Pro Bike: Kulhavys Specialized S-Works Epic

Letzte Woche hat Specialized Racing einem seiner Star-Fahrer ein ganz besonderes Motorrad verliehen. Der olympische Cross-Country-Weltmeister Jaroslav Kulhavy erhielt für seine Goldmedaille ein goldenes Fahrrad.

"Ich bin wirklich aufgeregt", sagte Kulhavy. „Zuerst gab mir das Team den neuen weißen Rahmen 2013, und ich fand das sehr aufregend, und dann überraschten sie mich mit dem besonderen Goldrahmen. Es war wundervoll."

Abgesehen von der Farbgebung ähnelt Kulhavys S-Works Epic einem serienmäßigen Fahrrad.

Und obwohl Sie den Goldrahmen nicht kaufen können, besteht die Möglichkeit, die olympische Neonrotversion des Motorrads zu kaufen, mit dem er in London zum Sieg angereist ist. Works Tarmac SL4, mit dem Alexander Vinokourov das olympische Straßenrennen gewann.

Kulhavy hat am vergangenen Wochenende seinen Weltmeistertitel 2011 nicht verteidigt, aber es gibt immer noch diesen kleinen olympischen Metal zum Trost.

Schauen Sie sich die Galerie rechts an, um mehr über Kulhavys Fahrrad zu erfahren.

Komplette Fahrradspezifikation

  • Rahmen: Specialized S-Works Epic 29 "
  • Gabel: Kundenspezifischer RockShox SID World Cup 29 Gehirn, Trägheitsdämpfer, Solo-Luftfeder, 80mm
  • Federung: Specialized / FOX Remote-Mini-Brain-Trägheitsventil-Dämpfer
  • Headset: 1-1 / 8 und 1-1 / 2 "ohne Gewinde, Obermaterial im Campy-Stil mit 1-1 / 2" - Unterteil, Patronenlager
  • Vorbau: Spezialisierter S-Works CLP Multi Vorbau 120 mm / -21 °
  • Lenker: Specialized S-Works Prowess Carbon XC Flat
  • Griff: ESI Chunky
  • Vorderradbremse: Avid XX WC 160mm
  • Bremse hinten: Avid XX WC 140mm
  • Umwerfer: keine
  • Schaltwerk: SRAM XX1
  • Hebel: SRAM XX1 Griffverschiebung
  • Kassette: SRAM XX1 10 / 42T
  • Kette: SRAM XX1
  • Kurbel: Spezialisiertes S-Works OS-Carbon 175mm mit Custom Spider für SRAM XX One 36T
  • Tretlager: Spezialisiertes OS-Einpresslager
  • Pedale: Schauen Sie sich Quarzkohlenstoff Ti an
  • Laufradsatz: Roval Control Carbon 29 "
  • Vorderreifen: Specialized S-Works Fast Trak 2.00
  • Hinterreifen: Specialized S-Works Fast Trak 2.00
  • Sattel: Spezialisiertes Romin Pro 143
  • Sattelstütze: Truvativ Stylo T40
  • Gesamtfahrradgewicht: 9,6 kg

Maße des Fahrers

Schau das Video: GoPro: Best Line Bike Contest Returns

Lassen Sie Ihren Kommentar