ein wenig auf Unebenheiten bewegt wird aus dem Sattel klettern.

Da Madison, die Muttergesellschaft von Genesis, der Importeur von Shimano in Großbritannien ist, ist es keine Überraschung, hier eine großzügige Unterstützung von Shimano-Teilen zu finden.

Die Kurbelgarnitur mit Stahlring und das Deore-Schaltwerk werden von einem Alivio-Umwerfer und Schalthebeln getragen, sodass Sie nur noch acht Gänge hinten haben können - ein Nachteil, wenn Sie sich ein Upgrade vorstellen.

Shimano-Naben können bei diesem Preis ebenfalls nicht angenommen werden, aber es lohnt sich, sie zu suchen. Sie sind langlebig und wir bevorzugen die Einfachheit der Shimano-Zentrelock-Scheibenrotoren gegenüber dem Sechs-Loch-System bei anderen Bremsen. Dies sind die grundlegendsten hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano, aber sie sind ausreichend.

Die Reifenwahl gefällt uns auch auf der 00: Continental Mountain Kings rollen schnell, die breiten Noppen blockieren nicht im Schlamm und ihr Volumen lässt Sie weich laufen, um eine gute Dämpfung / Komfort zu erzielen.

Die Genesis-26-Zoll-Lenkstange, der Vorbau, der Sattel und die Sattelstütze bieten alles, was Sie für ein Fahrrad zu diesem Preis benötigen.

Genesis Core 00: Genesis Core 00

Lassen Sie Ihren Kommentar