Surosa Audax Bewertung, £ 449.00

Wenn man den Preis dieser Maschine in Betracht zieht - ein Schnäppchen von £ 449 -, können Sie sehen, warum das vielseitige Audax das beliebteste Fahrrad von Surosa ist. Wenn sich Ihr Budget etwas verlängern kann, sind Komponenten- und Gruppen-Upgrades sowohl von Shimano als auch von Campagnolo erhältlich. Letzteres ist ab £ 499 für ein mit Xenon ausgestattetes Fahrrad erhältlich.

Surosa Cycles war früher als Oldham Cycle Center bekannt und befindet sich im Besitz des ehemaligen britischen Radsportmeisters Mandy Jones und ihres Mannes.

In Anbetracht dieses Pedigrees ist es kein Wunder, dass sie ein oder zwei Dinge über die Herstellung anständiger Fahrräder weiß.

Ride & Handling: Ideal für das Essen der Meilen

Die Fahrt ist genau das, was Sie sich von einem Audax-Fahrrad erwarten würden: glatt, stabil und ungerührt, ideal, um Kilometer für Kilometer zu schlagen.

Auch das Allrounder-Tag ist genau. Der Rahmen wird komplett mit Rack-Halterungen geliefert, und obwohl er nicht mit Packtaschen getestet wurde, wurde viel mit einer schwer beladenen Sattelstützen-Satteltasche gefahren.

Wenn Sie Lust auf eine Tour mit dem Fahrrad hätten, könnte dies die Arbeit erledigen, da sie leicht steif und stark genug ist, um mit etwas mehr Gewicht fertig zu werden.

Am anderen Ende des Spektrums können Sie jedoch diese Schutzbleche abnehmen, um Rennen oder Zeitrennen zu absolvieren, bei denen Sie mit dem kurzen Kopfrohr Ihre Fahrposition absenken können.

Rahmen: diese Farbe schützen

Das Herzstück ist ein großer, übergroßer Aluminiumrahmen, der in acht verschiedenen Größen erhältlich ist: 50-62 in Schritten von 2 cm und ein Mini-Kompaktmodell (45 cm).

Ungewöhnlicher ist das horizontale Oberrohr - heutzutage selten -, obwohl die Kombination aus kurzem Rohr und mehreren Abstandshaltern moderner wirkt.

Allerdings gibt es eine Sache, die das Audax enttäuscht: Während des Tests erwarb das Fahrrad mehr Chips, als Sie es auf der Kettenstrebe erwarten würden, an der die Kette aufschlug, und Kabelabrieb am Steuerrohr verursachte etwas Abnutzung. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Rahmenprotektoren schnell einschalten.

Surosa behauptet auch, dass das Audax 9,8 kg wiegt, aber seltsamerweise wird dasselbe Gewicht angegeben, egal ob es mit Sora, Tiagra oder 105 Komponenten ausgestattet ist.

Ausrüstung: Pukka-Teile

Ein willkommener Bonus für ein Fahrrad zu diesem Preis ist die Verwendung von Markenkomponenten.

Shimanos 9-Gang-Sora-Gruppe hat eine Neugestaltung für '08 durchlaufen, und um ehrlich zu sein, es sei denn, Sie brauchen wirklich den zusätzlichen Ring, den 105 anbietet (erhältlich für zusätzliche £ 225).

Die Räder sind auch Shimano, in diesem Fall die Brieftasche, die R500 jedoch anständig abspielt. Wenn Sie jedoch etwas mehr Geld zum Spritzen haben, könnten Sie besser für höherwertige, leichtere Räder als für eine höhere Gruppe Geld ausgeben.

Alpina bietet die Sattelstütze und eine Carbon-Gabel, die das Gewicht niedrig hält, während der Cinelli Vai Vorbau und die übergroße Stange eine mehr als anständige Kombination sind.

Sogar die Schutzbleche sind gebrandet, die chromoplastischen Zefals sind mit einem Secu-Clip-ähnlichen Auslöser am Vorderrad versehen. Sollte etwas zwischen dem Kotflügel und dem Reifen eingeklemmt werden, wird der Kotflügel an der Achse gelöst. Ordentlich.

Alles in allem ist das Surosa Audax ein schönes Fahrrad, elegant anzusehen, angenehm zu fahren und bietet eine Menge Ausrüstung für Ihr Geld.

Wenn Sie einen halben Flügel haben, können Sie einen anständigen Allrounder zusammen mit einem Helm oder einem hochwertigen Schloss erhalten, um ihn sicher zu halten.

Lassen Sie Ihren Kommentar